User in diesem Thread gebannt : ABAS


+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 197 1 2 3 4 5 11 51 101 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 1962

Thema: "Gil Ofarim erlebt Antisemitismus in Leipziger Hotel"(focus)

  1. #1
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    21.356

    Standard "Gil Ofarim erlebt Antisemitismus in Leipziger Hotel"(focus)

    Hallo


    Sänger ist "sprachlos""Packen Sie Ihren Stern ein":
    Gil Ofarim erlebt Antisemitismus in Leipziger Hotel
    video

    Dieser Vorfall macht fassungslos: Von Gil Ofarim wurde verlangt, um in ein Leipziger Hotel einchecken zu können, den Davidstern abzunehmen. Das erzählte er nun in einem Instagram-Video. Es ist nicht der erste antisemitische Vorfall, den der Münchner erleben muss.
    In einem knapp zweiminütigen Instagram-Video ist Gil Ofarim anzumerken, dass er immer wieder nach Worten ringt und mit den Tränen kämpft. Seine Botschaft nahm er wohl kurz nach einem schrecklichen Erlebnis vor dem Ort des Geschehens in Leipzig auf. Der 39-Jährige wuchs jüdisch auf. Um zu zeigen, dass er sich dem Judentum nahe fühlt, trägt er einen Davidstern. Dazu sagte er zu Beginn des Videos: "Steht mir zu und mach ich schon mein Leben lang."
    Das Hotel hat inzwischen auf das Video reagiert. In einem Beitrag auf Instagram heiß es: "Wir sind besorgt über diesen Bericht und nehmen die Angelegenheit sehr ernst. Wir versuchen mit allen Mitteln, mit Herrn Ofarim in Kontakt zu treten, während wir dringend nachforschen, was hier passiert ist. Unser Ziel ist es, alle unsere Gäste und Mitarbeiter zu integrieren, zu respektieren und zu unterstützen, unabhängig davon, welcher Religion sie angehören."


    Gil Ofarim erlebte bereits in der Schule Antisemitismus
    ……..

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Noch ist nicht geklärt, was da wirklich vorgefallen ist, dennoch wird heute ab 19 Uhr demonstriert:

    No Borders Clothing
    @NoBorders_net


    4 Std.
    Heute! Solidarität statt Ausgrenzung. Rechter Terror bedroht unsere Gesellschaft. Antisemitismus tötet. Rassismus tötet. Kein Fußbreit dem Faschismus! 19 Uhr, am West In Hotel #Leipzig. #dersternbleibt #le0510 #gegenjedenantisemitismus


    [Bilder nur für registrierte Nutzer]




    [Links nur für registrierte Nutzer]

    kd
    "A Deadly Pandemic of the Fully Vaccinated - Worldwide data from 185 nations proves the highest Covid-19 Death rates are in the most vaccinated countries"
    By The Exposé on November 3, 2021...https://dailyexpose.uk/2021/11/03/worldwide-data-proves-highest-covid-19-death-rates-are-in-most-vaccinated-countries/
    „Höhere Impfquote, mehr Tote...“(focus 01.11.21)

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    6.438

    Standard AW: "Gil Ofarim erlebt Antisemitismus in Leipziger Hotel"(focus)

    Wie albern, dass nun wieder auf Rechts eingedroschen wird. Ich tippe eher auf Linke, die Israel nicht leiden können.


  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    HD
    Beiträge
    5.598

    Standard AW: "Gil Ofarim erlebt Antisemitismus in Leipziger Hotel"(focus)

    Hat sich Steinmeier schön geäußert ?
    Einst Anführer einer Moped-Gang!

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    6.438

    Standard AW: "Gil Ofarim erlebt Antisemitismus in Leipziger Hotel"(focus)

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    Hat sich Steinmeier schön geäußert ?
    Noch nicht ... Er feilt noch an seiner Rede.


  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    HD
    Beiträge
    5.598

    Standard AW: "Gil Ofarim erlebt Antisemitismus in Leipziger Hotel"(focus)

    Zitat Zitat von Kikumon Beitrag anzeigen
    Noch nicht ... Er feilt noch an seiner Rede.
    LOL - es geht nur noch sarkastisch
    Einst Anführer einer Moped-Gang!

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    10.633

    Standard AW: "Gil Ofarim erlebt Antisemitismus in Leipziger Hotel"(focus)

    Zitat Zitat von Kikumon Beitrag anzeigen
    Noch nicht ... Er feilt noch an seiner Rede.
    Wahrscheinlich war ein muslimischer Hotelangestellter an der Rezeption. Ich unterstütze jeden Juden, der muslimischen Antisemitismus publik macht und Maßnahmen fordert.
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    42.289

    Standard AW: "Gil Ofarim erlebt Antisemitismus in Leipziger Hotel"(focus)

    Ich kannte noch seine Großeltern die waren auch Sänger, Abi und Ester Ofarim.
    Germoney, Germoney, über alles, über alles in der Welt!

  8. #8
    Verschwörungspraktiker Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    33.368

    Standard AW: "Gil Ofarim erlebt Antisemitismus in Leipziger Hotel"(focus)

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich war ein muslimischer Hotelangestellter an der Rezeption. Ich unterstütze jeden Juden, der muslimischen Antisemitismus publik macht und Maßnahmen fordert.
    Studentische Aushilfskraft aus Connewitz mit antifaschistischem Hintergrund.
    __________________

    Ihmisen kunniaa ei voi sitoa hölmöjen sanoilla
    Isäni Ääni
    __________________

  9. #9
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    21.356

    Standard AW: "Gil Ofarim erlebt Antisemitismus in Leipziger Hotel"(focus)

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich war ein muslimischer Hotelangestellter an der Rezeption. Ich unterstütze jeden Juden, der muslimischen Antisemitismus publik macht und Maßnahmen fordert.
    Jedenfalls wage ich zu bezweifeln, daß irgendein Mitarbeiter der Marriott-Group Ofarim zum Davidstern abnehmen aufforderte!

    kd
    "A Deadly Pandemic of the Fully Vaccinated - Worldwide data from 185 nations proves the highest Covid-19 Death rates are in the most vaccinated countries"
    By The Exposé on November 3, 2021...https://dailyexpose.uk/2021/11/03/worldwide-data-proves-highest-covid-19-death-rates-are-in-most-vaccinated-countries/
    „Höhere Impfquote, mehr Tote...“(focus 01.11.21)

  10. #10
    Feind der Freiheit Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    19.721

    Standard AW: "Gil Ofarim erlebt Antisemitismus in Leipziger Hotel"(focus)

    Muss man diesen Sänger kennen?
    Libertäre sind Liberasten!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Linke" konfrontieren "rechte Verlage" auf der Leipziger Buchmesse
    Von Jay im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.03.2018, 01:00
  2. "Ich habe keinen friedlich praktizierenden Islam erlebt"
    Von Atheist im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 18:20
  3. Wieder mal: "Knobloch will "Aufschrei" gegen Antisemitismus"
    Von Zersetzer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 30.12.2007, 16:53

Nutzer die den Thread gelesen haben : 244

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben