+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Neue Tierart entdeckt!

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    01.12.2005
    Ort
    Unsichtbare Universität
    Beiträge
    4.532

    Standard Neue Tierart entdeckt!

    Eine bislang unbekannte Tierart haben zufällig Forscher der Freien Universität Warstein entdeckt, als sie Untersuchungen bezüglich der Wirkung alkoholhaltiger Getränke auf die Mundflora mitteleuropäischer Männer machen wollten.

    Zu welcher Gattung des possierliche Pelztier gehört, ist noch nicht abschließend geklärt, Biologen der TU Einbeck, die sich dem Phänomen angenommen haben glauben jedoch noch binnen diesen Jahres eine genaue Einschätzung abgeben zu können.

    Fest steht bisher, dass der von seinen Entdecker liebevoll "Morgenmuffel" getaufte Fellball ein Parasit ist, der seine Wirtstiere (i.d.R. stark alkoholisierte Menschen) im geschwächten bis bewegungsunfähigem Zustand anfällt. Er nistet sich in der Mundhöhle ein und nimmt dort den Speichel des Wirtes auf, der ihm als Nahrungsquelle dient. Der Wirt bekommt von seinem unfreiwilligen Besuch zumeist nichts mit, da der Schmarotzer gewöhnlich die Flucht antritt, sobald sein Versorger wieder zu Kräften zu kommen scheint. Wirklich gefährlich ist der Befall durch den "Morgenmuffel" nicht - Opfer berichten jedoch oftmals von leichten Krankheitssymptomen, wie: Kopfschmerzen, trockene Schleimhäute oder einem "pelzigen" Geschmack im Mund.

    Weshalb sich der Parasit ausgerechnet an Betrunkene heranmacht ist noch nicht weiter erforscht, es stehen sich jedoch zwei Theorien gegenüber:
    Die Warsteiner Wissenschaftler gehen davon aus, dass sich der Parasit von dem Speichel ernährt, um Alkohol aufzunehmen, den er für seinen komplexen Stoffwechsel braucht, während die Einbecker annehmen, dass der "Morgenmuffel" nur von den Alkoholdüften angelockt wird, da er um die Hilflosigkeit seiner Opfer weiß, ihm aber ansonsten auch jeder andere Speichel recht wäre.

    Erste Fotos des Geschöpfes wurden bereits veröffentlicht:

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Grileg
    Registriert seit
    11.04.2006
    Ort
    bei Berlin
    Beiträge
    275

    Standard AW: Neue Tierart entdeckt!

    Ich fürchte, daß uns hier Einbecker und Warsteiner Lokalpatrioten einen dicken Bären aufbinden wollen ...
    ... das possierliche Pelztier sieht mir aus, wie die Jugendform des ohnehin bekannten Katers
    "Ich hasse es, immer Recht zu behalten!"
    J. Goldblum in "Jurassic Parc"

  3. #3
    This Day, is a Good Day Benutzerbild von Baxter
    Registriert seit
    10.08.2005
    Ort
    in einem Land vor meiner Zeit
    Beiträge
    4.364

    Standard AW: Neue Tierart entdeckt!

    Das ist doch was.......fürs Spamforum

    mfg
    Baxter
    Denken, ist doch noch erlaubt ?
    Animal Farm - Aufstand der Tiere

    Wenn das Volk kein Brot zum essen hat dann soll es doch Kuchen essen.

  4. #4
    mll Bewegung 31. Oktober Benutzerbild von twoxego
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    eingekerkert in Tempelhof
    Beiträge
    18.356

    Standard AW: Neue Tierart entdeckt!

    Zitat Zitat von Baxter
    Das ist doch was.......fürs Spamforum
    warum denn ?

    neue lebewesen sind doch was wichtiges.
    ich finde dieses vieh sollte in die liste der bedrohten tierarten aufgenommen werden.
    da sollte dann auch gleich stehen, wer es bedroht; baxter.
    "Musiker sind dumm, faul und habgierig!"
    ~Frank Zappa~



  5. #5
    This Day, is a Good Day Benutzerbild von Baxter
    Registriert seit
    10.08.2005
    Ort
    in einem Land vor meiner Zeit
    Beiträge
    4.364

    Standard AW: Neue Tierart entdeckt!

    Zitat Zitat von twoxego
    warum denn ?

    neue lebewesen sind doch was wichtiges.
    ich finde dieses vieh sollte in die liste der bedrohten tierarten aufgenommen werden.
    da sollte dann auch gleich stehen, wer es bedroht; baxter.

    Mach dir um das Vieh keine Sorgen, bei dem seit jahrhunderten bestehenden drang sich alles schön zu saufen, wird das Vieh mich alle male überleben.

    Ich würde Odol, als Gefährlicher ansehen. ( Mundwasser)

    Da du die Blaetttänzerin schon kennst, schick mal die Adresse.
    Denken, ist doch noch erlaubt ?
    Animal Farm - Aufstand der Tiere

    Wenn das Volk kein Brot zum essen hat dann soll es doch Kuchen essen.

  6. #6
    mll Bewegung 31. Oktober Benutzerbild von twoxego
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    eingekerkert in Tempelhof
    Beiträge
    18.356

    Standard AW: Neue Tierart entdeckt!

    Zitat Zitat von Baxter


    Da du die Blaetttänzerin schon kennst, schick mal die Adresse.
    odol gehört natürlich verboten. nur norwegern seien ein paar geregelte ausnahmen erlaubt.
    die adresse der ballettratte habe ich zum glück nicht mehr.
    zuletzt sah ich sie 91, vor gericht.
    "Musiker sind dumm, faul und habgierig!"
    ~Frank Zappa~



  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    01.12.2005
    Ort
    Unsichtbare Universität
    Beiträge
    4.532

    Standard AW: Neue Tierart entdeckt!

    Zitat Zitat von Grileg
    Ich fürchte, daß uns hier Einbecker und Warsteiner Lokalpatrioten einen dicken Bären aufbinden wollen ...
    ... das possierliche Pelztier sieht mir aus, wie die Jugendform des ohnehin bekannten Katers
    Aber warum sollten renommierte Forscher so etwas tun?
    Aus (schank)wirtschaftlichen Interessen?

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    33.858

    Standard AW: Neue Tierart entdeckt!

    Zitat Zitat von twoxego
    warum denn ?

    neue lebewesen sind doch was wichtiges.
    ich finde dieses vieh sollte in die liste der bedrohten tierarten aufgenommen werden.
    da sollte dann auch gleich stehen, wer es bedroht; baxter.
    Da könnte man die Grünen auch als neue Lebensform einstellen. Ach halt gibt es schon - Aasgeier !

    Tschudigung

  9. #9
    GESPERRT
    Registriert seit
    01.12.2005
    Ort
    Unsichtbare Universität
    Beiträge
    4.532

    Standard AW: Neue Tierart entdeckt!

    Schade, hatte gehofft, der Thread stößt auf mehr Anklang - und dafür die ganze Mühe...

    @Mods: Bitte ins Plauderforum verschieben...

  10. #10
    Legendärer Antiker Vogel Benutzerbild von leuchtender Phönix
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    Auf dem göttlichen Berg
    Beiträge
    8.853

    Standard AW: Neue Tierart entdeckt!

    Zitat Zitat von Polemi666
    Schade, hatte gehofft, der Thread stößt auf mehr Anklang - und dafür die ganze Mühe...

    @Mods: Bitte ins Plauderforum verschieben...
    Ich finde es interresant wenn bisher unbekannte Tierarten entdeckt werden. Auserdem müsste noch erforscht werden wie dieses Tier lebt, sich ernährt u.s.w..

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben