+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 49 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 483

Thema: NORDKOREA hat die Rakete abgeschossen!!

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von hardstyler911
    Registriert seit
    05.10.2005
    Ort
    Pyongyang, Kim Il Sung Platz
    Beiträge
    2.971

    Fragezeichen NORDKOREA hat die Rakete abgeschossen!!

    Ich freue mich verkünden zu können, Nordkorea hat einen Raketentest gewagt! Um 03:30 Uhr Ortszeit ist in der KDVR der Abschuß einer Testrakete geglückt. Es handelt sich um eine Mittelstreckenrakete vom Typ Rodong.

    Was ist mit dem amerikanischen Abwehrsystem, frage ich mich? Ein Rohrkrepierer??

    Die Testergebnisse werden derzeit in Pyongyang ausgewertet. Ein großer Erfolg ist den Nordkoreanern aber schon JETZT gelungen. Sie haben Amerika und deren super Raketenabwehrsystem blamiert!! Die Rakete flog geradewegs in Richtung Japan und wurde NICHT abgeschossen. Tolle Raketenabwehr der USA, Millarden in den Sand gesetzt kann ich da nur sagen
    Geändert von hardstyler911 (04.07.2006 um 22:04 Uhr)
    fight imperialism - support north korea!

  2. #2
    Preuße aus Vernunft Benutzerbild von Stechlin
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Mark Brandenburg
    Beiträge
    27.397

    Standard AW: NORDKOREA hat die Rakete abgeschossen!!

    Zitat Zitat von hardstyler911
    Ich freue mich verkünden zu können, Nordkorea hat den Raketentest gewagt! Um 03:30 Uhr Ortszeit ist in der KDVR der Abschuß einer Testrakete (vermutlich die Taepodong 2) geglückt.

    Was ist mit dem amerikanischen Abwehrsystem, frage ich mich? Ein Rohrkrepierer??

    Die Testergebnisse werden derzeit in Pyongyang ausgewertet. Ein großer Erfolg ist den Nordkoreanern aber schon JETZT gelungen. Sie haben Amerika und deren super Raketenabwehrsystem blamiert!! Die Rakete flog geradewegs über Japan hinweg und wurde NICHT abgeschossen. Tolle Raketenabwehr der USA, Millarden in den Sand gesetzt kann ich da nur sagen
    Glückwunsch! Immer wieder schön zu lesen, wie abgrundtief dilletantisch und großmäulig die Yankees sind. Mein Respekt! Da Japan ja immer aggressiver wird und sich zum treuesten Vasallen des Imperiums entwickelt, dürfen die sich nicht wundern, wenn die KDVR ihr Recht auf Selbstverteidigung ein wenig "großzügig" auslegt! Luftraumverletzungen souveräner Staaten sind ja beileibe keine Erfindungen der KDVR!

    In diesem Sinne, weiter so!
    "Wir sind nicht in die Welt gekommen, um glücklich zu sein,
    sondern um unsere Pflicht zu tun."

    Otto von Bismarck. Schmied des Deutschen Reiches

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von hardstyler911
    Registriert seit
    05.10.2005
    Ort
    Pyongyang, Kim Il Sung Platz
    Beiträge
    2.971

    Standard AW: NORDKOREA hat die Rakete abgeschossen!!

    Die USA begehen fast tagtäglich Luftraumverletzungen im Luftraum der KDVR. Ständig kreisen Spionage- und Aufklärungsflugzeuge über dem Luftraum der KDVR. Aber auch dieses Problem wird in Pyongyang nicht ewig hingenommen werden. Es gibt Informationen aus der Korean Central News Agency die besagen, es wird aktuell darüber diskutiert, ob die Volksarmee solche Flugzeuge in Zukunft wieder abschießen wird, wie man es schon mehrfach gemacht hat.

    Ebenso können sich die Vasallen aus den USA und die Besatzer aus Japan ganz dick hinter die Ohren schreiben: Nordkorea läßt sich nicht bedrohen!!!

    Geändert von hardstyler911 (04.07.2006 um 21:44 Uhr)
    fight imperialism - support north korea!

  4. #4
    Preuße aus Vernunft Benutzerbild von Stechlin
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Mark Brandenburg
    Beiträge
    27.397

    Daumen hoch! AW: NORDKOREA hat die Rakete abgeschossen!!

    Zitat Zitat von hardstyler911
    Die USA begehen fast tagtäglich Luftraumverletzungen im Luftraum der KDVR. Ständig kreisen Spionage- und Aufklärungsflugzeuge über dem Luftraum der KDVR. Aber auch dieses Problem wird in Pyongyang nicht ewig hingenommen werden. Es gibt Informationen aus der Korean Central News Agency die besagen, es wird aktuell darüber diskutiert, ob die Volksarmee solche Flugzeuge in Zukunft wieder abschießen wird, wie man es schon mehrfach gemacht hat.

    Man kann die Nordkoreaner dazu nur ermutigen. Wer mit dem Feuer spielt, der muß eben damit rechnen, darin zu verbrennen.

    Nur Mut!
    "Wir sind nicht in die Welt gekommen, um glücklich zu sein,
    sondern um unsere Pflicht zu tun."

    Otto von Bismarck. Schmied des Deutschen Reiches

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von hardstyler911
    Registriert seit
    05.10.2005
    Ort
    Pyongyang, Kim Il Sung Platz
    Beiträge
    2.971

    Standard AW: NORDKOREA hat die Rakete abgeschossen!!

    Nordkorea ist mutiger denn je, der Chinesische Verteidigungsminister ist jüngst 3 Tage zu Besuch in Pyongyang gewesen und er hat der KDVR Regierung bestätigt, dass China in keinem Fall zusehen würde, wie Nordkorea einem Angriff von außen ausgesetzt würde.

    Ebenso sind die Ernteerträge in NK wieder auf ein Rekordniveau angestiegen, somit kann man künftig auch nicht mehr mit Nahrungsmittellieferungen unter Druck gesetzt werden.

    Ein weiterer Erfolg der Regierung: Das nationale Joint Venture Programm übertrifft alle Erwartungen. Die Anfragen verschiedenster Weltfirmen über JV Projekte steigt und steigt. Immer mehr Firmen wollen in NK produzieren lassen. Aktuell wird eine neue Pharmafabrik im Norden des Landes eingeweiht. Diese ist ein JV Programm mit einem deutschen Unternehmer, der ab August in NK große Mengen an Acetylsalicilsäure (Aspirin) herstellen und vertreiben wird.

    Eine sehr schöne Entwicklung zeigt auch das Projekt in der Sonderwirtschaftszone um Kaesong. Dort trafen sich kürzlich Regierungen aus Nord und Süd um neue Verträge zu unterzeichnen. Die Sonderwirtschaftszone wird in den kommenden 3 Jahren um 150% ausgebaut.

    Nordkorea ist im Aufwind!! Die Imperialisten bekommen immer weniger Angriffsmöglichkeiten. VORWÄRTS PYONGYANG - VORWÄRTS KDVR!
    fight imperialism - support north korea!

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    08.04.2006
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    303

    Standard AW: NORDKOREA hat die Rakete abgeschossen!!

    Also mal etwas abseits von allgemeiner Euphorie. Bis Nordkorea ein Staat wird, der seinen Bürgern eine Perspektive bieten kann, wird noch viel Zeit vergehen. Das Beste, wäre es, wenn man den kleinen dicken Mann an der Spitze, der nichts weiter auf der Rille hat, als der Sohn vom vorigen kleinen dicken Mann zu sein, irgendwo im Chinesischen Meer parkt und eine demokratische Entwicklung wie z.B. in Russland in Gang setzen würde.
    Vierzig Jahre lang haben sie uns erzählt, der Kapitalismus sei zynisch und menschenverachtend. Und vierzig Jahre lang haben wir gedacht, das ist Propaganda.
    ProRatio-Initiative

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von hardstyler911
    Registriert seit
    05.10.2005
    Ort
    Pyongyang, Kim Il Sung Platz
    Beiträge
    2.971

    Standard AW: NORDKOREA hat die Rakete abgeschossen!!

    Zitat Zitat von Manitu
    Also mal etwas abseits von allgemeiner Euphorie. Bis Nordkorea ein Staat wird, der seinen Bürgern eine Perspektive bieten kann, wird noch viel Zeit vergehen. Das Beste, wäre es, wenn man den kleinen dicken Mann an der Spitze, der nichts weiter auf der Rille hat, als der Sohn vom vorigen kleinen dicken Mann zu sein, irgendwo im Chinesischen Meer parkt und eine demokratische Entwicklung wie z.B. in Russland in Gang setzen würde.
    Du verstehst es nicht ganz, Nordkorea wird eine EIGENE Entwicklung nehmen und keine von Imperialisten installierte Demokratie akzeptieren! So geschehen in Rußland und in China, man ging seinen eigenen Weg und man entwickelt sich heute prächtiger denn je, OHNE jeglichen amerikanischen Einfluß!
    fight imperialism - support north korea!

  8. #8
    1,2,3 Freddy kommt vorbei Benutzerbild von Freddy Krüger
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Springwood, Elmstreet
    Beiträge
    7.280

    Standard AW: NORDKOREA hat die Rakete abgeschossen!!

    Zitat Zitat von hardstyler911
    Du verstehst es nicht ganz, Nordkorea wird eine EIGENE Entwicklung nehmen und keine von Imperialisten installierte Demokratie akzeptieren!
    Dafür nehmen sie das Brot der Imperialisten, denn 500.000 Nordkoreaner sind schon verhungert.
    Ignore: Alle
    Lieber Maria als Scharia! :bow:

  9. #9
    king and queen of hearts Benutzerbild von Just Amy
    Registriert seit
    30.12.2004
    Ort
    oesterreich
    Beiträge
    9.246

    Standard AW: NORDKOREA hat die Rakete abgeschossen!!

    schade, dass der verrückte lieber andere länder mit teuren raketen bedroht als seine bevölkerung zu ernähren. wenn ausnahmsweise mal genug ernte da ist um die überlebenden häftlinge zu versorgen, macht man doch nicht gleich SO ein feuerwerk...

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von hardstyler911
    Registriert seit
    05.10.2005
    Ort
    Pyongyang, Kim Il Sung Platz
    Beiträge
    2.971

    Standard AW: NORDKOREA hat die Rakete abgeschossen!!

    Zitat Zitat von Freddy Krüger
    Dafür nehmen sie das Brot der Imperialisten, denn 500.000 Nordkoreaner sind schon verhungert.
    Wo steht was von 500.000?? Die Zahl ist erträumt....

    fight imperialism - support north korea!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben