+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 59

Thema: Ein "Du" und seine ausufernden Folgen

  1. #1
    Scharfschütze Benutzerbild von Der Schakal
    Registriert seit
    29.09.2003
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.964

    Fragezeichen

    Grüner Abgeordneter Özcan Mutlu soll 2000 Euro Strafe an einen Polizisten zahlen, der sich beleidigt fühlt

    Ein türkischer Abgeordneter in Berlin muss 2000 Euro Strafe zahlen, weil er angeblich einen Polizisten beleidigt hat. Nicht nur die türkische Gemeinde hält das Urteil für einen "Witz" - und zwar einen schlechten.

    VON ANTJE HILDEBRANDT



    Berlin · 22. Dezember · Kaya Yanar macht es vor. In seiner populären TV-Show "Was guckst du?" duzt der türkische Komiker seine Mitmenschen ohne Rücksicht auf Rang und Namen - das erheitert vor allem Zuschauer, denen die Eltern eingetrichtert haben, dass man Erwachsene gefälligst siezen soll. Im richtigen Leben können jedoch nicht alle über die saloppe Anrede schmunzeln. Einer von ihnen hat Özcan Mutlu, der für die Grünen im Berliner Abgeordnetenhaus sitzt, wegen Beleidigung verklagt.

    Der Sohn einer türkischen Gastarbeiterfamilie wurde nun vom Berliner Amtsgericht zu einer Geldstrafe von 2000 Euro verurteilt. Die Richter sahen es als erwiesen an, dass ihm im Streit mit einem 32-jährigen Polizeihauptmeister mehrfach das "Du" herausgerutscht war. Dagegen will sich der Angeklagte nur an eine einmalige Entgleisung erinnern - und sich dafür auch sofort entschuldigt haben. Er unterstellt dem Kläger "reine Schikane". Das Urteil habe sein Vertrauen in den Rechtsstaat erschüttert, sagte der 36-jährige Politiker der FR....


    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Warum wird man verurteilt wenn man DU sagt?? Versteh ich nicht !

    Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit. (Mahatma Gandhi):

    Ganz Meine Meinung !

  2. #2
    Großadmiral
    Gast

    Standard

    Wenn man es so nimmt, ist dass wenn man jemanden Siezt, eine Höflichkeitsinstinkt.
    Er kann sich ruhig beleidigt fühlen, doch Anzeige erstatten ist übertrieben

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Edmund
    Registriert seit
    22.10.2003
    Beiträge
    6.789

    Standard

    Den grünen Asozialen gönne ich es allen, dass sie einen auf die Mütze bekommen. Ob zurecht oder zu unrecht.
    Tut mir leid, aber bei dieser Melonenpartei kann ich nicht anders...

  4. #4
    Scharfschütze Benutzerbild von Der Schakal
    Registriert seit
    29.09.2003
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.964

    Standard

    Aber wenigstens sagst du ja das es wirklich schwachsinnig ist.

    Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit. (Mahatma Gandhi):

    Ganz Meine Meinung !

  5. #5
    Großadmiral
    Gast

    Standard

    Meinst du mich?

  6. #6
    A.D. Benutzerbild von Siran
    Registriert seit
    19.04.2003
    Ort
    BW
    Beiträge
    8.902

    Standard

    Zum dem Thema hab ich schon mal was gehört.

    Hier mal ein anderer Zeitungsartikel zu dem Vorfall:

    Beleidigung: Özcan Mutlu muss 2000 Euro zahlen
    Der Grünen-Politiker hatte im Streit um einen Parkplatz mehrfach einen Polizisten geduzt

    Von Michael Mielke

    Kleine Ursache, große Wirkung - so lässt sich ein Prozess vor dem Tiergartener Strafgericht umschreiben, der für den Grünen-Abgeordneten Özcan Mutlu mit einer Geldstrafe von 2000 Euro endete.

    Am 11. Oktober 2001 wollte das Mitglied des Abgeordnetenhauses mit seinem Opel Astra in Kreuzberg auf dem Hof der Aziz-Nessin Grundschule parken. Eines seiner Kinder besucht diese Schule. Mutlu parkte also des Öftern dort.

    An diesem Tag jedoch war alles anders. In der Schule fand eine Gewerkschaftsveranstaltung statt. Als Gast wurde Bundespräsident Johannes Rau erwartet. Vor dem Gelände stand wachsam Polizeihauptmeister Andreas G. "Und das Befahren des Schulhofes war ohnehin verboten." Mutlu habe das jedoch nicht eingesehen. "Was bildest du dir ein, ich habe einen Termin mit dem Bundespräsidenten", soll der Politiker empört gerufen haben. Auch bei dem weiteren Wortwechsel habe Mutlu den Polizisten, obwohl dieser sich das energisch verbeten habe, "permanent weiter geduzt".

    Es sollen, das bestätigte ein anderer Polizeibeamter, auch andere Sprüche gefallen sein: Ein blonder Polizist habe ihm, Mutlu, nichts zu sagen. Das stand zwar nicht in der Anklageschrift, erklärt vielleicht aber die Reaktion von Andreas G.. Er sah Mutlu hinterher und erspähte wenig später dessen neuen Parkplatz: Der Opel stand im Halteverbot. G. orderte einen Abschleppwagen. Mutlu konnte zwar noch wegfahren, doch die Anfahrtskosten wurden dennoch fällig.

    Der Abgeordnete räumte ein, unter Zeitdruck gewesen zu sein. Es könne schon sein, dass vielleicht der Satz "Was bildest du dir ein?" gefallen sei. Aber erst, nachdem der Beamte sich "genüsslich Zeit genommen" habe, die Personalien aufzunehmen. Dieses Duzen - "einmal, vielleicht geschah es auch zweimal" - wolle er aber nicht als Beleidigung verstanden wissen. "Ich duze oft", erklärte Mutlu. Zudem habe er sich bei dem Polizeibeamten sofort entschuldigt und "erst über die Presse erfahren, dass eine Strafanzeige läuft".

    Die hatte nun ihre Wirkung. Zwar sei Duzen natürlich nicht verboten, sagte die Richterin. In diesem Falle sei es jedoch als Herabwürdigung einzustufen; Mutlu habe den Polizisten missachtet und ihm das auch zeigen wollen.

    Mutlu hat bereits Berufung angekündigt.
    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wenn es wirklich so vorgefallen ist, wie da steht, dann hat der Kerl die Strafe redlichst verdient.
    Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, daß wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.
    (George Bernard Shaw)

    Die Demokratie setzt die Vernunft des Volkes voraus, die sie erst hervorbringen soll.
    (Karl Jaspers)

    Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, daß es der Milchmann ist, dann weiß ich, daß ich in einer Demokratie lebe.
    (Winston Churchill)

  7. #7
    Rebell Benutzerbild von Rage
    Registriert seit
    12.11.2003
    Beiträge
    391

    Standard

    hahahaha den Bullen will ich sehen. Dann würde ich ihn solange duzen bis er weint. ;(

    :P
    Kraft kommt nicht aus körperlichen Fähigkeiten. Sie entspringt einem unbeugsamen Willen. - Mahatma Gandhi

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Edmund
    Registriert seit
    22.10.2003
    Beiträge
    6.789

    Standard

    Original von Siran
    Wenn es wirklich so vorgefallen ist, wie da steht, dann hat der Kerl die Strafe redlichst verdient.
    Weg mit diesem Gesindel. Wie dieser Özdemir....

  9. #9
    Des Feindes Feind Benutzerbild von Halteverbot
    Registriert seit
    17.09.2003
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    2.042

    Standard

    Ich warte immernoch auf EINEN sinvollen Beitrag von unserem roten Sternchen....

    Also ich denke nicht, dass ein "Du" eine 2000 € Strafe rechtfertigt, deshalb kann ich mir nicht vorstellen, dass da nicht mehr gewesen ist.

  10. #10
    Rebell Benutzerbild von Rage
    Registriert seit
    12.11.2003
    Beiträge
    391

    Standard

    Das einzige Gesindel hier sind solche Typen wie du. solche Faschos. Bäh.
    Kraft kommt nicht aus körperlichen Fähigkeiten. Sie entspringt einem unbeugsamen Willen. - Mahatma Gandhi

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben