Umfrageergebnis anzeigen: Was ist die ideale Bevölkerungsdichte? (pro km^2)

Teilnehmer
29. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • unter 10

    11 37,93%
  • 10-50

    5 17,24%
  • 50-100

    7 24,14%
  • 100-150

    2 6,90%
  • 150-200

    1 3,45%
  • 200-250

    1 3,45%
  • 250-300

    0 0%
  • 300-350

    0 0%
  • 350-400

    0 0%
  • 400-450

    0 0%
  • 450-500

    0 0%
  • über 500

    2 6,90%
+ Auf Thema antworten
Seite 9 von 12 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 81 bis 90 von 115

Thema: Ideale Bevölkerungsdichte

  1. #81
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    80.853

    Standard AW: Ideale Bevölkerungsdichte

    Zitat Zitat von Gero Beitrag anzeigen
    In Russland sind aber große Gebiete unbewohnbar. Die "praktische" Bevölkerungsdichte ist deshalb dort höher als der rein arithmetische Wert. Natürlich immer noch um einiges niedriger als hier.
    Haaa unbewohnbar warum ? zu kalt. Oimjakon Yakutsk ? oder 500 km weit kein Mensch, das hält niemand aus ?

  2. #82
    Licht in der Dunkelheit Benutzerbild von Gero
    Registriert seit
    10.03.2021
    Ort
    Gau Württemberg-Hohenzollern
    Beiträge
    2.169

    Standard AW: Ideale Bevölkerungsdichte

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Juden leben gerne in der Stadt fliel mir oft auf. Aber warum haben wir ein Gesetz, über 2 kg Pilze sammeln verboten ?

    Fischen streng reglementiert ?
    Sie kommen eben aus dem Ghetto. Ironischerweise sind sie auch wieder auf dem besten Weg dorthin zurück. Israel hat schon jetzt eine Bevölkerungsdichte von 410 Menschen pro Quadratkilometer und die Bevölkerung wächst trotzdem noch mit fast 2% pro Jahr und soll sich bis 2100 noch einmal mindestens verdoppeln. Wenn sich diese Entwicklung nicht ändert wird Israel Ende des Jahrhunderts ein einziges, riesiges jüdisches Ghetto sein.
    Geändert von Gero (24.07.2021 um 12:17 Uhr)
    "Man soll die Stimmen wägen und nicht zählen; Der Staat muss untergehen, früh oder spät, wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet." - Friedrich Schiller
    "[...] nicht durch Reden oder Majoritätsbeschlüsse werden die großen Fragen der Zeit entschieden [...] sondern durch Eisen und Blut." - Otto von Bismarck
    "Der Friede ist ein Wunsch, der Krieg eine Tatsache [...]." - Oswald Spengler

  3. #83
    Licht in der Dunkelheit Benutzerbild von Gero
    Registriert seit
    10.03.2021
    Ort
    Gau Württemberg-Hohenzollern
    Beiträge
    2.169

    Standard AW: Ideale Bevölkerungsdichte

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Haaa unbewohnbar warum ? zu kalt. Oimjakon Yakutsk ? oder 500 km weit kein Mensch, das hält niemand aus ?
    Ich denke in Nordsibirien gibt es riesige Regionen in die noch nie ein Mensch einen Fuß gesetzt hat.
    "Man soll die Stimmen wägen und nicht zählen; Der Staat muss untergehen, früh oder spät, wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet." - Friedrich Schiller
    "[...] nicht durch Reden oder Majoritätsbeschlüsse werden die großen Fragen der Zeit entschieden [...] sondern durch Eisen und Blut." - Otto von Bismarck
    "Der Friede ist ein Wunsch, der Krieg eine Tatsache [...]." - Oswald Spengler

  4. #84
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    9.761

    Standard AW: Ideale Bevölkerungsdichte

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    8 Millionen, es wäre stressfreier und Grund billiger. Was dich natürlich nicht juckt.
    Meine Rauhhaardackel würden dann Dachsbauten in den Wäldern und Wiesen untersuchen.Laß jucken Kumpel...war doch mal Kinotitel Anfang der 70er...Schulmädchen-Report u.ä.
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  5. #85
    südet ab! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    41.309

    Standard AW: Ideale Bevölkerungsdichte

    Zitat Zitat von Gero Beitrag anzeigen
    Ich denke in Nordsibirien gibt es riesige Regionen in die noch nie ein Mensch einen Fuß gesetzt hat.
    Ich hatte mal einen geilen Spruch gehört.

    Immer wenn du einen völlig abgelegenen Ort auf dieser Welt entdeckt hast, von dem du dir sicher bist daß noch nie ein Mensch dort war - Die Firma Siemens war mit Sicherheit schon dort!
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  6. #86
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    29.342

    Standard AW: Ideale Bevölkerungsdichte

    Zitat Zitat von Gero Beitrag anzeigen
    Ich denke in Nordsibirien gibt es riesige Regionen in die noch nie ein Mensch einen Fuß gesetzt hat.
    Da willst auch Du klimabedingt keinen Fuß setzen. Glaub mir.
    kol-ut-shan

  7. #87
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    80.853

    Standard AW: Ideale Bevölkerungsdichte

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Meine Rauhhaardackel würden dann Dachsbauten in den Wäldern und Wiesen untersuchen.Laß jucken Kumpel...war doch mal Kinotitel Anfang der 70er...Schulmädchen-Report u.ä.
    Auch heute gibt es genug Fuchsbauten. Mehr wie Dackel.

  8. #88
    mll Bewegung 31. Oktober Benutzerbild von twoxego
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    eingekerkert in Tempelhof
    Beiträge
    18.368

    Standard AW: Ideale Bevölkerungsdichte

    Ich kann mit der Frage so gar nichts anfangen.
    Wer hat denn je wirklich untersucht, welche Bevölkerungsdichte, welchen Vorteil bieten würde?
    Dass ein Leben in großen Städten zur Entfremdung führt, ist ein alter Hut. Nur wurde auch nie definiert ab wie vielen Bewohnern ein Stadt "groß" ist.
    "Musiker sind dumm, faul und habgierig!"
    ~Frank Zappa~



  9. #89
    Licht in der Dunkelheit Benutzerbild von Gero
    Registriert seit
    10.03.2021
    Ort
    Gau Württemberg-Hohenzollern
    Beiträge
    2.169

    Standard AW: Ideale Bevölkerungsdichte

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Da willst auch Du klimabedingt keinen Fuß setzen. Glaub mir.
    Hatte ich auch nicht vor.
    "Man soll die Stimmen wägen und nicht zählen; Der Staat muss untergehen, früh oder spät, wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet." - Friedrich Schiller
    "[...] nicht durch Reden oder Majoritätsbeschlüsse werden die großen Fragen der Zeit entschieden [...] sondern durch Eisen und Blut." - Otto von Bismarck
    "Der Friede ist ein Wunsch, der Krieg eine Tatsache [...]." - Oswald Spengler

  10. #90
    Licht in der Dunkelheit Benutzerbild von Gero
    Registriert seit
    10.03.2021
    Ort
    Gau Württemberg-Hohenzollern
    Beiträge
    2.169

    Standard AW: Ideale Bevölkerungsdichte

    Zitat Zitat von twoxego Beitrag anzeigen
    Ich kann mit der Frage so gar nichts anfangen.
    Wer hat denn je wirklich untersucht, welche Bevölkerungsdichte, welchen Vorteil bieten würde?
    Vorteile einer geringen Bevölkerungsdichte:
    - geringere Lebenshaltungskosten (Wohnen und Nahrung)
    - geringere Importabhängigkeit im Nahrungsmittel- und Rohstoffbereich
    - geringere Naturbelastung
    - weniger Stress (z.B. im Verkehr)
    - langsamere Ausbreitung von Seuchen

    Vorteile hoher Bevölkerungsdichte:
    - Infrastruktur rentiert sich eher
    - kürzere Reisewege (z.B. um einkaufen zu gehen)

    Dass ein Leben in großen Städten zur Entfremdung führt, ist ein alter Hut. Nur wurde auch nie definiert ab wie vielen Bewohnern ein Stadt "groß" ist.
    Für mich ab 100.000.
    "Man soll die Stimmen wägen und nicht zählen; Der Staat muss untergehen, früh oder spät, wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet." - Friedrich Schiller
    "[...] nicht durch Reden oder Majoritätsbeschlüsse werden die großen Fragen der Zeit entschieden [...] sondern durch Eisen und Blut." - Otto von Bismarck
    "Der Friede ist ein Wunsch, der Krieg eine Tatsache [...]." - Oswald Spengler

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Ideale der Freimaurer
    Von Sjard im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 03.12.2019, 02:21
  2. Clash der Ideale
    Von FranzKonz im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.02.2016, 15:02
  3. Grüne Ideale?
    Von dickköpfchen2009 im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.2009, 19:01
  4. Bevölkerungsdichte wichtiger Indikator für Arbeitslosenzahl (USA...)
    Von Redwing im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 27.05.2006, 19:42

Nutzer die den Thread gelesen haben : 77

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben