+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Politiker, gegen die...

  1. #1
    in memoriam Benutzerbild von WALDSCHRAT
    Registriert seit
    14.05.2003
    Ort
    LK Schleswig-Flensburg
    Beiträge
    6.265

    Standard Politiker, gegen die...

    ...wir antreten wollen!

    Das kann natürlich noch ergänzt werden:

    Neben Frau Merkel fällt mit zuerst Herrr Jung ein!!!

    Einem Vtg. Minister, der seine Truppen ins Afrika verschwendet! Welch ein Depp! Die Bw ist in erster Linie zur LANDESVERTEIDIGUNG gedacht

    ------------------

    Never forget, what they have done...

    Henning


    R E N E G A T
    *
    "Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher."
    Franz-Josef Strauß


  2. #2
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.08.2006
    Ort
    In der Zukunft
    Beiträge
    17.225

    Standard AW: Politiker, gegen die...

    Zitat Zitat von WALDSCHRAT Beitrag anzeigen
    Das kann natürlich noch ergänzt werden:

    Neben Frau Merkel fällt mit zuerst Herrr Jung ein!!!

    Einem Vtg. Minister, der seine Truppen ins Afrika verschwendet! Welch ein Depp! Die Bw ist in erster Linie zur LANDESVERTEIDIGUNG gedacht
    "Die Bw ist in erster Linie zur LANDESVERTEIDIGUNG gedacht",

    dachte ich, naiv, wie ich bin, auch mal, aber das war früher!
    sie kommt in dem neuen Weißbuch von Jung nicht mehr explizit vor.
    vergessen worden ?

    Beck könnte auch von der Mattscheibe verschwinden, und die Absetzung von Glos merkt auch niemand.

  3. #3
    Mod - OUT OF ORDER Benutzerbild von basti
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Zona Korruptia / Schilda
    Beiträge
    4.623

    Standard AW: Politiker, gegen die...

    schäuble ebenso.

    Laßt kein faules Geschwätz aus eurem Mund gehen, sondern redet, was gut ist, was erbaut und was notwendig ist, damit es Segen bringe denen, die es hören.

  4. #4
    GESPERRT
    Registriert seit
    30.10.2006
    Beiträge
    2.531

    Standard AW: Politiker, gegen die...

    was macht eigentlich müntefering? weiß kein mensch, brauchen wir nicht.
    stoiber braucht man nicht gegen antreten, der hat sich selber abgeschafft.
    koch sollte mal gucken, ob der irgendwo bei der kanalreinigung unterkommt, da kann der dann was aufklären.
    westerwelle kriegt vielleicht ne stelle als talkschow-heini bei rtl 9 für nachmittags, dann kann der sich aus der politik veabschieden, die interessiert den eh nicht.
    gegen voigt brauch man nix machen, der macht das schon selber.
    gysi siehe voigt.

  5. #5
    in memoriam Benutzerbild von WALDSCHRAT
    Registriert seit
    14.05.2003
    Ort
    LK Schleswig-Flensburg
    Beiträge
    6.265

    Standard AW: Politiker, gegen die...

    Zitat Zitat von ppp Beitrag anzeigen
    was macht eigentlich müntefering? weiß kein mensch, brauchen wir nicht.
    stoiber braucht man nicht gegen antreten, der hat sich selber abgeschafft.
    koch sollte mal gucken, ob der irgendwo bei der kanalreinigung unterkommt, da kann der dann was aufklären.
    westerwelle kriegt vielleicht ne stelle als talkschow-heini bei rtl 9 für nachmittags, dann kann der sich aus der politik veabschieden, die interessiert den eh nicht.
    gegen voigt brauch man nix machen, der macht das schon selber.
    gysi siehe voigt.
    Ich sehe schon:

    Unser Verein hier muß die Bundesregierung ablösen. Samt sämtlicher Staatssekretäre! Nur dann gibt es konservativen Gegenwind!!!



    Henning


    R E N E G A T
    *
    "Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher."
    Franz-Josef Strauß


  6. #6
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.167

    Standard AW: Politiker, gegen die...

    Zitat Zitat von WALDSCHRAT Beitrag anzeigen
    ...wir antreten wollen!

    Das kann natürlich noch ergänzt werden:

    Neben Frau Merkel fällt mit zuerst Herrr Jung ein!!!

    Einem Vtg. Minister, der seine Truppen ins Afrika verschwendet! Welch ein Depp! Die Bw ist in erster Linie zur LANDESVERTEIDIGUNG gedacht

    ------------------

    Never forget, what they have done...

    Henning


    die BW ist nicht nur in erster Linie dazu vorgesehen, sondern lt. GG ausschließlich.
    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

  7. #7
    n/a Benutzerbild von futuere
    Registriert seit
    03.12.2006
    Beiträge
    1.002

    Standard AW: Politiker, gegen die...

    Zitat Zitat von Viewer Beitrag anzeigen
    die BW ist nicht nur in erster Linie dazu vorgesehen, sondern lt. GG ausschließlich.
    Ich weiß nicht, Art 87a GG besagt:
    "(1) 1Der Bund stellt Streitkräfte zur Verteidigung auf. 2Ihre zahlenmäßige Stärke und die Grundzüge ihrer Organisation müssen sich aus dem Haushaltsplan ergeben."

    Da fehlt "zur Verteidigung Deutschlands", "zur Landesverteidigung" oder irgendein anderer Zusatz. In der jetzigen Wischiwaschi-Form könnte alles gemeint sein.

  8. #8
    Si hortum habes... Benutzerbild von Gärtner
    Registriert seit
    13.11.2003
    Ort
    Im Gartenhaus
    Beiträge
    17.605

    Standard AW: Politiker, gegen die...

    Zitat Zitat von WALDSCHRAT Beitrag anzeigen
    Ich sehe schon:

    Unser Verein hier muß die Bundesregierung ablösen. Samt sämtlicher Staatssekretäre! Nur dann gibt es konservativen Gegenwind!!!



    Henning
    Mir würde schon "ehrlich und effizient" ausreichen.
    Vertrauet Eurem Magistrat,
    Der fromm und liebend schützt den Staat
    Durch huldreich hochwohlweises Walten;
    Euch ziemt es, stets das Maul zu halten.

    - Heinrich Heine

  9. #9
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    82.153

    Standard AW: Politiker, gegen die...

    Zitat Zitat von Walter Hofer Beitrag anzeigen
    "Die Bw ist in erster Linie zur LANDESVERTEIDIGUNG gedacht",

    dachte ich, naiv, wie ich bin, auch mal, aber das war früher!
    sie kommt in dem neuen Weißbuch von Jung nicht mehr explizit vor.
    vergessen worden ?

    Beck könnte auch von der Mattscheibe verschwinden, und die Absetzung von Glos merkt auch niemand.
    Walti, wo Du Recht hast haste Recht !
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.12.2006, 22:22
  2. Dürfen sich Politiker so gegen ihre Bürger verhalten?
    Von Deutsche Heimat im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.05.2005, 04:08
  3. Politiker fordert: Fussfesseln für Langzeitarbeitslose ?
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.04.2005, 19:37
  4. Was kostet ein etablierter Politiker?
    Von Kaiser im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.01.2005, 12:50

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben