+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: fussball - öl milliardäre ruinieren den sport

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von kritiker_34
    Registriert seit
    21.02.2006
    Beiträge
    7.071

    Standard fussball - öl milliardäre ruinieren den sport

    Die Manager-Ära von Uli Hoeneß beim FC Bayern München neigt sich dem Ende entgegen. "Mein Vertrag läuft noch drei Jahre. Wenn alles normal läuft, wird Franz Beckenbauer dann als Präsident aufhören und ich werde sein Nachfolger", sagte der 54-Jährige, der seit 1979 für den Profibetrieb beim deutschen Rekordmeisters verantwortlich ist, in einem Interview mit den "Kieler Nachrichten". Zugleich warnte Hoeneß mit Nachdruck vor dem wachsenden Einfluss russischer Geldgeber auf den internationalen Fußball.

    "Nastrowje, auf Wiedersehen Fußball"
    So kritisierte der Manager heftig, dass der argentinische Verband die Rechte an seinem Nationalteam an einen russischen Investor verkauft hat: "Ich halte das für Wahnsinn. Das ist für mich der Anfang vom Ende des Fußballs." Mit Unbehagen verfolgt Hoeneß die Einflussnahme von Geldgebern wie Roman Abramowitsch beim FC Chelsea London oder Viktor Felixowitsch Wexelberg. Der Multimilliardär hat sich für 14 Millionen Euro das Recht erkauft, zu bestimmen, welche Spieler in die argentinische Auswahl berufen werden. "Wenn diese Russlandisierung sich fortsetzt, dann werden wir in zehn Jahren sagen können: Nastrowje, auf Wiedersehen Fußball."

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    statt Polemik - sachliche Vernunft
    http://de.wikipedia.org/wiki/Weizenbier

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Safrankova
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    187

    Standard AW: fussball - öl milliardäre ruinieren den sport

    Uli Hoeneß? Das ist doch der, dem es lt. Eigenaussagen vollkommen egal ist ob ein, zwei oder überhaupt kein deutscher Fußballspieler beim FC Bayern München in der Elf aufläuft und der vom Präsidium zweistellige Millionenbeträge gefordert hat, um die Mannschaft personell zu verstärken.

    Gleiches wirft er nun "Russen" vor? ?(

    Ein Heuchler und Pharisäer, wie es schlimmer nicht möglich ist.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben