Umfrageergebnis anzeigen: Sollen wir aus der EU austreten?

Teilnehmer
53. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, sofort!

    30 56,60%
  • Nein, wir lassen alles so wie es ist.

    22 41,51%
  • Egal/Weiß nicht.

    1 1,89%
+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: EU-Austritt

  1. #1
    Weg mit der Bundeswehr!!! Benutzerbild von 007basti
    Registriert seit
    26.01.2006
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    463

    EU-Austritt

    Lasst uns aus der EU austreten und unsere eigene Organisation gründen, in der nur noch große, relativ reiche Länder vertreten sind.
    Z.B. Deutschland, England, Frankreich, Skandinavien, Schweiz

    Wir würden Milliarden an Zahlungen sparen, da wir von diesen Ländern dann warscheinlich sowieso das ärmste wären, und sao wir das Geld für den Aufbau Ost bekommen würden.
    Der Gedanke der europäischen Einheit ist sowieso unrealisierbar und daher brauchen wir die EU in ihrer jetzigen Form nicht mehr.
    Geändert von 007basti (03.02.2006 um 16:36 Uhr)
    "Ich bin nicht Eurer Meinung, aber ich werde darum kämpfen, dass Ihr Euch ausdrücken könnt."
    Voltaire

  2. #2
    mlL Bewegung des 27. März Benutzerbild von twoxego
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    genau hinter Dir
    Beiträge
    15.401

    Standard AW: EU-Austritt

    südamerika ?

    wenn skandinavien geht.

    nur keine falsche bescheidenheit.

  3. #3
    politi_m
    Gast

    Standard AW: EU-Austritt

    Eine richtig gemodelte EU der zwei Geschwindigkeiten kämen dem recht nahe und wäre realistischer als dein Vorschlag.

    Sehr gut fände ich aber tatsächlich, wenn Frankreich und Deutschland austreten würden und wirtschaftlich und politisch ganz eng zusammenarbeiten würden. F&D haben zusammen immerhin 38% des BIP der gesamten EU!

  4. #4
    meh
    Registriert seit
    07.12.2005
    Beiträge
    12.770

    Standard AW: EU-Austritt

    Politi - junge Liberale? Fronten gewechselt?

    Zum Thread: Die EU in der jetzigen Form beutet Deutschland lediglich aus - und das sogar undankbar - deshalb sehe ich einen EU-Austritt als gute Sache an. Oder eben eine Verringerung der Zahlungen, das ist auch möglich.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    07.07.2005
    Beiträge
    451

    Standard AW: EU-Austritt

    Wie schon an [Links nur für registrierte Nutzer] klargestellt, ist die EU nichts anderes, als eine nachgeahmte Sowjetunion. Deswegen bin ich gegen die EU in ihrer heutigen Art und Weise.

  6. #6
    in memoriam Benutzerbild von WALDSCHRAT
    Registriert seit
    14.05.2003
    Ort
    LK Schleswig-Flensburg
    Beiträge
    6.265

    Standard AW: EU-Austritt

    Zu meinem "ja":

    Es gibt weitaus elegantere Weisen, Millionen von Fünfhunderteuroscheinen langsam zu zerreißen und aus dem Fenster zu werfen. Oder aber sie zu verbrennen.



    Ganz abgesehen davon, daß Brüssel versucht, die Nationalstaaten zu entmachten und Regionalverbindungen in direkter Unterstellung in Belgien zu knechten. Von dem Nicht-EU Ausländerinput, den Erweiterungen der EU und dem Antidiskriminierungsgesetz einmal ganz zu schweigen...

    Gruß

    Henning


    R E N E G A T
    *
    "Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher."
    Franz-Josef Strauß


  7. #7
    Volkskommissar
    Gast

    AW: EU-Austritt

    Die EU muss richtiger Staat werden und man sollte bisherigen Nationstaaten auflösen. Austrittsbestrebungen sind durch die EU-Verfassung für alle Zeiten auszuschließen und im Strafrecht als "Landesverrat" einzustufen!

    Nur so können wir die Supermacht Nr. 1 werden und müssen nie wieder vor den Amis auf die Knie gehen!!

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    5.215

    Standard AW: EU-Austritt

    Zitat Zitat von Volkskommissar
    Die EU muss richtiger Staat werden und man sollte bisherigen Nationstaaten auflösen. Austrittsbestrebungen sind durch die EU-Verfassung für alle Zeiten auszuschließen und im Strafrecht als "Landesverrat" einzustufen!

    Nur so können wir die Supermacht Nr. 1 werden und müssen nie wieder vor den Amis auf die Knie gehen!!
    Die EU ist bereits der Handlanger der imperialistischen Macht aus Übersee. :rolleyes: Denken scheint schwer zu sein.Ich bin in aller erster Linie Deutscher und dann Europäer.So sieht es sicherlich auch fast jeder Italiener,Franzose,Pole,Russe,Spanier,Tscheche usw.

  9. #9
    Volkskommissar
    Gast

    Standard AW: EU-Austritt

    Zitat Zitat von Stahlhelm
    Die EU ist bereits der Handlanger der imperialistischen Macht aus Übersee. :rolleyes: Denken scheint schwer zu sein.Ich bin in aller erster Linie Deutscher und dann Europäer.So sieht es sicherlich auch fast jeder Italiener,Franzose,Pole,Russe,Spanier,Tscheche usw.
    aber ich nicht!
    was die Mehrheit will, hat mich noch nie interessiert! Man muss die Leute zu ihrem Glück zwingen, von alleine erreichen die nichts!

  10. #10
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: EU-Austritt

    Zitat Zitat von Volkskommissar
    aber ich nicht!
    was die Mehrheit will, hat mich noch nie interessiert! Man muss die Leute zu ihrem Glück zwingen, von alleine erreichen die nichts!
    Richtig, das hat der Kommunismus schon immer versucht und ist jedesmal baden gegangen.
    Dies heißt ganz einfach, Kommunisten sind eigentlich nur als Bademeister geeignet, zu mehr langt es nicht!
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben