+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Neue afghanische Verfassung tritt in Kraft

  1. #1
    politikforen.de Nachrichten Benutzerbild von Nachrichten
    Registriert seit
    15.05.2003
    Beiträge
    86

    Standard

    Der afghanische Präsident Hamid Karsai hat am Montag die neue Verfassung für sein Land unterzeichnet. An der kurzen Zeremonie im Außenministerium von Kabul nahmen neben Regierungsmitgliedern auch der ehemalige König Mohammed Sahir Schah und Vertreter der Internationalen Gemeinschaft teil. Damit wurde zwei Jahre nach dem Sturz der Taliban der Weg frei für allgemeine Wahlen. Die Verfassung war Anfang Januar nach wochenlangen zähen Beratungen von der Loja Dschirga oder Großen Ratsversammlung verabschiedet worden. Die "Islamische Republik Afghanistan" verfügt über ein starkes Präsidialsystem, in dem der Islam als "heilige Religion" gilt, gleichzeitig aber Religionsfreiheit gewährleistet ist. In der Verfassung werden unter anderem die gleichen Rechte von Mann und Frau anerkannt. Damit ist die wichtigste Voraussetzung für die im Juni geplante Parlamentswahl und die anschliessende Bildung einer dauerhaften Regierung geschaffen.

  2. #2
    .
    Registriert seit
    19.12.2003
    Beiträge
    3.067

    Standard

    Klingt gut.

  3. #3

    Standard

    Toll, und wenige Meter ausserhalb von Kabul hört die afghanische Gerichtsbarkeit und Verfassung auf zu existieren...

  4. #4
    Rosenpflücker
    Registriert seit
    17.07.2003
    Ort
    Alpenfestung
    Beiträge
    2.033

    Standard

    muss über eine verfassung denn nicht das volk abstimmen um sie zu legitimieren ?

    -
    .

    der gott der eisen wachsen ließ, der wollte keine knechte.
    Der Gott, der Eisen wachsen ließ,
    der wollte keine Knechte,
    drum gab er Säbel, Schwert und Spieß
    dem Mann in seine Rechte,
    drum gab er ihm den kühnen Mut,
    den Zorn der freien Rede,
    dass er bestände bis aufs Blut,
    bis in den Tod die Fehde.


    e.-m. arndt, deutscher national-dichter


  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von sparty2
    Registriert seit
    15.01.2004
    Ort
    Direkt neben dem Zentrum der Macht...
    Beiträge
    1.827

    Standard

    Original von kettnhnd
    muss über eine verfassung denn nicht das volk abstimmen um sie zu legitimieren ?
    Ich kann mich nicht erinnern, dass das jeweilige "Volk" über das deutsche Grundgesetz oder über die Verfassung der USA abgestimmt hätte...

    sparty2

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von sparty2
    Registriert seit
    15.01.2004
    Ort
    Direkt neben dem Zentrum der Macht...
    Beiträge
    1.827

    Standard

    Und als weitere Ergänzung zu baerlachs Kommentar kann man noch anmerken, dass es sehr unwahrscheinlich ist, das diese Verfassung länger bestand haben wird (genau wie die jetzige Regierung). Afghanistan war nur zwischen 1747 - 1799 und 1893 - 1919 wirklich ein Staat mit einer starken Zentralgewalt...

    sparty2

  7. #7
    Scharfschütze Benutzerbild von Der Schakal
    Registriert seit
    29.09.2003
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.964

    Standard

    Hat jemand die Verfassung ? Weiß jemand wie diese Verfassung aussieht?


    Vor zwei, oder drei Tagen kam dann im Fernsehen die Kurznotiz, daß dies bereits vom Wächterrat wieder verboten wurde, da es nicht mit den Prinzipien der Sharia vereinbar sei.

    1. Woher hast du die Info?
    2. Welche begründung haben sie angegeben? Worauf haben die sich bei der Begründung berufen?

    Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit. (Mahatma Gandhi):

    Ganz Meine Meinung !

  8. #8
    Scharfschütze Benutzerbild von Der Schakal
    Registriert seit
    29.09.2003
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.964

    Standard

    Aha. Verdammt.

    Wäre das nämlich ein Artikel, könnte man die genaue begründung durchlesen um zu sehen ob die begründung auch richtig ist.

    Hab mich Samstag mit einem Freund meines Vaters unterhalöten ( er ist Afghaner).
    Auch er sagt das leider manche Imame nicht den richtigen Islam ausüben bzw. wenn ich das jetzt mal überspitze kennen die nur die 5 Säulen des Islam und das wars.

    Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit. (Mahatma Gandhi):

    Ganz Meine Meinung !

  9. #9
    Großadmiral
    Gast

    Standard

    Ich glaube, die Taliban werden irgendwann wieder an die Macht kommen.

  10. #10

    Standard

    Interessante Theorie....
    Interessante Frage, meint ihr, dass die USA und "Verbündete" in diesem Jahrzehnt noch abziehen werden?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben