+ Auf Thema antworten
Seite 8 von 15 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 71 bis 80 von 144

Thema: Sind wir eine soziales Volk?

  1. #71
    Nordlicht Benutzerbild von Sjard
    Registriert seit
    24.02.2014
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    5.341

    Standard AW: Sind wir eine soziales Volk?

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Wir sind ein derart soziales Volk geworden, dass wir vor lauter Sozialsein die eigenen Leute vergessen haben.
    " Die Sklaverei lässt sich bedeutend steigern, indem man ihr den Anschein der Freiheit gewährt. "

    Ernst Jünger ( 1895 - 1998 )


  2. #72
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    44.473

    Standard AW: Sind wir eine soziales Volk?

    Asoziale Politdarsteller zwingen uns da zu, auch Asozialität(Gossendreck) zu akzeptieren, so etwas kann man nur mit einem demoralisierten Volk machen!
    Putin abschalten, Atomkraft einschalten!

  3. #73
    neurodivers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    29.561

    Standard AW: Sind wir eine soziales Volk?

    Zitat Zitat von Lord Laiken Beitrag anzeigen
    (...) Obdachlosigkeit in Deutschland ist immer künstlich (...)
    Jepp. Weil freiwillig.
    kol-ut-shan

  4. #74
    Jetzt erst recht! Benutzerbild von Meister Hora
    Registriert seit
    07.11.2021
    Beiträge
    1.775

    Standard AW: Sind wir eine soziales Volk?

    Zitat Zitat von Vitalienbruder Beitrag anzeigen
    Obdachlose sind doch immer Deutsche. Nichtweiße aus aller Welt können nach Deutschland kommen und kriegen beheizten Wohnraum und von Deutschen geraubtes Geld als Unterhalt.
    Wie kommst Du denn auf den Trichter?

    Immer mehr Migranten obdachlos

    In Deutschland sind immer mehr Menschen wohnungslos – überproportional häufig betroffen sind Ausländer und Deutsche mit ausländischen Wurzeln. Das geht aus dem Jahresbericht der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungshilfe (BAG W) hervor. Demnach waren im Jahr 2018 rund 47 Prozent der Betroffenen mit Kindern Ausländer, über 30 Prozent stammen aus einem Nicht-EU-Land. Der Anteil dieser Personengruppe ist seit 2010 um 16,5 Prozent gestiegen.
    Anteil betroffener Migranten viermal so hoch

    Der Anteil der Bevölkerung nicht-deutscher Staatsangehörigkeit an der Gesamtbevölkerung beträgt nach Angaben des Statistischen Bundesamtes zum Ende des Jahres 2018 rund 12 Prozent. In den Einrichtungen und Diensten der Wohnungsnotfall-Hilfe sei der Anteil der Hilfesuchenden Ausländer und Migranten mit Kindern jedoch fast viermal so hoch.

    Die Verfasser der Studie gehen sogar von einer deutlich höheren Dunkelziffer aus. „MitarbeiterInnen von niedrigschwelligen Einrichtungen freier Träger schätzen den Anteil der nicht-deutschen Betroffenen z. T. mit 50 % und mehr“, heißt es in der Studie weiter. Eine genaue Zahl könne nicht genannt werden, weil „nicht-deutsche KlientInnen in der Regel vom Rechtsanspruch auf Hilfen“ ausgeschlossen seien.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #75
    Verschwörungsumplaner Benutzerbild von Lord Laiken
    Registriert seit
    12.04.2019
    Ort
    Hättingen
    Beiträge
    8.103

    Standard AW: Sind wir eine soziales Volk?

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Jepp. Weil freiwillig.
    Diese "Obdachlosen" sind auch nur auf dem Papier obdachlos. Die gehen auch zu Bekannten und Verwandten übernachten. Dann gehen sie wieder raus rumschimmeln.
    https://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic137301_1.gif

  6. #76
    Excellence of Execution Benutzerbild von Hitman
    Registriert seit
    04.07.2021
    Ort
    HELVETIA
    Beiträge
    1.817

    Standard AW: Sind wir eine soziales Volk?

    Sozial ja, aber nicht zu den eigenen Landsleuten.
    LIEBESGRÜSSE AUS MOSKAU!

  7. #77
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    44.473

    Standard AW: Sind wir eine soziales Volk?

    Zitat Zitat von Lord Laiken Beitrag anzeigen
    Diese "Obdachlosen" sind auch nur auf dem Papier obdachlos. Die gehen auch zu Bekannten und Verwandten übernachten. Dann gehen sie wieder raus rumschimmeln.
    Diese Obdachlosen Migranten sind in der Regel Osteuropäer, egal ob die legal oder illegal sich hier aufhalten.
    Putin abschalten, Atomkraft einschalten!

  8. #78
    Verschwörungsumplaner Benutzerbild von Lord Laiken
    Registriert seit
    12.04.2019
    Ort
    Hättingen
    Beiträge
    8.103

    Standard AW: Sind wir eine soziales Volk?

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Diese Obdachlosen Migranten sind in der Regel Osteuropäer, egal ob die legal oder illegal sich hier aufhalten.
    Keine Gutmenschen da die sich aufopfernd kümmern?
    https://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic137301_1.gif

  9. #79
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    105.756

    Standard AW: Sind wir eine soziales Volk?

    Zitat Zitat von Lord Laiken Beitrag anzeigen
    Keine Gutmenschen da die sich aufopfernd kümmern?
    Was soll autochthon denn noch alles machen ?! Er kann sich schließl. nicht um jeden Gestrandeten kümmern...
    Putin, Du hast Dich
    verzettelt !

  10. #80
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    44.473

    Standard AW: Sind wir eine soziales Volk?

    Das habe ich mal gehört, viele Obdachlose bewerben sich wenn es zum Winter geht zu einer Entziehungskur, natürlich stationär versteht sich, um so mehr Rückfälle um so länger die Kur.
    Putin abschalten, Atomkraft einschalten!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 503
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 18:48
  2. wir sind das volk !
    Von detti im Forum Deutschland
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.09.2008, 20:30
  3. Wir sind das Volk
    Von Grotzenbauer im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.10.2006, 07:33
  4. Wir sind das Volk.
    Von ciasteczko im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.12.2005, 13:08
  5. Wir sind das Volk
    Von alpha63 im Forum Deutschland
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.08.2004, 13:01

Nutzer die den Thread gelesen haben : 98

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben