+ Auf Thema antworten
Seite 11 von 92 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 21 61 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 101 bis 110 von 914

Thema: TV-Tips Datum, Uhrzeit, hier bitte nur Vorhersagen, wenn gelaufen wird verschoben !

  1. #101
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.08.2006
    Ort
    In der Zukunft
    Beiträge
    17.225

    Standard AW: TV-Tips Datum, Uhrzeit, hier bitte nur Vorhersagen, wenn gelaufen wird verschoben

    heute, NDR Magazin/Reisen 20:15 - 21:15 Uhr

    Die Grenze

    Begegnungen zwischen Eichsfeld und Elbe

    Moderatorin Susanne Wachhaus bereist in dieser Sendung das Gebiet der ehemaligen innerdeutschen Grenze vom Eichsfeld bis zur Elbe. Die wichtigsten Stationen sind Duderstadt im Eichsfeld, der Brocken im Harz, der Transit-Übergang Helmstedt-Marienborn, das geteilte Dorf Zicherie/Böckwitz, Schnackenburg und Rüterberg an der Elbe. Flüchtlinge, Minenopfer, Grenzbeamte und Anwohner aus Ost und West kommen zu Wort. Bilder aus dem NDR Fernseharchiv, zum Beispiel vom Freudentaumel der Menschen anlässlich des Mauerfalls im November 1989, ergänzen die Eindrücke der Reise.

  2. #102
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: TV-Tips Datum, Uhrzeit, hier bitte nur Vorhersagen, wenn gelaufen wird verschoben

    BR-alpha

    22.45

    Fr.
    30. März

    Alpha-intermezzo Wissenschaftsmagazin


    Manfred Spitzer - Geist & Gehirn
    "Denken: schnell gut drauf"



    Manfred Spitzer - Geist & Gehirn - Wissenschaftsmagazin Freitag, 30.03.2007
    Beginn: 22.45 Uhr Ende: 23.00 Uhr Länge: 15 Min.
    ---
    Hört sich ja vielversprechend an ;-)
    Denken als neuer Drogentrip ;-)

  3. #103
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: TV-Tips Datum, Uhrzeit, hier bitte nur Vorhersagen, wenn gelaufen wird verschoben

    ARTE

    20.45

    Sa.
    31. März

    Dokumentationsreihe


    2057 - Unser Leben in der Zukunft
    Folge 3/3, "Die Welt"

    In einem intelligenten Zusammenspiel von dokumentarischem Material und fiktionalen Szenen präsentiert die dreiteilige Dokumentation eine Vision des menschlichen Alltags im Jahre 2057. Im Mittelpunkt des dritten und letzten Teils stehen die globalen Entwicklungen in den nächsten 50 Jahren auf den Gebieten Klima, Energie, Friedenssicherung und Waffentechnologie.

    Die globalen Entwicklungen der nächsten 50 Jahre in den Bereichen Klima, Energie, Friedenssicherung und Waffentechnologie stehen im Mittelpunkt wissenschaftlicher Betrachtungen.

    Immer wichtiger werden in diesem Zusammenhang die Forschungsmodelle von Nano- und Solartechnologie. Sie bilden auch die Basis der dramatischen Handlung im letzten Teil der Dokumentationsreihe.

    Mehrere tausend Kilometer von der Erde entfernt arbeiten die Protagonisten des Films, zwei junge Forscher, in einer Raumkapsel an der Steigerung der Energieeffizienz von Solarzellen. Ihr Forschungslabor ist über eine Art Weltraumaufzug, dem "Space-Elevator", mit der Erde verbunden. Die Seile des Aufzugs erlangen durch winzige Kohlenstoff-Nanoröhrchen eine enorme Stabilität. Was wie Science-Fiction klingt, ist bereits ein prestigeträchtiges Projekt des Los Alamos National Laboratory. 1999 wurden die technischen Herausforderungen geprüft und als realisierbar eingestuft. Seitdem arbeiten Physiker fieberhaft an dem neuen Material. Die so genannten Nano-Tubes sollen das Aufzugsseil 1.000-mal stärker machen als Stahl. Mit Modellen und 3-D-Simulationen testen Weltraumspezialisten bereits das mögliche Verhalten der Kapsel im All.

    Durch einen Zufall entdecken die jungen Forscher in ihrem Weltraumlabor eine Substanz mit einer außergewöhnlich hohen Effizienz, Sonnenenergie in Strom umzuwandeln. Zur gleichen Zeit entzündet sich angesichts der globalen Energieknappheit zwischen China und den USA ein schwerwiegender Konflikt.

    Wissenschaftlichen und ökonomischen Voraussagen nach sind im Jahre 2057 die letzten Ölressourcen nahezu erschöpft, alternative Energien müssen spätestens dann greifen. Auf der politischen Ebene prognostizieren führende Experten einen weiteren Machtzuwachs für China und die USA. Der Film spielt mit diesen Thesen und setzt sie in Beziehung zu den ökologischen und demografischen Voraussagen für die Mitte des 21. Jahrhunderts.

    Sich selbst reproduzierende Roboter, geklonte Lebewesen, fliegende Autos - die kühnen Visionen aus dem Reich der Science-Fiction existieren bereits als Prototypen beziehungsweise im Reagenzglas. In den Forschungslabors rast die Entwicklung weiter voran. Dabei dringt nur ein Bruchteil neuer, revolutionärer Entdeckungen an die Öffentlichkeit. Wie wird das Leben in 50 Jahren aussehen? Die Dokumentationsreihe "2057 - Unser Leben in der Zukunft", produziert von Uwe Kersken, Gruppe 5, entwirft auf der Grundlage neuester Forschung Alltagsszenarien, deren Reiz im Zusammenspiel von Dokumentation und Fiktion liegt. International führende Wissenschaftler verleihen den Voraussagen Glaubwürdigkeit, ordnen das Geschehen in den wissenschaftlichen Kontext und beleuchten die Konsequenzen des Fortschritts.

    Erstausstrahlung

    2057 - Unser Leben in der Zukunft - Dokumentationsreihe, D 2006 Samstag, 31.03.2007
    Beginn: 20.45 Uhr Ende: 21.40 Uhr Länge: 55 Min.

    VPS: 20.45

    Regie: Lars Montag
    ----
    Der Arbeitsbegriff scheint ausgeklammert ;-)
    Aufzug ins All braucht IMHO nur Strom zu transportieren.

  4. #104
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: TV-Tips Datum, Uhrzeit, hier bitte nur Vorhersagen, wenn gelaufen wird verschoben

    ZDF dokukanal - Thementag Gehirn

    10.00 Schlaf-Rätsel der Nacht
    11.00 Illusion der Freiheit
    11.30 Das Bewusstsein
    12.00 Wie das Gehirn die Seele macht
    12.30 Kopfleuchten
    14.00 Die Entstehung des Bösen
    14.30 Feuer der Erinnerung
    15.00 Evolution Cyborg
    15.45 Das formbare Gehirn
    16.00 Das Wissen vom Lernen
    17.00 Operation Gehirn - Eingriff ins Zentralorgan
    18.15 Illusion der Freiheit
    18.45 Das Bewusstsein
    19.15 Wie das Gehirn die Seele macht
    19.45 Feuer der Erinnerung
    20.15 Evolution Cyborg
    21.00 Das formbare Gehirn
    21.15 Das Wissen vom Lernen
    22.15 Hirnschrittmacher der Zukunft
    22.30 Das weibliche Gehirn
    23.00 Kopfleuchten
    -----
    Kein menschl. Gehirn hat es nötig, sich zum auf minderwertige Teilleistungen reduzierten Kostenfaktor seines Entfaltungspotenzials erniedrigen zu lassen.

    Also müssen Sozialstaat und ÖD zu mind. 90 % weg, die Arbeitsgesetzgebung komplett.

    Niemand braucht sich von Inhabern Herrschaftsansprüche und Einschränkungszuweisungen vorgeben zu lassen.
    Geändert von politisch Verfolgter (01.04.2007 um 08:18 Uhr)

  5. #105
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.08.2006
    Ort
    In der Zukunft
    Beiträge
    17.225

    Standard AW: TV-Tips Datum, Uhrzeit, hier bitte nur Vorhersagen, wenn gelaufen wird verschoben

    ARD :
    Sabine Christiansen
    Aufschwung, Sonne, Knut - geht's uns wirklich wieder gut?

    Die Gäste:
    Roland Berger (Unternehmensberater)
    Sahra Wagenknecht (Die Linke., MdEP)
    Peter Hahne (TV-Moderator)
    Gabriele Pauli (Landrätin Fürth, CSU)
    Ludwig Stiegler (stellvertretender Fraktionschef, SPD)
    Gabor Steingart (Leiter des Hauptstadtbüros DER SPIEGEL)
    u. a.

  6. #106
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: TV-Tips Datum, Uhrzeit, hier bitte nur Vorhersagen, wenn gelaufen wird verschoben

    Wow, eben in 3Sat Neues wieder die Playstation mit zwei Ohren.
    Die möchte wohl Jeder gerne mal online durchsuchen, hahahaha ;-)
    Ein alter Bock sabbelt dort was von terroristischen Geldströmen.
    Mir neu, daß man für Steuerhinterziehung und "Zumutbarkeitskriterien" online sein muß ;-)
    Den dort propagierten HD-Brennshit samt Inkompatibilitäten kann man sich per simpel externalisierten internen Festplatten komplett sparen.
    Geändert von politisch Verfolgter (01.04.2007 um 15:54 Uhr)

  7. #107
    Lügenpressegegner Benutzerbild von Quo vadis
    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    46.386

    Standard AW: TV-Tips Datum, Uhrzeit, hier bitte nur Vorhersagen, wenn gelaufen wird verschoben

    22.20 Uhr jetzt ORF 1

    "Die Passion Christi"
    "Um zu lernen, wer über dich herrscht, finde einfach heraus, wen du nicht kritisieren darfst."Voltaire (1694-1778

  8. #108
    Mod - OUT OF ORDER Benutzerbild von basti
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Zona Korruptia / Schilda
    Beiträge
    4.623

    Standard AW: TV-Tips Datum, Uhrzeit, hier bitte nur Vorhersagen, wenn gelaufen wird verschoben

    auf Phoenix läuft gerade ne reportage über musizierende neonazis.

    Laßt kein faules Geschwätz aus eurem Mund gehen, sondern redet, was gut ist, was erbaut und was notwendig ist, damit es Segen bringe denen, die es hören.

  9. #109
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.08.2006
    Ort
    In der Zukunft
    Beiträge
    17.225

    Standard AW: TV-Tips Datum, Uhrzeit, hier bitte nur Vorhersagen, wenn gelaufen wird verschoben

    heute 20:15 3sat : Der Kontinent - Die Geburt Europas, Teil 1 (in 4 Teilen)

  10. #110
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: TV-Tips Datum, Uhrzeit, hier bitte nur Vorhersagen, wenn gelaufen wird verschoben

    ARD 19.20 So. 22. April Auslandsmagazin/Politik Weltspiegel
    u.a.:
    ---
    Südkorea: Das Dorf der deutschen Rentner
    Es könnte alles so schön sein. Namhae, eine idyllische Insel in Südkorea. Vor ein paar Jahren hatte ein Lokalpolitiker eine blendende Idee: ein deutsches Dorf. Weiße Häuser, rote Dächer, ordentliche Vorgärten. So etwas gibt es in Südkorea sonst nicht zu sehen. Deshalb karren Busse Touristen an, koreanische Touristen, die sich das deutsche Dorf ansehen. So laufen sie durch die Vorgärten, knicken Blumen ab, gucken durch die Fenster. Was sie nicht ahnen: Da leben tatsächlich Menschen und auch noch Deutsche. Die fühlen sich "begafft wie Affen" im Zoo.
    Autor: Volker Steinhoff, ARD Tokio
    ---
    Mein Kommentar:
    In D werden Deutsche wie Affen im Zoo gehalten.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 10

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben