Umfrageergebnis anzeigen: Aktive Sterbehilfe legalisieren?

Teilnehmer
163. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja.

    90 55,21%
  • Eher Ja.

    41 25,15%
  • Eher Nein.

    11 6,75%
  • Nein.

    21 12,88%
+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 91 1 2 3 4 5 11 51 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 910

Thema: Sterbehilfe

  1. #1
    bernhard44
    Gast

    Standard Sterbehilfe

    „Sozialverträgliches Frühableben" war das Unwort des Jahres 1998!

    Ein ( realsatirischer) Beitrag zur Stabilisierung der Renten und Pflegeversicherungskassen.

    Wenn die Kassen des Staates leer sind und die sozialen Netze nicht mehr greifen, ist guter Rat teuer.
    Kann man da den Kostenfaktor „Bedürftige“(Arbeitslose, Kranke, Rentner usw.), nicht einfach abschaffen oder zumindest stark dezimieren?
    Man könnte doch bei Beantragung von Transferleistungen aus den Sozialsystemen, einen Gutschein/Bezugsschein für ein finales Medikament mit ausgeben.
    Man könnte sogar (bei Nutzung des Gutschein/Bezugsschein) über die Wiedereinführung des Sterbegeldes nachdenken.
    Das würde doch einen wesentlichen Beitrag zur Entlastung der Sozialkassen bedeuten.



  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    18.03.2006
    Beiträge
    1.803

    Standard AW: „Sozialverträgliches Frühableben"

    Das erinnert mich an

    Soylent Green - 2022 - Die überleben wollen

    Soylent Green ist ein klasse Film, irgendwie total beklemmend.
    Und das Szenario könnte schneller Realität werden, als man glaubt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #3
    ...durch Erfahrung... Benutzerbild von Gott-Los
    Registriert seit
    27.02.2006
    Ort
    Eurasien
    Beiträge
    333

    Standard AW: „Sozialverträgliches Frühableben"

    Geniale Idee!
    Bis dann

  4. #4
    bernhard44
    Gast

    Standard AW: „Sozialverträgliches Frühableben"

    Die Renten sind sicher! Norbert Blühm CDU






    "Man kann natürlich auch Ballalaika oder Lotto spielen"

    Franz Müntefering SPD

  5. #5
    This Day, is a Good Day Benutzerbild von Baxter
    Registriert seit
    10.08.2005
    Ort
    in einem Land vor meiner Zeit
    Beiträge
    4.364

    Standard AW: „Sozialverträgliches Frühableben"

    Ja es hat wirklich schon den Anschein das unsere Politiker es sehr gerne sähen, wen sich 7 Mio. Arbeitslose sofort Kollektiv in den Selbstmord stürzen und dabei gleich noch mal soviele Rentner mit nehen.

    Es ist einfach nur zum Kotzen.!

    mfg
    Baxter
    Denken, ist doch noch erlaubt ?
    Animal Farm - Aufstand der Tiere

    Wenn das Volk kein Brot zum essen hat dann soll es doch Kuchen essen.

  6. #6
    GESPERRT
    Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    3.931

    Standard AW: „Sozialverträgliches Frühableben"

    Auch die SBZ wäre ihre Rentner gern los geworden. Solange man gearbeitet hat, wurde man beim Fluchtversuch erschossen. Als Rentner war die Ausreise plötzlich kein Problem mehr.

  7. #7
    in memoriam Benutzerbild von meckerle
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    am Bodensee
    Beiträge
    34.500

    Standard AW: „Sozialverträgliches Frühableben"

    Zitat Zitat von Andreas63
    Auch die SBZ wäre ihre Rentner gern los geworden. Solange man gearbeitet hat, wurde man beim Fluchtversuch erschossen. Als Rentner war die Ausreise plötzlich kein Problem mehr.
    Mit der Rentnerumsiedlung hat man sich dort die Negativposten vom Halse geschafftt.

    Manches, was endlich vom Tisch ist, findet sich unter dem Teppich wieder.

  8. #8
    Liegnitz
    Gast

    Standard AW: „Sozialverträgliches Frühableben"

    Arbeitslose, Kranke, Rentner usw
    Ja ,ja,
    Alle bei Rot über die Kreuzung.

    Pfui , wie menschenverachtend.

  9. #9
    politi_m
    Gast

    Standard AW: „Sozialverträgliches Frühableben"

    Zitat Zitat von Bernhard44
    Die Renten sind sicher! Norbert Blühm CDU
    Ist dem etwa nicht so? :rolleyes:

  10. #10
    This Day, is a Good Day Benutzerbild von Baxter
    Registriert seit
    10.08.2005
    Ort
    in einem Land vor meiner Zeit
    Beiträge
    4.364

    Standard AW: „Sozialverträgliches Frühableben"

    Zitat Zitat von politi_m
    Ist dem etwa nicht so? :rolleyes:

    Für unsere Staatsdiener , sind sie Sicher. Nur für die die Einzahlen nicht.

    Ist ja auch kein Wunder, wenn man sieht was so ein Politrentner so in den Hals geschoben bekommt.

    mfg
    Baxter
    Denken, ist doch noch erlaubt ?
    Animal Farm - Aufstand der Tiere

    Wenn das Volk kein Brot zum essen hat dann soll es doch Kuchen essen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sterbehilfe neu geregelt
    Von Esreicht! im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.11.2015, 14:34
  2. Sterbehilfe legalisieren.
    Von Mondgoettin im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 01.04.2005, 18:06
  3. SterbeHilfe ?
    Von LexX im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.04.2004, 21:21
  4. Sterbehilfe
    Von <-- im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 13.08.2003, 20:26

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben