Umfrageergebnis anzeigen: Wie wahrscheinlich ist der NATO-Beitritt Israels ?

Teilnehmer
75. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • unmöglich

    6 8,00%
  • sehr unwahrscheinlich

    16 21,33%
  • unwahrscheinlich

    19 25,33%
  • recht wahrscheinlich

    18 24,00%
  • sehr wahrscheinlich

    7 9,33%
  • sicher

    9 12,00%
+ Auf Thema antworten
Seite 17 von 29 ErsteErste ... 7 13 14 15 16 17 18 19 20 21 27 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 161 bis 170 von 284

Thema: Israel will in die NATO/Wie wahrscheinlich ist der NATO-Beitritt Israels ?

  1. #161
    Mitglied
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.942

    Standard AW: Israel will in die NATO

    Zitat Zitat von Walter Hofer Beitrag anzeigen
    Wir sind hier ein deutsches Forum und deine englischen Sprachkenntnisse
    begeistern mich auch nicht sonderlich.

    Nevertheless for you:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Was ist nun an dem letzten Punkt besonders wichtig?
    Die Resolution ist in Englisch verfasst, und es ist in den anderen fuenf UN Sprachen uebersetzt. Deutsch ist keine UN Sprache.

    Rocky

  2. #162
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.08.2006
    Ort
    In der Zukunft
    Beiträge
    17.225

    Standard AW: Israel will in die NATO

    Zitat Zitat von Rocky Beitrag anzeigen
    Die zwei haben nix miteinander zu tun.
    Die Kongress Resolution ist Teil der US Verfassung, Gewaltenteilung zwischen der Executive und dem Kongress, und Zuordnung der jeweiligen Macht.

    Rocky
    dann will ich den Link zu der Irak-Resolution des US-Kongresses lesen,
    in Englisch bitte, um einen Vergleich anzustellen.

  3. #163
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.08.2006
    Ort
    In der Zukunft
    Beiträge
    17.225

    Standard AW: Israel will in die NATO

    Zitat Zitat von Rocky Beitrag anzeigen
    Iraq wurde vom UNSC mit der Resolution 1441 legitimiert, recht eindeutig wuerde ich sagen.

    Rocky
    eben nicht, wenn du deine Lesebrille aufsetzt!

  4. #164
    Mitglied
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.942

    Standard AW: Israel will in die NATO

    Da wir gerade beim Iraq Krieg sind, und mir die Zahl ueber den Weg gelaufen ist, moechte ich hier zwei Zahlen vergleichen.

    Die gefallenen US/kanadischen/britischen Soldaten an D-Day, also am 6. Juni 1944, an diesem Tag war zwischen 6000 und 8000, je nachdem welcher Historiker die exakteren Zahlen hat.

    Die gefallenen Soladten sind bis heute ueber einen beinahe vierjaherigen Zeitraum 3000. Im Kalenderjahr 2006 waren es 821.

    Also weniger als die Haelfte in beinahe vier Jahren verglichen mit EINEM TAG bei der Normandie Invasion.

    Beides waren Kriege. Im ersten Krieg wurde Eure Haut gerettet, nicht die amerikanische, oder kanadische, vielleicht die britische, im zweiten Krieg reagiert Ihr hostile, weil's wenigstens direkt nicht um Eure Haut geht.

    Indirekt geht's wieder um Eure Haut, und wieder nicht um die amerikanische.


    Falls die Amerikaner Hagels/Bindens Cut und Run Strategie verwirklichen, also abhauen, dann ist das Signal gesetzt fuer die Terrroristen, dass Bin Laden recht hatte: Der Westen ist zu dekadent und zu verweichlicht , um sich zu verteidigen. Er ist ein Papiertiger.

    Und das ist auch das Signal, Europa auch ganz offen Taliban Style zu islamisieren.

    Amerika hat, und da haben beide, Hagel und Biden recht, genug Verteidigungsmoeglichekeiten, dass diese Terroristenhorde vielleicht hier und da mal was hochjagen kann, aber das Land nicht beeinflussen kann.

    Rocky

  5. #165
    Mitglied
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.942

    Standard AW: Israel will in die NATO

    Zitat Zitat von Walter Hofer Beitrag anzeigen
    dann will ich den Link zu der Irak-Resolution des US-Kongresses lesen,
    in Englisch bitte, um einen Vergleich anzustellen.

    Jeder Reulpser des US Kongresses ist oeffentlich und ist im "congressional record" niedergeschrieben. Gehe zum Internet, suche die Resolution raus und lese sie, falls sie Dich interessiert.


    Und was moiechtest Du vergleichen? Die UN und der US Kongress haben nichts, nichts, nichts, nichts, nichts, nichts miteinander zu tun.

    Rocky

  6. #166
    Mitglied Benutzerbild von Misteredd
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    18.003

    Standard AW: Israel will in die NATO

    Zitat Zitat von Rocky Beitrag anzeigen
    Da wir gerade beim Iraq Krieg sind, und mir die Zahl ueber den Weg gelaufen ist, moechte ich hier zwei Zahlen vergleichen.

    Die gefallenen US/kanadischen/britischen Soldaten an D-Day, also am 6. Juni 1944, an diesem Tag war zwischen 6000 und 8000, je nachdem welcher Historiker die exakteren Zahlen hat.

    Die gefallenen Soladten sind bis heute ueber einen beinahe vierjaherigen Zeitraum 3000. Im Kalenderjahr 2006 waren es 821.

    Also weniger als die Haelfte in beinahe vier Jahren verglichen mit EINEM TAG bei der Normandie Invasion.

    Beides waren Kriege. Im ersten Krieg wurde Eure Haut gerettet, nicht die amerikanische, oder kanadische, vielleicht die britische, im zweiten Krieg reagiert Ihr hostile, weil's wenigstens direkt nicht um Eure Haut geht.

    Indirekt geht's wieder um Eure Haut, und wieder nicht um die amerikanische.


    Falls die Amerikaner Hagels/Bindens Cut und Run Strategie verwirklichen, also abhauen, dann ist das Signal gesetzt fuer die Terrroristen, dass Bin Laden recht hatte: Der Westen ist zu dekadent und zu verweichlicht , um sich zu verteidigen. Er ist ein Papiertiger.

    Und das ist auch das Signal, Europa auch ganz offen Taliban Style zu islamisieren.

    Amerika hat, und da haben beide, Hagel und Biden recht, genug Verteidigungsmoeglichekeiten, dass diese Terroristenhorde vielleicht hier und da mal was hochjagen kann, aber das Land nicht beeinflussen kann.

    Rocky
    Amerika wird aber klar sehen, dass es auch für Amerika billiger ist, Europa zu verteidigen - oder verteidigen zu helfen, als dann dreissig Jahre später das eigene Land verteidigen zu müssen. Denn die Aggression geht sicher weiter.
    Hunde sind gut fürs Selbstbewußsein, weil sie sich immer freuen, dich zu sehen.
    Wilfred P. Lampton

  7. #167
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.08.2006
    Ort
    In der Zukunft
    Beiträge
    17.225

    Standard AW: Israel will in die NATO

    Zitat Zitat von Rocky Beitrag anzeigen
    Jeder Reulpser des US Kongresses ist oeffentlich und ist im "congressional record" niedergeschrieben. Gehe zum Internet, suche die Resolution raus und lese sie, falls sie Dich interessiert.


    Und was moiechtest Du vergleichen? Die UN und der US Kongress haben nichts, nichts, nichts, nichts, nichts, nichts miteinander zu tun.

    Rocky
    nein du liest sie uns vor, ansonsten hast du uns verladen !

  8. #168
    Mitglied
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.942

    Standard AW: Israel will in die NATO

    Zitat Zitat von Walter Hofer Beitrag anzeigen
    eben nicht, wenn du deine Lesebrille aufsetzt!
    Das ist hilfloses Geschwafel, Walter.
    Beeindrucken wuerde mich, wenn Du den letzten Satz der Resolution in Englisch oder einer der anderen fuenf UN Sprachen lesen und hier im Forum interpretieren wuerdest.


    Dann gaeb's was zu diskutieren.


    Rocky

  9. #169
    Hardcore Benutzerbild von Streupflicht
    Registriert seit
    01.12.2006
    Ort
    Enola Gay II
    Beiträge
    198

    Standard AW: Israel will in die NATO

    Zitat Zitat von Misteredd Beitrag anzeigen
    Amerika wird aber klar sehen, dass es auch für Amerika billiger ist, Europa zu verteidigen - oder verteidigen zu helfen, als dann dreissig Jahre später das eigene Land verteidigen zu müssen. Denn die Aggression geht sicher weiter.
    Wieso? Wenn die Amis Europa an die Muslime verhökern, könnte ich mir vorstellen, das die Musels Ruhe geben.
    Wer keine Haftpflicht hat, der steht in der Streupflicht!

  10. #170
    Mitglied
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.942

    Standard AW: Israel will in die NATO

    Zitat Zitat von Misteredd Beitrag anzeigen
    Amerika wird aber klar sehen, dass es auch für Amerika billiger ist, Europa zu verteidigen - oder verteidigen zu helfen, als dann dreissig Jahre später das eigene Land verteidigen zu müssen. Denn die Aggression geht sicher weiter.
    Biden/Hagel sind sicher nicht dumm. Sicher wissen sie, dass Cut and Run keine Loesung ist.

    Aber sowohl Biden als auch Hagel wollen in zwei Jahren Praesdient werden.
    Ich habe ja gesagt, dass Iraq in die Wahlkampfpolitik versunken ist. Nicht sehr nett. Sicher ein Riesenproblem in der Zukunft.

    Aber es ist halt so, und niemand kann was dran machen, ausser den Senatoren, die Praesident in 2008 werden wollen, und die wollen nichts daran machen.

    Uebrigens ist das Iran Problem ein Produkt des Carter/ Brzezinski Versagens in 1979, und das Nord-Korea Problem das Produkt eines bizarren Alleingangs von Carter in 1994, in der er sich bis ueber die Ohren von Kim( dem Vater) hat anschwindeln lassen. Und der Kongress hat dieses Meisterstueck von Carter ratifiziert, und Clinton hat es unterschrieben.

    Ohne Carter's Versagen haetten wir weder das Iran Problem noch das Nord-Iraq Problem.

    Und jetzt hat der Carter ein Buch geschrieben, gerade als sich die Palaestiner die Koepfe im Gaza Strip einhauen und damit beweisen, dass sie weder interessiert noch in der Lage sind einen palaestinischen Staat zu gruenden, in dem er die Israelis fuer alles verantwortlich macht, und die Palestiner als die armen Opfer hinstellt. So richtig appeasement europaeisch, der Carter.

    Das ist halt Politik. In 30 Jahren Zeitbereichen denken eigentlich nur noch der Bush, der Cheney und der Liebermann, und alle drei stehen recht vereinsamt da, wie man leicht sehen kann.

    Den Rest der Poltiker im Kongress und anderswo hat das 2008 Wahlkampffieber gepackt. Und da ist der Zeithorizont maximal, maximal bis zum November 2008.

    Rocky

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben