User in diesem Thread gebannt : Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Gewaltiger Schlag gegen Islamistische Terrorszene in GB und Kanada

  1. #1
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.167

    Standard Gewaltiger Schlag gegen Islamistische Terrorszene in GB und Kanada



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Bomb-making material delivered in police sting
    MASSIVE sweep | Investigators controlled the sale and transport of three tonnes of ammonium nitrate in an undercover probe of an alleged homegrown terrorist cell
    Police say they moved in quickly to avert attacks in southern Ontario
    Jun. 4, 2006. 01:00 AM
    MICHELLE SHEPHARD AND ISABEL TEOTONIO
    STAFF REPORTERS

    [Links nur für registrierte Nutzer]




    Yasin Abdi Mohamed, 24, and 22-year-old Mohammed Dirie were arrested bringing weapons from the United States to Canada in a car allegedly rented by Fahim Ahmad, 21. Ahmad was never charged in that incident
    but the two others pleaded guilty last October. Both are serving two-year sentences in a Kingston-area penitentiary.
    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

  2. #2
    Stimme der Vernunft
    Registriert seit
    31.07.2005
    Beiträge
    1.108

    Standard AW: Gewaltiger Schlag gegen Islamistische Terrorszene in GB und Kanada

    Ein Glück, dass ein Anschlag verhindert werden konnte.

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von romeo1
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    27.556

    Standard AW: Gewaltiger Schlag gegen Islamistische Terrorszene in GB und Kanada

    Zitat Zitat von Chaos
    Ein Glück, dass ein Anschlag verhindert werden konnte.
    Irgendwann klappt es aber wieder. Die Frage ist nur wann und wo?!

  4. #4
    Legendärer Antiker Vogel Benutzerbild von leuchtender Phönix
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    Auf dem göttlichen Berg
    Beiträge
    8.853

    Standard AW: Gewaltiger Schlag gegen Islamistische Terrorszene in GB und Kanada

    Zitat Zitat von romeo1
    Irgendwann klappt es aber wieder. Die Frage ist nur wann und wo?!
    Ich kann nur vorhersagen wo es nicht passieren wird. Nämlich in Deutschland, der Ausbildungs- und Rekrutierungsstätte für Islamisten.

  5. #5
    2009, das wird MEIN Jahr! Benutzerbild von MoJo
    Registriert seit
    16.09.2003
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.143

    Standard AW: Gewaltiger Schlag gegen Islamistische Terrorszene in GB und Kanada

    Zitat Zitat von leuchtender Phönix
    Ich kann nur vorhersagen wo es nicht passieren wird. Nämlich in Deutschland, der Ausbildungs- und Rekrutierungsstätte für Islamisten.
    Immerhin konten wir aufgrund dieser Haltung bisher allen Bombenterror hierzulande verhindern.

    Aktio=ReAktio. Insofern ziehen wahre Bemühungen gegen den Islam einen solchen Terror mit sich. Siehe solches in der Vergangenheit (umliegende Nachbarländer wie Spanien, Frankreich, England).

    Wenn also mal ernsthaft gegen den Islam mobilisiert würde hier in der BRD (was sich wohl nicht ergeben wird), dann kracht's auch hier. Wir werden es erleben.
    Vintage MoJo

  6. #6
    Gründer der Luzipedia Benutzerbild von Luzifers Freund
    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    2.301

    Standard AW: Gewaltiger Schlag gegen Islamistische Terrorszene in GB und Kanada

    Zitat Zitat von romeo1
    Irgendwann klappt es aber wieder. Die Frage ist nur wann und wo?!
    Das kann ein Stochastiker berechnen mit welcher Wahrscheinlichkeit. Siehe eine der beiden letzten "Spiegel".

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von dr-esperanto
    Registriert seit
    27.01.2006
    Beiträge
    8.827

    Standard AW: Gewaltiger Schlag gegen Islamistische Terrorszene in GB und Kanada

    Zitat Zitat von romeo1
    Irgendwann klappt es aber wieder. Die Frage ist nur wann und wo?!


    Bush & Blair sind zurzeit so unten durch bei ihren Völkern, dass sie ein paar Erfolge im Kampf gegen den Terrorismus vorweisen müssen. So erklären sich die oben genannten Aktionen und meiner Meinung nach auch die Tötung Al-Zarqawiyys und eines weiteren Terroristen in Gaza.
    Jedoch rechne ich für den nächsten Monat im Zuge der Fußballweltmeisterschaft mit sehr schlimmen Anschlägen, die man zulassen wird, um einem Milliardenpublikum draußen in der Welt die Bombardierung des Irans plausibel zu machen. Nie sonst hast du soviele Menschen in aller Welt vor dem Fernseher wie bei der Fußball-WM. Solch eine Gelegenheit werden sich die USraÖlies sicher nicht entgehen lassen....und unsere Sicherheitskräfte werden eben einfach gezwungen, beim schändlichen Treiben mitzumachen.

  8. #8
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.167

    Standard AW: Gewaltiger Schlag gegen Islamistische Terrorszene in GB und Kanada

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    interessanter Bericht
    „Ich weiß nicht, was schlimmer ist? Dass Terroristen vorhatten, uns hier in Kanada zu attackieren. Oder dass es kanadische Muslime waren, und keine Ausländer, die die Anschläge planten.“
    wieviel Prozent sind es in D inzwischen? Wie viele noch bis der Bogen in D überspannt ist?

    Stolz auf Multikulti
    Aus diesem Grund galten auch Kanadas 700 000 Moslems, die rund zwei Prozent der Bevölkerung stellen, nie als Bedrohung. Im Gegenteil: Als sich nach dem 11. September 2001 in den USA die Stimmung gegen Einwanderer aus dem arabischen Raum wandte, wechselten viele über die Grenze in den Norden, wo sie freundlicher aufgenommen wurden.
    ein Verbrecher ist, wer anderen Leute weis machen will, das dies in D anders ist:

    „Es war nur eine Frage der Zeit, bis der Terrorismus auch unser Land erreichte“, meint der kanadische Sicherheitsexperte Professor Sunil Ram: „Viele Kanadier denken gerne, dass sie etwas anders sind, als der Rest des Westens. Doch die radikalen Moslems sehen das überhaupt nicht so. Aus ihrer Sicht sitzen wir alle im selben Boot.“
    Geändert von Sterntaler (11.06.2006 um 09:36 Uhr)
    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von romeo1
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    27.556

    Standard AW: Gewaltiger Schlag gegen Islamistische Terrorszene in GB und Kanada

    So hart es klingt, für Dtl. wäre die Aufdeckung eines ähnliches Attentats ebenfalls ein drastisches Signal, das vielen bisher gleichgültigen Menschen die Bedrohung durch den Islam verdeutlicht.

  10. #10
    Raccon
    Gast

    Standard AW: Gewaltiger Schlag gegen Islamistische Terrorszene in GB und Kanada

    da sieht man was passiert wenn man Moslems ins Land lässt

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben