+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Morgen ist es soweit

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Mauser98K
    Registriert seit
    29.05.2005
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    13.737

    Standard AW: Morgen ist es soweit

    Horden von Zigeunern werden über die Grenze strömen und die zivilisierten Länder Europas mit Billigung der Politik kahl schmarotzen und leer stehlen!

  2. #12
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46.737

    Standard AW: Morgen ist es soweit

    Zitat Zitat von Mauser98K Beitrag anzeigen
    Horden von Zigeunern werden über die Grenze strömen und die zivilisierten Länder Europas mit Billigung der Politik kahl schmarotzen und leer stehlen!
    Die Vorhut ist schon eingetroffen und in Köln zu besichtigen. In Folge musste die Polizei dort eine eigene Abteilung bilden, um den " Arbeitsanfall " zu bewältigen.
    Spezialität: Noch nicht strafmündige Kinder zum Stehlen und Einbrechen schicken.

  3. #13
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.08.2006
    Ort
    In der Zukunft
    Beiträge
    17.225

    Standard AW: Morgen ist es soweit

    Zitat Zitat von klartext Beitrag anzeigen
    Die Vorhut ist schon eingetroffen und in Köln zu besichtigen. In Folge musste die Polizei dort eine eigene Abteilung bilden, um den " Arbeitsanfall " zu bewältigen.
    und wie sieht es auf dem Flughafen Frankfurt aus?
    Sind schon Zelte und Notunterkünfte eingerichtet?
    Teil das Rote Kreuz Suppen aus?
    Wie ist die Rückschleusung organisiert?
    Hat die Lufthansa Sondermaschinen bereitgestellt?

    Wer weiß näheres ?

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von Mauser98K
    Registriert seit
    29.05.2005
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    13.737

    Standard AW: Morgen ist es soweit

    Zitat Zitat von Walter Hofer Beitrag anzeigen
    und wie sieht es auf dem Flughafen Frankfurt aus?
    Sind schon Zelte und Notunterkünfte eingerichtet?
    Teil das Rote Kreuz Suppen aus?
    Wie ist die Rückschleusung organisiert?
    Hat die Lufthansa Sondermaschinen bereitgestellt?

    Wer weiß näheres ?
    Wenn Personal gebraucht wird um sie aneinander gekettet in einem Marsch heim zu führen, könnte mich das interessieren.

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von Mauser98K
    Registriert seit
    29.05.2005
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    13.737

    Standard AW: Morgen ist es soweit

    Zitat Zitat von klartext Beitrag anzeigen
    Die Vorhut ist schon eingetroffen und in Köln zu besichtigen. In Folge musste die Polizei dort eine eigene Abteilung bilden, um den " Arbeitsanfall " zu bewältigen.
    Spezialität: Noch nicht strafmündige Kinder zum Stehlen und Einbrechen schicken.
    Mit Duldung der Politik, die nichts dagegen unternimmt.

  6. #16
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46.737

    Standard AW: Morgen ist es soweit

    Zitat Zitat von Mauser98K Beitrag anzeigen
    Wenn Personal gebraucht wird um sie aneinander gekettet in einem Marsch heim zu führen, könnte mich das interessieren.
    Ich empfehle
    Geändert von klartext (07.02.2008 um 16:16 Uhr)

  7. #17
    Bereut nichts Benutzerbild von Kaiser
    Registriert seit
    20.05.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.499

    Kool AW: Morgen ist es soweit

    Zitat Zitat von ciasteczko Beitrag anzeigen
    Morgen treten Rumänien und Bulgarien zur Eurpäischen Union bei! :]
    Was gut ist, Bärchen.

    Die EU wird durch den Beitritt zwei weiterer Länder politisch noch ein Stück handlungsunfähiger werden.

    Die starken nationalen Kräfte in Rumänien und Bulgarien werden ihre europäischen Kamaraden im EU-Parlament dabei unterstützen den eurokratischen Moloch auch von innen zu zerstören.

    Der Zahlmeister Deutschland wird seine Spendierhosen noch ausgiebiger benutzen "müssen" und die Etablierten wie die EU bei den deutschen Wählern noch weiter in Verruf bringen.

    Und in einigen Jahren wenn die Zuzugsbeschränkungen auch für jene Länder fallen, werden Scharen von "Glücksrittern" und lichtscheuem Gesindel ihren Beitrag am Ende der multikulturellen Gesellschaft in Deutschland leisten.

    Alles läuft bestens.
    Siegen heißt Leben

  8. #18
    Bereut nichts Benutzerbild von Kaiser
    Registriert seit
    20.05.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.499

    Standard AW: Morgen ist es soweit

    Zitat Zitat von klartext Beitrag anzeigen
    Die Vorhut ist schon eingetroffen und in Köln zu besichtigen. In Folge musste die Polizei dort eine eigene Abteilung bilden, um den " Arbeitsanfall " zu bewältigen.
    Spezialität: Noch nicht strafmündige Kinder zum Stehlen und Einbrechen schicken.
    Was muß ich da lesen? Ich bin über soviel politische Incorrectnes geschockt.

    Werden dich die Zigeuner in Köln noch zur NPD treiben?
    Siegen heißt Leben

  9. #19
    Liegnitz
    Gast

    Standard AW: Morgen ist es soweit

    Zitat Zitat von Mauser98K Beitrag anzeigen
    Horden von Zigeunern werden über die Grenze strömen und die zivilisierten Länder Europas mit Billigung der Politik kahl schmarotzen und leer stehlen!
    Richtig.
    Meine Mutter wußte damals schon, als ich als 5 jähriger neugierig hinter die singenden Zigeunerwagen herlief, vor denen warnte mich ihnen ja fern zu halten.

  10. #20

    Standard AW: Morgen ist es soweit

    Zitat Zitat von ciasteczko Beitrag anzeigen
    Morgen treten Rumänien und Bulgarien zur Eurpäischen Union bei! :]
    Und? Was versprichst du dir jetzt davon?
    Die herrschende Politik ist nicht Sachzwang-geleitet, sondern Interessen-diktiert. Sie hat Profiteure. Deren Einfluss allerdings begründet sich nicht in Wählerstimmen, sondern in wirtschaftlicher Macht.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben