+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 29 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 286

Thema: Demokratie in Deutschland nur eine Mogelpackung ?

  1. #21
    Bananenrepublik BRD Benutzerbild von Der Gerechte
    Registriert seit
    30.07.2006
    Beiträge
    3.289

    Standard AW: Demokratie in Deutschland nur eine Mogelpackung ?

    Wenn es noch eines Beispiels bedarf, dass wir auf dem besten Weg zur Diktatur sind,
    hier ist es:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Es ist also etwas nicht verfassungskonform? Was solls- dann wird die Verfassung eben geändert!

  2. #22
    GESPERRT
    Registriert seit
    11.06.2006
    Ort
    Schatzhöhle in den Blauen Bergen
    Beiträge
    9.774

    Standard AW: Demokratie in Deutschland nur eine Mogelpackung ?

    Zitat Zitat von Der Gerechte Beitrag anzeigen
    Wenn es noch eines Beispiels bedarf, dass wir auf dem besten Weg zur Diktatur sind,
    hier ist es:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Es ist also etwas nicht verfassungskonform? Was solls- dann wird die Verfassung eben geändert!
    Das GRUNDGESETZ , gern als " Verfassung " vorgezeigt, wurde über 50 X
    vom Bundestag geändert - nicht einmal vom Volk !


    Demokratie ???

  3. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    5.215

    Standard AW: Demokratie in Deutschland nur eine Mogelpackung ?

    Die Verfassung ist schon lange ein bloßer Fetzen Papier.

  4. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    26.10.2006
    Beiträge
    81

    Standard AW: Demokratie in Deutschland nur eine Mogelpackung ?

    Streng genommen wird die Verfassung vom Volk geändert, da sie ja die Volksvertreter wählen.

    Die Verfassung wurde immer nur in kleinen Dosen geändert. Die wesentliche bestandteile wie P1A1 wurden nicht geändert.

    Außerdem kenne ich keine Staatsform, außer der Demokratie, in der es für die menschen lebenswerter sein könnte.
    Sie hat fehler und man muß wohl viel ändern. Aber wertlos ist sie auf keinen fall...genaus wenig wie die Verfassung.

  5. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    5.215

    Standard AW: Demokratie in Deutschland nur eine Mogelpackung ?

    Es sollte differenziert werden. Es gibt nicht "DIE" Demokratie, sondern verschiedene Formen der Demokratie, genauso wie es verschiedene Formen des Sozialismus gibt.

  6. #26
    GESPERRT
    Registriert seit
    12.07.2006
    Ort
    Deutsches Reich. In den Grenzen vom 31.12.1937.
    Beiträge
    9.221

    Standard AW: Demokratie in Deutschland nur eine Mogelpackung ?

    Zitat Zitat von politisch Verfolgter Beitrag anzeigen
    Damit geht es um user value von Betriebslosen!
    Begriffen?

    Die Arbeits- und Sozial-Gesetzgebung samt Abgabenordnung ist grundrechtswidrig.
    Niemand darf per Gesetz zum Eignerinstrument erklärt werden.
    Alles klar?

    Wenn der Feudaldreck weg ist, dann ist der Weg zur Demokratie offen.

    Ich bin ja geduldig mit Begriffsstutzigen.
    Irgendwann sollte aber bitte schon mal der Groschen fallen.
    Also: Marktwirtschaft bedingt bzgl. Betriebslosen user value.
    Das ist sozialstaatlich unterbunden.
    GG ist futsch.

    AO ist futsch, weil ZPO futsch.

    Mein Groschen ist kaput. Bin beim Milch holen hingefallen, Groschen verbogen.

    Dein letzter Absatz top meinen dritten Satz um Längen. :]

  7. #27
    GESPERRT
    Registriert seit
    11.06.2006
    Ort
    Schatzhöhle in den Blauen Bergen
    Beiträge
    9.774

    Standard AW: Demokratie in Deutschland nur eine Mogelpackung ?

    Sehr gut eine Wortmeldung von

    Prof. Tatjana Thörne im FAZ -Ffeuilleton von gestern 8. Nov.

    " Zweierlei Hakenkreuz " zur Situation der Meinungfreiheit. § 86 a StGB

    Kann die .pdf leider nicht hochladen , da 193 KB. Sorry

  8. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.699

    Standard AW: Demokratie in Deutschland nur eine Mogelpackung ?

    Zitat Zitat von GnomInc Beitrag anzeigen
    Sehr gut eine Wortmeldung von

    Prof. Tatjana Thörne im FAZ -Ffeuilleton von gestern 8. Nov.

    " Zweierlei Hakenkreuz " zur Situation der Meinungfreiheit. § 86 a StGB

    Kann die .pdf leider nicht hochladen , da 193 KB. Sorry
    Was hat sie denn so gesacht? ?(

  9. #29
    GESPERRT
    Registriert seit
    11.06.2006
    Ort
    Schatzhöhle in den Blauen Bergen
    Beiträge
    9.774

    Standard AW: Demokratie in Deutschland nur eine Mogelpackung ?

    Kurz : Eichränkung von Meinungfreiheit, wie es mittels § 86a geschieht ist juristisch nicht begründbar und damit grundgesetzwidrig .

  10. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    28.06.2006
    Beiträge
    141

    Standard AW: Demokratie in Deutschland nur eine Mogelpackung ?

    Zitat Zitat von alliance79 Beitrag anzeigen
    Streng genommen wird die Verfassung vom Volk geändert, da sie ja die Volksvertreter wählen.
    Richtig. Genauso verhält es sich bei der Erarbeitung und Ratifizierung des GGs 1949.

    Zitat Zitat von alliance79 Beitrag anzeigen
    Die Verfassung wurde immer nur in kleinen Dosen geändert. Die wesentliche bestandteile wie P1A1 wurden nicht geändert.
    In dem Fall dürfte man sich auch schwer tun, weil Art. 79 eine Änderung der ersten zwanzig Artikel in der Sache für unzulässig erklärt.

    Zitat Zitat von alliance79 Beitrag anzeigen
    Außerdem kenne ich keine Staatsform, außer der Demokratie, in der es für die menschen lebenswerter sein könnte.
    Sie hat fehler und man muß wohl viel ändern. Aber wertlos ist sie auf keinen fall...genaus wenig wie die Verfassung.
    Ganz genau. Churchill lässt grüßen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Demokratie
    Von Waldgänger im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 30.04.2006, 00:50
  2. Überlegungen zur Demokratie im Nahen Osten
    Von Platon im Forum Krisengebiete
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 18.12.2005, 16:08
  3. Was bedeutet eigentlich Demokratie?
    Von Roter Prolet im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 02.09.2004, 15:24
  4. Islam oder Demokratie
    Von Siran im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 272
    Letzter Beitrag: 31.03.2004, 18:01
  5. Der bürgerliche Staat - Deutsche Ausgabe - German Edition
    Von aloute im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.02.2004, 22:01

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben