+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 31

Thema: Jens Weidmann tritt vom BB-Posten zurück

  1. #11
    bärtig Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    59.613

    Standard AW: Jens Weidmann tritt vom BB-Posten zurück

    Ich vergebe ihm erst dann, wenn er sich für die Wiedereinführung der Goldmark einzusetzen beginnt!
    Aktuelles Motto: Nur die Generation, die eingebettet ist zwischen Ahnen und Enkeln, nimmt in sich den richtigen Maßstab für die Größe ihrer Aufgabe und Verpflichtung und für die Winzigkeit ihrer eigenen und vergänglichen Bedeutung auf.

  2. #12
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    21.356

    Standard AW: Jens Weidmann tritt vom BB-Posten zurück

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Der weiss vermutlich auch was, was wir nicht wissen!

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Vielleicht will er auch einfach nicht am finanziellen Ruin Deutschlands beteiligt sein.
    Er könnte Kenntnis haben, daß England den Leitzins erhöhen wird?!


    kd
    "A Deadly Pandemic of the Fully Vaccinated - Worldwide data from 185 nations proves the highest Covid-19 Death rates are in the most vaccinated countries"
    By The Exposé on November 3, 2021...https://dailyexpose.uk/2021/11/03/worldwide-data-proves-highest-covid-19-death-rates-are-in-most-vaccinated-countries/
    „Höhere Impfquote, mehr Tote...“(focus 01.11.21)

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    32.985

    Standard AW: Jens Weidmann tritt vom BB-Posten zurück

    Geld drucken war noch nie eine Loesung. Er tritt viel zu spaet zurueck. Der naechste druckt das Doppelte.

  4. #14
    Lanzmann Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    6.928

    Standard AW: Jens Weidmann tritt vom BB-Posten zurück

    Jens Weidmann ist/war mir bislang unbekannt.
    Lass' die Toten ihre Toten begraben Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenhehre Odin ewig lebt 1. Gylfaginnîng 38
    Schulbildung ist zwar kostenlos, in den meisten Fällen aber umsonst. User amendment
    If God's on the left, then I'm sticking to the Right AC/DC - Hell's Bells

  5. #15
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    14.692

    Standard AW: Jens Weidmann tritt vom BB-Posten zurück

    Macht Sauland mir die Freude bald zu verrecken und Platz für die Wiedergeburt eines besseren Deutschland zu machen?

    Überschuldung, Sturmlauf von Versorgungssuchenden ins Sozialsystem, Schundwährungscrash, echte Energiekrise, Wirtschaftstief...

    Sieht alles hervorragend aus fürs kommende Deutschland.

    Der Zombie Deusenlan läßt sich nur noch kurze Zeit mit brutaler Ausbeutung und Enteignung des Volkes am "Leben" erhalten. Bald kommt der Sensenmann:

    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd - je suis Naht-Zieh
    Die Einzigen, die anständig zu mir waren als es mir schlecht ging waren die Rechten

  6. #16
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    65.614

    Standard AW: Jens Weidmann tritt vom BB-Posten zurück

    Zitat Zitat von Neu Beitrag anzeigen
    Geld drucken war noch nie eine Loesung. Er tritt viel zu spaet zurueck. Der naechste druckt das Doppelte.
    Die Tante, die ihm nachfolgt, findet Inflation gar nicht so schlimm. Die grüne Bonzin bekommt ja auch ein Monatsgehalt von 30k.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  7. #17
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    62.827

    Standard AW: Jens Weidmann tritt vom BB-Posten zurück

    Ich denke das Weidmann ganz genau weiß das durch den anstehenden Regierungswechsel in Deutschland seine Fiskalpolitik keinen Rückhalt mehr genießt. Um ehrlich zu sein, soll doch die EZB jetzt noch mehr die Märkte mit Billionen fluten, wen juckt’s.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  8. #18
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    21.356

    Standard AW: Jens Weidmann tritt vom BB-Posten zurück

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Ich denke das Weidmann ganz genau weiß das durch den anstehenden Regierungswechsel in Deutschland seine Fiskalpolitik keinen Rückhalt mehr genießt. Um ehrlich zu sein, soll doch die EZB jetzt noch mehr die Märkte mit Billionen fluten, wen juckt’s.
    Rothschild juckts und hat deshalb entschieden, die Null-Zinspolitik, die allein das Weitermachen der EU und der BRD ermöglichte, für England zu beenden. Notenbankchef Andrew Bailey verkündete die Beendigung der Null-Zinspolitik bereits zum November: "Der Chef der Bank of England, Andrew Bailey, hat die Dringlichkeit einer Zinserhöhung unterstrichen, um die Inflation im Zaum zu halten. Am Markt wird eine Anhebung noch vor der Jahreswende erwartet."

    Bank of England
    Bailey für höhere Zinsen im Kampf gegen Inflation
    Der Chef der Bank of England, Andrew Bailey, hat die Dringlichkeit einer Zinserhöhung unterstrichen, um die Inflation im Zaum zu halten. Am Markt wird eine Anhebung noch vor der Jahreswende erwartet.

    London, Frankfurt, 17.10.2021
    Reuters , Stephan Lorz

    Die britische Zentralbank stellt angesichts der Inflationsgefahren eine Zinserhöhung in Aussicht. Man müsse handeln, wenn man mittelfristig das Risiko von Inflation sehe, sagte der Chef der Bank of England, Andrew Bailey, am Sonntag bei einer Podiumsdiskussion. „Und deshalb haben wir bei der Bank of England signalisiert, und dies ist ein weiteres solches Signal, dass wir handeln müssen.“ ....
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    In der EU wird es somit unmöglich werden, mit der Null-Zinspolitik weiterzumachen, weil sonst ihr Fundament durch Kapitalabwanderung ausgespült wird. Aber jede noch so kleine Zinspolitik lässt die EU und die BRD bei dieser Verschuldung einstürzen!

    Weidmann könnte sich deshalb noch rechtzeitig abgesetzt haben.Währenddessen streiten sich CDU und FDP immer noch um die Sitzplätze im Bundestag, weil keiner neben der AfD sitzen möchte - kein Witz!

    kd
    "A Deadly Pandemic of the Fully Vaccinated - Worldwide data from 185 nations proves the highest Covid-19 Death rates are in the most vaccinated countries"
    By The Exposé on November 3, 2021...https://dailyexpose.uk/2021/11/03/worldwide-data-proves-highest-covid-19-death-rates-are-in-most-vaccinated-countries/
    „Höhere Impfquote, mehr Tote...“(focus 01.11.21)

  9. #19
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    62.827

    Standard AW: Jens Weidmann tritt vom BB-Posten zurück

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    Rothschild juckts und hat deshalb entschieden, die Null-Zinspolitik, die allein das Weitermachen der EU und der BRD ermöglichte, für England zu beenden. Notenbankchef Andrew Bailey verkündete die Beendigung der Null-Zinspolitik bereits zum November: "Der Chef der Bank of England, Andrew Bailey, hat die Dringlichkeit einer Zinserhöhung unterstrichen, um die Inflation im Zaum zu halten. Am Markt wird eine Anhebung noch vor der Jahreswende erwartet."



    In der EU wird es somit unmöglich werden, mit der Null-Zinspolitik weiterzumachen, weil sonst ihr Fundament durch Kapitalabwanderung ausgespült wird. Aber jede noch so kleine Zinspolitik lässt die EU und die BRD bei dieser Verschuldung einstürzen!

    Weidmann könnte sich deshalb noch rechtzeitig abgesetzt haben.Währenddessen streiten sich CDU und FDP immer noch um die Sitzplätze im Bundestag, weil keiner neben der AfD sitzen möchte - kein Witz!

    kd
    Au ja, Zinserhöhung!! Das wird bei den Staatsschulden ein Spaß!!!!!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  10. #20
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    100.310

    Standard AW: Jens Weidmann tritt vom BB-Posten zurück

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Ich denke das Weidmann ganz genau weiß dass durch den anstehenden Regierungswechsel in Deutschland seine Fiskalpolitik keinen Rückhalt mehr genießt. Um ehrlich zu sein, soll doch die EZB jetzt noch mehr die Märkte mit Billionen fluten, wen juckt’s.
    Jens Weidmann u. wir "Nazis" wissen, wohin die "Ampel-Reise" führen wird.
    Aber noch ist nicht sicher, ob die FDP diese "Reise" lange mitmachen wird...
    >>> DEM DEUTSCHEN VOLKE <<<
    Dafür steht die AfD

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kurz tritt zurück
    Von Differentialgeometer im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 11.10.2021, 09:05
  2. AKK tritt zurück.
    Von Blackbyrd im Forum Deutschland
    Antworten: 723
    Letzter Beitrag: 26.02.2020, 01:57
  3. Joseph Pröll tritt zurück
    Von asdfasdf im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 14:34
  4. Althaus tritt zurück
    Von Klopperhorst im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 18:24
  5. Roth tritt zurück
    Von TNT im Forum Sportschau
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 16:51

Nutzer die den Thread gelesen haben : 65

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben