+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 33

Thema: Weltgesundheitsbehörde: Iran verfügt über die weltweit beste Blutspendeorganisation

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Edmund
    Registriert seit
    22.10.2003
    Beiträge
    6.793

    Standard Weltgesundheitsbehörde: Iran verfügt über die weltweit beste Blutspendeorganisation

    Weltweit beste Blutspendeorganisation in Iran

    15.06.08

    Teheran (IRIB) - Die Weltgesundheitsbehörde erklärte, Iran verfügt über die weltweit beste Blutspendeorganisation. Die Vertretung dieser Behörde in Teheran würdigte in einer Botschaft anlässlich des Welttages für Blutspenden die Organisation der kostenlosen Blutspende in Iran: Iran bildet den Vorhut bei der Spende von gesundem Blut.
    Die Errungenschaften Irans auf diesem Gebiet seien sehr bedeutend; das Pflichtgefühl und Verantwortungsbewusstsein bei iranischen Forschern und Verantwortlichen zur Spende von kostenlosem und gesundem Blut sind regional wie auch international sehr beachtlich.
    Der 14. Juni ist von der Weltgesundheitsbehörde, WHO, zum Welttag der Blutspende ernannt worden.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wirklich sehr beachtlich!

  2. #2
    in memoriam Benutzerbild von Rheinlaender
    Registriert seit
    13.11.2006
    Ort
    London - UK
    Beiträge
    14.696

    Standard AW: Weltgesundheitsbehörde: Iran verfügt über die weltweit beste Blutspendeorganisati

    Also im Klartext: Der Iran verkauft nicht nur Oel, sondern auch das Blut seiner Buerger.

    ---

    Am Rande: Das wohl auch das Einzige, was der Iran dort weltweit an der Spitze zu melden hat, die nackten Zahlen der WHO sehen anders aus:

    Lebenserwartung (m/w):
    Iran: 69/73
    D: 77/82
    UK: 77/81
    Israel: 79/82

    Lebenserwartung - in Gesundheit (m/w):
    Iran: 56/59
    D: 70/74
    UK: 69/72
    Israel: 70/72

    Kindersterblichkeit (pro 1000 in den ersten 5 Jahren):
    Iran: 35
    D: 5
    UK: 6
    Israel: 5

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ---

    Und wie ist die Einschaetzung der WHO fuer den Iran:

    "Inadequate financing of the health system; reduction of regional inequalities
    • Poor human resource planning and management; excess production of health professionals and unemployment
    • Disjointed health information system; poor use of data for stewardship, policy and decision making
    • Strengthening intersectoral collaboration
    • Improving economic performance
    • Exploring the role of the private sector for extending health services at primary, secondary and tertiary levels at realistic cost."

    Kurz gesagt: Das Gesundheitssystem pfeift aus dem letzten Loch waerend Aerzte arbeitslos sind. Sehr sozial gedacht, aber fuer ein Atomprogramm hat man Geld. Es sit doch sehr beachtlich, welche Sorte Freunde sich manche suchen - wie war das "sozial geht nur national"? ... Naja.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von Rheinlaender (18.06.2008 um 04:41 Uhr)

  3. #3
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.752

    Standard AW: Weltgesundheitsbehörde: Iran verfügt über die weltweit beste Blutspendeorganisati

    Die werden auch massig Konserven sehr bald brauchen.......
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    12.06.2008
    Beiträge
    5

    Standard AW: Weltgesundheitsbehörde: Iran verfügt über die weltweit beste Blutspendeorganisati

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Die werden auch massig Konserven sehr bald brauchen.......
    Und wie immer wird es die Falschen treffen.

  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46.737

    Standard AW: Weltgesundheitsbehörde: Iran verfügt über die weltweit beste Blutspendeorganisati

    Zitat Zitat von Edmund Beitrag anzeigen
    Wirklich sehr beachtlich!
    Witzbold, deine Quelle ist die amtliche iranische Nachrichtenagentur, das Propagandainstrument des Mullahregimes.

  6. #6
    Gegen Ausbeuterei Benutzerbild von Frei-denker
    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    8.450

    Standard AW: Weltgesundheitsbehörde: Iran verfügt über die weltweit beste Blutspendeorganisati

    Naja, ich finde es auch etwas fragwürdig, eine iranische Medienanstalt als Beleg für das iranische Gesundheitssystem heranzuziehen.

    Genauso kritisch würde ich jedoch bei der Berichterstattung westlicher, pro-us-amerikanischer Medienanstalten sein.

    Bei diesem Thema kommen wir jedenfalls ganz schwer an hinreichend objektive Informationen. Vor allen Dingen kurz vor einem US-Angriffskrieg auf die Ölquellen.
    US-Hegemonie, Zionismus und international operierende Konzerne

    - der Faschismus unserer Zeit.

  7. #7
    in memoriam Benutzerbild von Rheinlaender
    Registriert seit
    13.11.2006
    Ort
    London - UK
    Beiträge
    14.696

    Standard AW: Weltgesundheitsbehörde: Iran verfügt über die weltweit beste Blutspendeorganisati

    Zitat Zitat von Frei-denker Beitrag anzeigen
    Bei diesem Thema kommen wir jedenfalls ganz schwer an hinreichend objektive Informationen.
    Einen Mausklick weg:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  8. #8
    Gegen Ausbeuterei Benutzerbild von Frei-denker
    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    8.450

    Standard AW: Weltgesundheitsbehörde: Iran verfügt über die weltweit beste Blutspendeorganisati

    Zitat Zitat von Rheinlaender Beitrag anzeigen
    Einen Mausklick weg:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Überzeugt mich nicht.

    Die WHO ist ein Tochterunternehmen der UN, wo die USA die dominierende Rolle spielt.

    Wo steht das UN-Gebäude?
    US-Hegemonie, Zionismus und international operierende Konzerne

    - der Faschismus unserer Zeit.

  9. #9
    in memoriam Benutzerbild von Rheinlaender
    Registriert seit
    13.11.2006
    Ort
    London - UK
    Beiträge
    14.696

    Standard AW: Weltgesundheitsbehörde: Iran verfügt über die weltweit beste Blutspendeorganisati

    Zitat Zitat von Frei-denker Beitrag anzeigen
    Überzeugt mich nicht.

    Die WHO ist ein Tochterunternehmen der UN, wo die USA die dominierende Rolle spielt.
    Wenn Du Dir die "Muehe" gemacht haettest dem Link zu folgen, und etwas gelesen haettest, wuesstest Du, dass die WHO mit dem Mullahregime zusammenarbeitet, wie mit soziemlich jeder Regierung der Welt.

    Aber es scheint fuer manche Menschen einfacher zu sein, ein einfaches Weltbild durch Informationsvermeideung zu konservieren.

  10. #10
    Gegen Ausbeuterei Benutzerbild von Frei-denker
    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    8.450

    Standard AW: Weltgesundheitsbehörde: Iran verfügt über die weltweit beste Blutspendeorganisati

    Zitat Zitat von Rheinlaender Beitrag anzeigen
    Wenn Du Dir die "Muehe" gemacht haettest dem Link zu folgen, und etwas gelesen haettest, wuesstest Du, dass die WHO mit dem Mullahregime zusammenarbeitet, wie mit soziemlich jeder Regierung der Welt.

    Aber es scheint fuer manche Menschen einfacher zu sein, ein einfaches Weltbild durch Informationsvermeideung zu konservieren.
    Den Vorwurf könnte ich genauso zurückgeben.

    Die Objektivität und Unabhängigkeit der UN hat sich für mich spätestens ab dem Punkt erledigt, an dem ein Staat unübersehbar aus Lüsternheit auf Ölquellen eines anderen Landes dieses ohne UN-Mandat überfällt und nun dessen Ölquellen unter seine Kontrolle gebracht hat, siehe Halliburton, und dann die UN schlicht und einfach die Klappe hält.

    Keine Sanktionen gegen den Aggressor, keine UN-Resolutionen gegen ihn. Nischt.

    Ob die WHO im Iran der Form halber gucken gehen darf, da der Iran nicht politisch ins Abseits geraten will, ist da nicht weiter von Bedeutung.

    Aber ich will an dieser Stelle auch nicht behaupten, dass ich die WHO genug kenne, um da ein qualifiziertes Urteil drüber fällen zu können und gehe darum in meiner Behauptung einen Schritt zurück.

    Wie es tatsächlich ist, weiß ich nicht. Ich bleibe jedoch mißtrauisch.
    US-Hegemonie, Zionismus und international operierende Konzerne

    - der Faschismus unserer Zeit.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Deutschland hat weltweit das beste Image
    Von Zarah im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 04.12.2017, 11:01
  2. Schäuble verfügt Abschiebestopp nach Sri Lanka
    Von Tratschtante im Forum Deutschland
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 01:22
  3. US-Geheimdienst über Iran:
    Von kritiker_34 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 06:40

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben