+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 47

Thema: Neuer Fall von Gewalt unter Schülern

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Anti-Zionist
    Registriert seit
    11.12.2005
    Ort
    Erde
    Beiträge
    11.035

    Standard Neuer Fall von Gewalt unter Schülern

    Vorhin auf [Links nur für registrierte Nutzer]:

    Neuer Fall von Gewalt unter Schülern

    Mitschüler erpressen monatelang 13-Jährigen

    Zwei 15 Jahre alte Schüler aus Salzgitter sind wegen monatelanger Erpressung eines 13-Jährigen in Untersuchungshaft gekommen. Sie sollen den Hauptschüler drangsaliert und so Geld und Handys im Wert von 10.000 Euro erzwungen haben. Das Amtsgericht Salzgitter habe am Freitag Haftbefehl gegen die beiden 15-Jährigen erlassen, weil der Verdacht bestehe, dass sie weitere Straftaten begehen oder auf andere Beschuldigte einwirken, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Braunschweig, Klaus Ziehe. Der 13-Jährige hatte sich das Geld zum großen Teil bei einer ehemaligen Lehrerin besorgt. Die Ermittler rätseln noch, warum die Frau nicht misstrauisch wurde.
    Die Nationalität der Täter wurde zwar nicht genannt, aber ein dritter Tatverdächtiger, dem man nichts nachweisen konnte, war Türke.
    Im Bericht war aber von 20.000 Euro die Rede - und von fünf Tätern. Wie auch [Links nur für registrierte Nutzer]:

    23.03.2006 - Salzgitter (dpa) - Fünf Jugendliche sollen im niedersächsischen Salzgitter-Bad einen 13-Jährigen monatelang massiv bedroht und erpresst haben.

    Die 15- bis 18-Jährigen erbeuteten Geld, Handys und Telefonkarten im Wert von rund 20 000 Euro, sagte ein Polizeisprecher. Immer wieder hätten die Verdächtigen ihr Opfer mit Schlägen traktiert und ihn mit Messern und einer Schreckschuss- Pistole bedroht. Der Junge nahm heimlich Geld von seinem Vater und bat auch eine Lehrerin mit erfundenen Geschichten um Geld.
    Bomber Harris, do it again - auf alle antideutschen Faschisten!

    Deutschrassismus - viele Fallbeispiele.

    PDF-Dokument Lügen gegen rechts - Eine Chronologie (Sebnitz, Mittweida etc.)

  2. #2
    Haßkrimineller Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    24.134

    Standard AW: Neuer Fall von Gewalt unter Schülern

    Ein halbes Jahr Boot Camp würden diesen Scheißern gut tun.


    Geändert von wtf (24.03.2006 um 17:59 Uhr)
    Leben in der Ochlokratie.

  3. #3
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.708

    Standard AW: Neuer Fall von Gewalt unter Schülern

    Zitat Zitat von wtf
    Ein halbes Jahr Boot Camp würden diesen Scheißern gut tun.
    Genau, die Kerle würde ich nicht nur rudern lassen sondern auch per Kanu den Grand Canyon runterschicken.

    Danach sind sie geheilt.
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  4. #4
    Kenshin-Himura
    Gast

    Standard AW: Neuer Fall von Gewalt unter Schülern

    Ein weiteres Zeugnis der geltenden ,,Gesetze des Djungels" in den Schulen. Mit Nationalitäten hat das wenig zu tun.

  5. #5
    Wüstensohn Benutzerbild von Manfred_g
    Registriert seit
    18.07.2004
    Ort
    Bayern/Arizona/Kalifornien
    Beiträge
    11.616

    Standard AW: Neuer Fall von Gewalt unter Schülern

    [QUOTE=Anti-Islamist]...Die Nationalität der Täter wurde zwar nicht genannt, aber ein dritter Tatverdächtiger, dem man nichts nachweisen konnte, war Türke...QUOTE]

    Netter Versuch... :2faces: :2faces:
    "Free your mind - and your ass will follow"
    (George Clinton, 1970)

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    18.03.2006
    Beiträge
    1.803

    Standard AW: Neuer Fall von Gewalt unter Schülern

    [QUOTE=Manfred_g]
    Zitat Zitat von Anti-Islamist
    ...Die Nationalität der Täter wurde zwar nicht genannt, aber ein dritter Tatverdächtiger, dem man nichts nachweisen konnte, war Türke...QUOTE]

    Netter Versuch... :2faces: :2faces:
    Wenn es deutsche Täter gewesen wären, wäre es mit Sicherheit explizit erwähnt worden.
    Also, was folgern wir daraus ??? X(

  7. #7

    Standard AW: Neuer Fall von Gewalt unter Schülern

    [QUOTE=Manfred_g]
    Zitat Zitat von Anti-Islamist
    ...Die Nationalität der Täter wurde zwar nicht genannt, aber ein dritter Tatverdächtiger, dem man nichts nachweisen konnte, war Türke...QUOTE]

    Netter Versuch... :2faces: :2faces:
    Manfred,
    hier mal ein paar Zahlen über Migrantenkriminalität (natürlich nur die Fälle, die auch in unserer Dialog-verliebten Presse zu finden waren) Man kann annehmen, dass die realen Zahlen noch höher liegen.

    von "Fakten24" zusammengestellten Informationen :
    ■ Ausländerquote in Deutschland im Jahre 2003 = 9 %, Jahr 2030 = 20 %, Jahr 2050 = 28 %, Jahr 2085 = 51 %
    ■ Ausländer in 22 Jahren von 1983 bis 2005 = + 100 %
    ■ 42 % der Straftaten in Deutschland werden von Ausländern begangen
    ■ Friedrich-Ebert-Stiftung Bonn : Bereits ca 2050 leben in den deutschen Großstädten ca 50 % Ausländer
    ■ Frankfurt : mehr als 32 % Ausländer Stuttgart, München und Köln rund 25 % Hamburg-Altona 70 %
    ■ Statistische Bundesamt : 55,20 % der Insassen in den deutschen Gefängnissen unter 30 Jahren sind Ausländer
    ■ In Berlin leben 13 % Ausländer 450000 Ausländer 100000 von denen ca 25 % leben von der Sozialhilfe Quelle : Statistisches Landesamt Berlin Kosten : 100000 x 700 Euro x 12 Monate = 840 Mio Euro / Jahr
    ■ Japan hat im Jahre 2001 ganze 30 Asylanten aufgenommen Deutschland im Jahre 1994 438000 Asylanten 15000x mehr
    ■ Stadtverwaltung Offenbach : 48 % der Sozialhilfeempfänger und 40 % der Arbeitslosen sind Ausländer Offenbachde
    ■ Ausländeranteil in Offenbach 30 % In einigen Stadtteilen über 55 %
    ■ In Deutschland sind von den rund 7,50 Millionen Ausländern im Jahre 2003 bereits 41 % Muslime 3 Millionen
    ■ Die Welt 170204 : Rund 51,30 % der Jugendgewalt geht von Ausländern aus
    ■ Die Welt 170204 : In dem Berliner Stadtteil Neukölln leben 100000 Ausländer Quote : 33 %
    ■ Die Welt 170204 : In dem Berliner Stadtteil Neukölln sind 50 % der Grundschüler Ausländer
    ■ Asylantenzuzug 1990-2000 Deutschland 2 Mio, Frankreich 0,4 Mio, England 0,6 Mio, Schweden 0,3 Mio, Spanien 0,1 Mio
    ■ Ausländeranteil : Deutschland 9 %, Spanien 2 %, Norwegen 4 %, Italien 2 %, England 4 %, Griechenland 2 %, Finnland 2 %
    ■ In Frankfurt Stadtteil : Bahnhofsviertel leben mehr als 77 % Ausländer
    ■ Steigerung der ausländischen Sozialhilfeempfänger in München von 1980 bis 1995 : + 690 %
    ■ 70 % bis 90 % der Muslime in Köln haben sich dauerhaft auf Arbeitslosigkeit, Sozialhilfe und Schwarzarbeit eingerichtet und jede Woche gibt es auf der Welt 574000 mehr Islamisten Buch "Kommt der Islam ?" von Rolf Stolz ehem Vorstandsmitglied "Die Grünen"
    ■ In England hat sich die Zahl der Muslime von 1986 bis 1998 von 1 Mio auf 2 Mio verdoppelt + 100 % in 12 Jahren
    ■ Phoenixde 140404 : 52 % der Deutschen sind der Meinung, dass es zu viele Ausländer in Deutschland gibt
    ■ Morgenpost 190404 : Anteil der ausländischen Jugendlichen an den Intensivtätern in Berlin : 53 %
    ■ Morgenpost 190404 : In Berlin Moabit leben 30 % Ausländer Gewalt und Kriminalität gehören zum Alltag, so ein Polizist
    ■ PKS Polizeiliche Kriminalstatistik : Anteil der kriminellen Ausländer in Deutschland von 1970 bis 1999 : + 390 %
    ■ Die Welt 111103 : 80 % der Strassenräuber in Berlin sind Ausländer Unvorstellbare Brutalität Überwiegend Türken
    ■ Die Welt 180504 : Die Anzahl der von Islamisten in Deutschland verübten Straftaten stieg von 2002 zu 2003 um + 257 %
    ■ Bundesregierungde 280804 : Die ausländische Bevölkerung wächst prozentual doppelt + 100 % so schnell wie die Deutsche
    ■ Geode 280804 : In Deutschland leben 12 Mio 14 % Nichtdeutsche bzw nicht in Deutschland geborene Menschen
    ■ Morgenpostde 151204 : Bereits 2014 wird es in Berlin West mehr als 50 % Ausländer unter den bis 20-jährigen geben
    ■ WamSde 131204 : 80 % der Raubtaten werden von Ausländern begangen
    ■ Sternde 241104 : 58 % der Deutschen meinen, dass keine Ausländer mehr nach Deutschland kommen dürften
    ■ Weltde 191104 : 71 % der Deutschen wollen, dass der Zuzug von Ausländern nach Deutschland verschärft wird
    ■ Weltde 021204 : Ausländeranteil zu deutschen Sozialhilfeempfängern : + 150 %, bei der Arbeitslosenhilfe + 200 %
    ■ Weltde 021204 : Fast 2 Mio Ausländer leben auf Kosten des deutschen Staates
    ■ Weltde 021204 : In Köln, Düsseldorf, Remscheid und Duisburg sind 40 % der 20 bis 40-jährigen Ausländer
    ■ Weltde 021204 : Der Anteil der Ausländer zwischen 20 und 40 Jahren von 1992 bis 2010 in Nordrhein-Westfalen : + 200 %
    ■ Weltde 021204 : Ausländer in Deutschland sind + 150 % krimineller als wir Deutschen in unserem eigenen Land
    ■ Weltde 201204 : In Berlin gibt es eine Schule mit 362 ausländischen Schülern und keinem einzigen deutschen Schüler mehr, 100 % Ausländeranteil ■ Die Welt 140504 : Bereits 22 % der Jugendlichen in Deutschland sind Ausländer
    ■ Deutsche-Partei-Cellede 280804 : Geburtenrate türkischer Frauen : + 200 % zu deutschen Frauen
    ■ Focus 48-2004 : Die Zahl der Muslime bei uns hat sich in 20 Jahren um 100 % auf 3,4 Millionen erhöht
    ■ Focus 48-2004 : 70 % der muslimischen Jugendlichen in Berlin-Neukölln haben keinen Schulabschluss
    ■ Morgenpostde 151104 : Von 1997 bis 2004 haben wir 1,60 Millionen Ausländer in Deutschland eingebürgert 4395 pro Woche
    ■ Weltde 151204 : 73 % der Deutschen wollen nicht, das die Türkei zur EU gehört ! Online-Umfrage
    ■ Es gibt in Deutschland jeden Tag 800 Deutsche weniger, dafür aber jeden Tag 920 Ausländer mehr
    ■ In den letzten 10 Jahren sind im Schnitt 200000 Ausländer / Jahr zu Deutschen eingebürgert worden In 10 Jahren 2,0 Millionen Jeden Tag somit 550 Personen
    ■ In den letzten 10 Jahren sind im Schnitt 250000 Aussiedler / Jahr nach Deutschland gekommen In 10 Jahren 2,5 Millionen Jeden Tag somit fast 700 Aussiedler Jeden Tag Jede Woche 4900 Aussiedler, jeden Monat 20000 Aussiedler
    ■ Berlin 230403 : Ein krimineller Araber erschiesst einen deutschen Polizei-Beamten gezielt mit einem Kopfschuss Wo waren die Lichterketten und Demonstrationsmärsche, wie diese sein würden, wenn es umgekehrt gewesen wäre
    ■ Weltde 111004 : 22-jähriger Libanese Serientäter in Deutschland wird zum 80-sten Mal wegen einer Straftat verhaftet
    ■ Focus 38-2004 : Zwischen 1975 und 2000 sind 7,35 Mio Menschen nach Deutschland zugewandert
    ■ Bundesregierungde 280804 : Die ausländische Bevölkerung wächst prozentual doppelt + 100 % so schnell wie die Deutsche
    ■ In Deutschland gibt es bereits mehr als 2200 Moscheen
    ■ In Moscheen in Deutschland wird zum "Heiligen Krieg" gegen den Westen aufgerufen ARD, Panorama, 02102003
    ■ Stern 39-2004 : Fast alle Terroristen sind Islamisten ■ Weltde 101104 : Kriminelle elfköpfige Araberfamilie aus dem Libanon 230 Straftaten wird aus Deutschland abgeschoben
    ■ Eine Deutsche Frau gebährt im Durchschnitt 1,4 Kinder, während eine Türkin, Polin, Russin, Libanesin und Kosovo-Albanerin bei uns im Schnitt 3 Kinder + 114 % gebährt ! Dies bedeutet doch, dass diese Kinder nach 25 Jahren wieder Kinder bekommen Dann sind es gerade mal 3 deutsche Kinder, aber 9 ausländische Kinder Nach 50 Jahren 5 deutsche Kinder und 27 ausländische ! Sehen Sie jetzt, wie die ausländische Bevölkerung regelrecht explodiert ?! Zum Beispiel gebähren 500000 deutsche Frauen nur 700000 Kinder, während dessen 500000 ausländische Frauen ca 1500000 Kinder in Deutschland zur Welt bringen
    ■ Weltde 101104 : Überproportional hoher Anteil von Ausländern bei Gewalt an Schulen
    ■ Morgenpost 261004 : Südländer überfällt 81-jährige Frau und raubt ihr die Handtasche
    ■ Weltde 171104 Im islamischen Recht steht die Gewalt als Pflicht
    ■ Morgenpost 271004 : Türkenfamilie betrügt den deutschen Staat in drei Jahren um 120000 Euro Sozialleistungen
    ■ Wamsde 131204 : Polizei kämpft gegen kriminelle Ausländer-Clans arabischer und türkischer Herkunft
    ■ Berliner Zeitung 160404 : Zwei Polizeibeamte werden von 50 arabischen und türkischen Jugendlichen bei der Festnahme eines kriminellen Rumänen umstellt und bedrängt, so dass sich diese sich in einem Haus verschanzen und Verstärkung rufen mussten
    ■ SpiegelOnlinede 14042004 : Grundschule in Hamburg Billbrook : 167 Ausländer und 3 Deutsche Ausländeranteil : 98,20 %
    ■ Morgenpost 26042004 : Kriminelle arabische Grossfamilien 100 Familien mit insgesamt 4000 Angehörigen libanesischer Kurden aus der Türkei betrügen den deutschen Staat und erhalten Sozialhilfe in Höhe von 20 Mio Euro
    ■ Morgenpostde 161204 : Erste “Muslimische Akademie“ Deutschlands in Berlin gegründet
    ■ Wamsde 131204 : Immer mehr Revierkämpfe kriminelle
    r ausländischer Banden in Berlin
    ■ Morgenpostde 171104 : In Berlin leben bereits 230000 Moslems und gibt es ca 100 muslimische Gebetshäuser
    ■ Die Welt 19042004 : In Bremen wird ein Polizist in der Innenstadt an einem Samstag um 15 Uhr von 30 Ausländern angegriffen, so dass dieser einen Warnschuss abgeben muss, um sein Leben zu retten
    ■ Weltde 151204 : Ca 4 Mio Türken kommen wahrscheinlich nach Deutschland, wenn die Türkei zur EU gehören wird
    ■ Weltde 151204 : Gehört die Türkei wohl möglich bald zur EU, erhalten die Türken ca 21 Milliarden Euro pro Jahr aus Europa
    ■ Weltde 101204 : Kommt die Türkei nicht in die EU, so sind die Türken auf Rache aus, so türkische Zeitungen
    ■ Hamburger Abendblatt 040204 : Überwiegend deutsch-russische Jugendliche alle 17 Jahre alt misshandeln 4 Monate lang einen deutschen Mitschüler in einer Berufsschule in Hildesheim
    ■ Die Welt 08032004 : Gefangenenbefreiung durch kriminelle Araber mitten in Berlin Die Polizei schiesst mehrmals in die Luft
    ■ Die Welt 020404 : Acht Ausländer türkischer Herkunft vergewaltigen in Stuttgart ein Mädchen 16 Jahre Die Namen sind : Mohammed, Dschengis, Ramasan, Mefa, Yasin und Ibrahim
    ■ ARD, Monitor 02022004 : Arabische Jugendgangs terrorisieren einen ganzen Stadtteil in Berlin 37 % Ausländer Höchste Kriminalitätsrate Die Menschen trauen sich nicht mehr auf die Strasse Ein Libanese erschoss im Jahr 2003 einen Polizisten Jedes dritte Polizeirevier soll geschlossen werden, da kein Geld mehr da ist Resultat : immer mehr Ausländer, immer mehr Kriminalität, immer mehr Geld für die Ausländer, immer weniger Geld für Deutsche, immer weniger Polizeibeamte usw
    ■ Report 22032004 : In Ahlen Westfalen leben 17 % Moslems
    ■ Im Hunsrück leben ca 15 % Russlanddeutsche In einigen Städten sind die "schweren Straftaten" deshalb um 200 % gestiegen Report, ARD 17112003
    ■ Focus 10-2004 : In Kaufbeuren Bayern leben 5100 Spätaussiedler ! 12 % der Bevölkerung
    ■ Hazde 151104 : Immer mehr Politiker befürchten, dass es bald zu Konflikten zwischen Muslimen und Deutschen kommen wird
    ■ Weltde 021204 : Wir Deutschen laufen Gefahr in unserem eigenen Land zur Minderheit zu werden
    ■ Der Spiegel010997 : Die Muslime in Deutschland lehnen das deutsche Grundgesetz ab
    ■ Morgenpostde 031204 : Ein Libanese 15 Jahre alt greift einen Polizeibeamten mit einem Säbel an
    ■ Buch : Gute Nacht, Deutschland Arndt-Verlag : 25 % alle Einwohner Deutschlands zwischen 15 und 30 Jahre sind Ausländer, 40 % dieser Ausländer haben keinen Berufsschulabschluss, Zuzahlung eines deutschen Arbeiters zum Zahnersatz bis zu ca 5000 Euro, eine ganze Asylantenfamilie zahlt nichts eigentlich 5x 5000 Euro = 25000 Euro, alles Gratis auf Kosten des deutschen Staates, Ausländer kosten den deutschen Staat ca 20 Milliarden Euro pro Jahr, Kindergeld für Ausländerkinder 3 Milliarden Euro, Quote krimineller Asylbewerber gegenüber den übrigen Ausländern in Deutschland : + 1500 %, Anteil der Ausländer an Polizistenmördern in Deutschland : 41 %, Die Türkei liegt nur zu 3 % in Europa 97 % zu Asien und ist von 79 Mio Menschen 99 % Moslems bewohnt, 72000 Moscheen, die zahl der Christen in der Türkei ist in 80 Jahren dank der hohen Geburtenrate der Moslems wie in Deutschland um 96 % zurückgegangen, kommt die Türkei in die EU, so werden im Jahre 2100 ca 35 Millionen Türken und nur noch 20 Millionen Deutsche in Deutschland leben, 42 % aller Erwerbsfähigen Türken in Berlin sind arbeitslos, 32 % alle Häftlinge in Deutschland sind Türken,40 % alle Häftlinge in Deutschland sind Ausländer, die EU-Osterweiterung vom 1 Mai 2004 kosten der EU ca 400 Milliarden Euro Deustschland zahlt davon ca 120 Milliarden Euro, EuroPol : in Osteuropa gibt es 40000 Bandenmitglieder der organisierten Kriminalität, 1 Million Arbeitslose in Deutschland haben keinen Schulabschluss 70 % sind Ausländer, Kosten 14 Milliarden Euro / Jahr, 30 % in Berlin teilw 44 % der Sozialhilfeempfänger sind Ausländer, anstieg der ausländischen Sozialhilfe-Empfängeranteils in Deutschland von 1970 bis 2004 : + 2300 %
    ■ Weltde 031204 : In Hamburg wurden 27 Türken 63 % Straftäter mit einem Charterflieger in die Türkei abgeschoben
    ■ Die Welt 220304 : Berlin : Ein krimineller Araber ermordet bei seinen Autoaufbrüchen einen Deutschen mit 30 Messerstichen
    ■ In dem Ort Lahr Baden-Würtemberg leben sage und schreibe 9000 Russlanddeutsche Seit dem stiegen die Straftaten um 100 % Zum Schutz der deutschen Bevölkerung wurden 57 neue Polizeibeamte eingestellt ZDF, Report 20102003
    ■ heute Nachrichten / ZDF 170404 : Rund 30000 in Deutschland lebende Moslems gelten als radikal und gefährlich
    ■ Weltde 091204 : Die Muslime Versuchen die Macht in den Ländern zu übernehmen, in denen sie leben
    ■ Focus 48-2004 : Bei uns haben sich muslimische Welten gebildet, welche unseren Werten oft feindlich gegenüberstehen
    ■ Morgenpostde 301204 : Kriminelle arabische Grossfamilien planen gezielte Angriffe auf deutsche Polizisten, welche in einen Hinterhalt gelockt werden sollen, um zu zeigen, wer in Berlin das Sagen hat
    ■ Morgenpostde 030105 : Bosnier schiesst während einer Silvesterparty auf einen deutschen Polizeibeamten im Auto
    ■ ABENDBLATTDE 021004 : KINDER EINE POLNISCHEN GROSSFAMILIE RANDALIEREN IN DER SCHULE BEDROHUNG, SCHLÄGE, POLIZEIEINSÄTZE
    ■ WELTDE 141004 : ZWEI SÜDLÄNDERINNEN SCHLAGEN EINEN 96 JAHRE ALTEN DEUTSCHEN ROLLSTUHLFAHRER UND RAUBEN IHN AUS
    ■ ABENDBLATTDE 141004 : ZWEI SÜDLÄNDER WÜRGEN IN HAMBURG EINEN 78 JAHRE ALTEN TAXIFAHRER UND RAUBEN IHN AUS
    ■ ABENDBLATTDE 141004 : DREI RUSSEN SCHLAGEN EINEN MANN BRUTAL ZUSAMMEN UND RAUBEN IHN AUS
    ■ MORGENPOSTDE 211004 : LIBANESEN ERSCHIESSEN MIT DREI KOPFSCHÜSSEN EINEN MANN
    ■ ……… und nichts, als die reine Wahrheit
    ■ Alles belegbar, alles veröffentlicht ■

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von barumer
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    Braunschweiger Land
    Beiträge
    1.244

    Standard Was die wohl für eine Abstammung haben ?

    SALZGITTER-BAD. Gestern Morgen, 8.35 Uhr: An vier Salzgitteraner Schulen klicken Handschellen. Die Polizei holt fünf Jugendliche direkt aus dem Unterricht zur Vernehmung ab. "Der Auftritt war ,Tatort‘-reif", sagt eine Lehrerin.

    Laut Polizeisprecher Ralf Schärer sollen die fünf Schüler zwischen 15 und 18 Jahren einen 13-Jährigen seit Sommer vorigen Jahres erpresst haben. Die Beute: Bargeld, etwa 30 Handys und rund 40 Pre-Paid-Karten für Mobiltelefone. Den Schaden schätzt die Polizei auf 20 000 Euro. Schärer: "Dabei schlugen und traten sie ihn nach Erkenntnissen der Polizei und bedrohten ihn mit Messern und einer Schreckschusswaffe." Jetzt werde gegen sie wegen Raubes und räuberischer Erpressung ermittelt. Über Haftbefehle werde noch entschieden.


    Irgendwie habe ich das Gefühl. das die Printmedien bei solchen Vorfällen immer die Natonalität vergessen; es sei denn. es sind Deutsche. Dann heißt es "
    ein .. jähriger Deutscher hat ......" oder ähnlich. :angry2:

  9. #9
    ...durch Erfahrung... Benutzerbild von Gott-Los
    Registriert seit
    27.02.2006
    Ort
    Eurasien
    Beiträge
    333

    Standard AW: Was die wohl für eine Abstammung haben ?

    Das kommt darauf an, welche Zeitung du liest. Ja hier waren es wohl Deutsche mit Migrantenhintergrund (zumindest hörte sich die Sprache des einen, der ein Interview gab, so an). :-)
    Bis dann

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von barumer
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    Braunschweiger Land
    Beiträge
    1.244

    Standard AW: Was die wohl für eine Abstammung haben ?

    Zitat Zitat von Gott-Los
    Das kommt darauf an, welche Zeitung du liest. Ja hier waren es wohl Deutsche mit Migrantenhintergrund (zumindest hörte sich die Sprache des einen, der ein Interview gab, so an). :-)
    Deutsche mit Migrantenhintergrund ???

    Lebst du, oder träumst Du noch ???

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben