+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 33 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 327

Thema: Waffen auch für anständige deutsche Bürger!

  1. #1
    Anarchokapitalist Benutzerbild von Philipp
    Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    1.680

    Standard Waffen auch für anständige deutsche Bürger!

    Nur weil es hier einen Thread über eine mit Schusswaffen verübte Mordserie irgendeiner Mafia oder eines Serienkillers gibt. Solche Leute laufen in Deutschland natürlich mit scharfen Wummen durch die Gegend, die Händler die von den Schweinen erpresst werden dürfen sich aber nicht bewaffnen, um sich effektiv zur Wehr setzen zu können.

    Wenn die Polizei uns so toll schützen kann, wieso haben dann die Politiker von den Steuerzahlern finanzierte bewaffnete Leibwächter und rufen bei Gefahr nicht einfach die nächste Polizeiwache an?

    Wenn Waffenbesitz zum Verbrechen erklärt wird, haben nur noch die Verbrecher Waffen! So ist es im heutigen Deutschland.

  2. #2
    Anarchokapitalist Benutzerbild von Philipp
    Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    1.680

    Standard AW: Waffen auch für anständige deutsche Bürger!

    Tschuldigung, wollte meine Rechtschreibung korrigieren und habe dabei aus Versehen zwei mal gepostet.

  3. #3
    Wohlstand für alle Benutzerbild von Spot
    Registriert seit
    04.12.2005
    Ort
    In der Zukunft
    Beiträge
    338

    Standard AW: Waffen auch für anständige deutsche Bürger!

    Freier Waffenverkauf ? Schwachsinn ! Dann laufen ja nochmehr Leute damit rum und schießen andere tot nur weils einem passt.

    Besser denen die Waffen haben (deutsche und ausländische Kriminelle) die Waffen abnehmen.

  4. #4
    Anarchokapitalist Benutzerbild von Philipp
    Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    1.680

    Standard AW: Waffen auch für anständige deutsche Bürger!

    Zitat Zitat von Spot
    Freier Waffenverkauf ? Schwachsinn ! Dann laufen ja nochmehr Leute damit rum und schießen andere tot nur weils einem passt.

    Besser denen die Waffen haben (deutsche und ausländische Kriminelle) die Waffen abnehmen.

    Da das aber nur in einem totalitären Überwachungsstaat mit Wohnungsdurchsuchungen etc. effektiv möglich wäre, besser jedem das Recht auf Selbstverteidigung geben.

    Laufen übrigens in der Schweiz lauter Schweizer durch die Gegend und schießen sich gegenseitig tot, nur weil es ihnen so passt?

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Edmund
    Registriert seit
    22.10.2003
    Beiträge
    6.788

    Standard AW: Waffen auch für anständige deutsche Bürger!

    Zitat Zitat von Philipp
    Waffen auch für anständige deutsche Bürger!
    Das ist zu befürworten. Wenn das BRD-Regime die deutschen Bürger nicht vor dem Ausländerterror schützen wollen, müssen wir uns eben selbst verteidigen.

  6. #6
    Anarchokapitalist Benutzerbild von Philipp
    Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    1.680

    Standard AW: Waffen auch für anständige deutsche Bürger!

    Früher hatten in Deutschland die meisten Leute Schusswaffen zu Hause, trotzdem gab es nicht ständig Schießereien. Die letzten legalen Schusswaffen (Kleinkaliber) die allgemein verkäuflich waren sind dann lächerlicherweise während der RAF Zeit verboten worden, die RAF hat natürlich auch so viel mit Kleinkalibern hantiert.

    Es ist ganz klar so, dass die Politikerkaste sich selber vor der Volkswut oder dem Tyrannenmord schützen will, so wie in der DDR.

  7. #7
    Jetzt auch mit Avatar Benutzerbild von malnachdenken
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.303

    Standard AW: Waffen auch für anständige deutsche Bürger!

    Deutschtümmelei und Waffennarren... wie widerlich und undeutsch.

  8. #8
    Anarchokapitalist Benutzerbild von Philipp
    Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    1.680

    Standard AW: Waffen auch für anständige deutsche Bürger!

    Zitat Zitat von malnachdenken
    Deutschtümmelei und Waffennarren... wie widerlich und undeutsch.

    Du kannst dich ja auf die Polizei und Vater Staat verlassen, wenn dein eigenes Leben durch Einbrecher bedroht ist, aber sprich bitte nicht anderen das Recht ab sich aktiv zur Wehr zu setzen.

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Edmund
    Registriert seit
    22.10.2003
    Beiträge
    6.788

    Standard AW: Waffen auch für anständige deutsche Bürger!

    Zitat Zitat von malnachdenken
    Deutschtümmelei und Waffennarren... wie widerlich und undeutsch.
    Definiere 'Deutschtümmerlei'.

    Unter antideutschen Kreisen bedeutet dies ja schon, wenn man verlangt, daß in Deutschland gefälligst Deutsch gesprochen wird.
    ---> Also komm' mir nicht mit sowas.

  10. #10
    Jetzt auch mit Avatar Benutzerbild von malnachdenken
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.303

    Standard AW: Waffen auch für anständige deutsche Bürger!

    Zitat Zitat von Philipp
    Du kannst dich ja auf die Polizei und Vater Staat verlassen, wenn dein eigenes Leben durch Einbrecher bedroht ist, aber sprich bitte nicht anderen das Recht ab sich aktiv zur Wehr zu setzen.
    Diese haben kein Recht, wenn es sich um illegale Waffen handelt oder die Gefahr für Leib und Seele nicht nachvollziehbar sind.


    Mannomann, wo wohnt Ihr denn, dass Ihr schon mit Waffen rumlaufen wollt?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben