+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 435 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 53 103 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 4348

Thema: Altersarmut

  1. #21
    Keynesianer Benutzerbild von Kalmit
    Registriert seit
    12.11.2003
    Ort
    Pirmasens, RLP
    Beiträge
    1.264

    Standard AW: "Flächendeckende Altersarmut"

    Und was, wenn sich ein 23-Jähriger lieber ein Auto kaufen möchte?
    Dann muss er sich später entgegenhalten lassen: Du hast das damals nicht vorsorgen wollen, also musst Du nun auch die Konsequenzen daraus tragen. Das Geld in jungen Jahren für den Konsum zu verwenden und dann im Alter der Gesellschaft auf der Tasche zu liegen - das geht nicht. Wer die Hilfe der Gesellschaft in Anspruch nehmen will muss sich zuvor auch selbst bemühen.
    Das hier ist auch nur zu geil... einerseits krepiert unsere Wirtschaft (Selbstständige und KMU) nach und nach an der fehlenden Binnennachfrage - und jetzt bekommen Junge, die ihr leben leben wollen und völlig in normalem Rahmen konsumieren das auch noch vorgeworfen... "auf der Tasche liegen" :rolleyes: (staatliche) Renten sind keine Almosen, sondern Ansprüche... welch geistiger Dünnschiss... Wenn das nicht in Journalismus verpackte Werbung für private Konzerne ist - was dann!?
    "Natürlich werden jetzt alle bei uns zur Kasse gebeten. Entscheidend ist nur, ob man abhebt oder einzahlt." (Volker Pispers)

    "Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken." (Wolfgang Neuss)

  2. #22
    Vorstand der Stammchatter Benutzerbild von Mark Mallokent
    Registriert seit
    07.10.2005
    Ort
    Paris
    Beiträge
    13.338

    Standard AW: "Flächendeckende Altersarmut"

    Das Problem in unserem Land ist die mangelnde Sterbefreudigkeit. Da langweilen sich die Rentner Jahr um Jahr, und wozu das alles? Um am Ende doch zu sterben.
    Ich stehe hier, ein Herkules mit Fackeln! Sie sollen lodern, leuchten, knistern und auch knackeln!
    Mitglied der FDL

  3. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    33.858

    Standard AW: "Flächendeckende Altersarmut"

    Zitat Zitat von Mark Mallokent
    Das Problem in unserem Land ist die mangelnde Sterbefreudigkeit. Da langweilen sich die Rentner Jahr um Jahr, und wozu das alles? Um am Ende doch zu sterben.
    Enten sterben zur Zeit besonders gerne -> Vogelgrippe der harten Art !

    Lass Dich mal testen !

  4. #24
    denkt fortschrittlich Benutzerbild von Nichtraucher
    Registriert seit
    15.09.2003
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.524

    Standard AW: "Flächendeckende Altersarmut"

    Zitat Zitat von Klopperhorst
    Nicht anders zu erwarten, in einer Gesellschaft, in der ein Drittel aller Menschen keine eigenen Kinder hat.
    Zu welchem Teil der Gesellschaft gehörst du? Zu dem einem Drittel oder zu den zwei Dritteln mit Kindern?

  5. #25
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.924

    Standard AW: "Flächendeckende Altersarmut"

    Zitat Zitat von Nichtraucher
    Zu welchem Teil der Gesellschaft gehörst du? Zu dem einem Drittel oder zu den zwei Dritteln mit Kindern?
    Zu den zwei Dritteln du Wehrdienstverweigerer!

  6. #26
    denkt fortschrittlich Benutzerbild von Nichtraucher
    Registriert seit
    15.09.2003
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.524

    Standard AW: "Flächendeckende Altersarmut"

    Zitat Zitat von Klopperhorst
    Zu den zwei Dritteln du Wehrdienstverweigerer!
    Wie viele Kinder hast du Horst denn?

  7. #27
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.924

    Standard AW: "Flächendeckende Altersarmut"

    Zitat Zitat von Nichtraucher
    Wie viele Kinder hast du Horst denn?
    Sag ich dir nicht Neugieriger kleiner Scheisser?

  8. #28
    denkt fortschrittlich Benutzerbild von Nichtraucher
    Registriert seit
    15.09.2003
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.524

    Standard AW: "Flächendeckende Altersarmut"

    Zitat Zitat von Klopperhorst
    Sag ich dir nicht
    Die Kinder hast du bestimmt mit deiner Negerin, du Kämpfer für die weiße Rasse.

    Neugieriger kleiner Scheisser?
    Warum nennst du kleiner Gnom mich eigentlich "kleiner Scheißer", wo ich doch einen Kopf größer bin als du?

  9. #29
    Kenshin-Himura
    Gast

    Standard AW: "Flächendeckende Altersarmut"

    Zitat Zitat von kalmit
    Das hier ist auch nur zu geil... einerseits krepiert unsere Wirtschaft (Selbstständige und KMU) nach und nach an der fehlenden Binnennachfrage - und jetzt bekommen Junge, die ihr leben leben wollen und völlig in normalem Rahmen konsumieren das auch noch vorgeworfen...
    Tja, der Grund, warum Rente und Auto hier nicht vereinbar ist, sind die hohen Lohnnebenkosten, Sozialleistungen und sonstiger linkswirtschafticher Müll.

    Zum Artikel: Nichts Neues für mich. Wobei man dazu sagen muss, dass in noch särkerem Maße ,,Sandwich-Generation" ja nicht ,,die jetzt 35- bis 45-Jährigen" sind, sondern meine Generation, also die jetzigen jungen Erwachsenen, Jugendliche und Kinder. Bei uns wird's keine Rente geben, und es werden noch mehr Rentner nach Suppe fragen. Dann wird immer gesagt, man müsse halt privat vorsorgen. Aber wenn das 'mal wenigstens mal klappen würde ! Ich habe die Angst, wenn ich privat einzahle, krieg ich es dann vielleicht vom Staat nicht mehr zurück, weil er es sich anders überlegt - müssen 'mal wieder Finanzlöcher im Bürokratiehaushalt, Beamtenhaushalt und Sozialversicherungshaushalt gestopft werden... Denn das Vertrauen in das Rechtsverständnis des Staats ist bei mir natürlich längst hin.

  10. #30
    Vorstand der Stammchatter Benutzerbild von Mark Mallokent
    Registriert seit
    07.10.2005
    Ort
    Paris
    Beiträge
    13.338

    Standard AW: "Flächendeckende Altersarmut"

    Man könnte Rentner doch als Gegenleistung für ihre Rente gemeinnützige Arbeiten verrichten lassen. Z. B. Straßenkehren, Schnee schippen, Auf Kinder aufpassen, etc. (Das war ein kleiner Ausschnitt aus dem demnächst erscheinenden Buch: "Wie ärgere ich Samurai?")
    Geändert von Mark Mallokent (12.03.2006 um 10:02 Uhr)
    Ich stehe hier, ein Herkules mit Fackeln! Sie sollen lodern, leuchten, knistern und auch knackeln!
    Mitglied der FDL

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Altersarmut in Deutschland - 1100 Euro Grundrente in Holland
    Von Patriotistin im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2013, 16:29
  2. Jugend befürchtet Altersarmut.
    Von direkt im Forum Deutschland
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 10:49
  3. Deutsches Rentensystem - OECD warnt vor Altersarmut
    Von Verrari im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 11:50
  4. Viele Junge wollen bei Altersarmut auswandern
    Von papageno im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 26.01.2007, 18:25

Nutzer die den Thread gelesen haben : 51

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben