+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 13 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 129

Thema: Abschaffung von Hartz IV und allen sozialen Leistungen

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    497

    Standard Abschaffung von Hartz IV und allen sozialen Leistungen

    Abschaffung von Hartz IV und allen sozialen Leistungen
    ich frage mich allen ernstes, was passieren würde, wenn der Staat nur noch kassiert und nichts abwirft, d.h. kein ALGII, Sozialgeld, Kindergeld etc.
    Habt Ihr hierzu die passende Phantasie??

  2. #2
    GESPERRT
    Registriert seit
    10.02.2006
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.925

    Standard AW: Abschaffung von Hartz IV und allen sozialen Leistungen

    Zitat Zitat von Trennung Beitrag anzeigen
    Abschaffung von Hartz IV und allen sozialen Leistungen
    ich frage mich allen ernstes, was passieren würde, wenn der Staat nur noch kassiert und nichts abwirft, d.h. kein ALGII, Sozialgeld, Kindergeld etc.
    Habt Ihr hierzu die passende Phantasie??
    Bürgerkrieg....

    Die die etwas nutzen gegen die Schmarotzer...

    Das heisst... 90% Deutsche und 10% migranten kämpfen gegen 10% Deuschte und 90& der Migranten....

  3. #3
    Menschenfeind Benutzerbild von Orakel
    Registriert seit
    02.12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.154

    Standard AW: Abschaffung von Hartz IV und allen sozialen Leistungen

    Das müsste ja per Gesetz beschlossen werden. Und das Volk würde ja wissen an wen es sich zu wenden hat!
    Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz! (Klaus Kinski)

    Der_Muselmann.

  4. #4
    GOTT MIT UNS Benutzerbild von McDuff
    Registriert seit
    26.01.2007
    Ort
    Im tiefen Süden
    Beiträge
    11.555

    Standard AW: Abschaffung von Hartz IV und allen sozialen Leistungen

    Was passiert wenn Brot und Spiele wegfallen, wußten schon die alten Römer ganz genau. Auch sie hatten sich die Grundversorgung ihrer Bürger schon einiges Kosten lassen.
    "Bund der Kaisertreuen"

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2006
    Beiträge
    5.144

    Standard AW: Abschaffung von Hartz IV und allen sozialen Leistungen

    Völliger Wegfall der Geldleistungen? Das wäre natürlich die Ideallösung. Aber aus humanitären Gründen wird man es wohl bei einer drastischen Kürzung der Bezüge belassen und gegebenenfalls noch Wärmestuben und Suppenküchen unterhalten.

    Zur Zeit ist ein Ende der Kürzungen allerdings noch nicht abzusehen. Es stehen noch etliche - für manche möglicherweise schmerzhafte - Einschnitte an. Aber mit einer echten "Gegenwehr" bzw. einem "Volksaufstand" ist auf keinen Fall zu rechnen.

    Die Sozialleistungsbezieher sind zu schwach, zu unsolidarisch, zu unmotiviert, unorganisiert und zu träge um auch nur im Entferntesten eine wie auch immer geartete Bedrohung darzustellen. Sie nutzen ja bereits jetzt noch nicht einmal ihr Wahlrecht kreativ um den Politikern Warnschüsse vor den Bug zu setzen.

    Ein paar betrunken und randalierend gegen weitere Kürzungen protestierende H-IVler sind schnell von der Straße geknüppelt.

  6. #6
    OWNER IS ARMED! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    23.612

    Standard AW: Abschaffung von Hartz IV und allen sozialen Leistungen

    für unter 40 jährige alleinstehende, gesunde bürger würde ich die totale streichung sämtlicher sozialleistungen, befürworten. insbesondere dann, wenn die seit jahren, auf der faulen haut liegen.
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    Mahatma Gandhi

  7. #7
    Haßkrimineller Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    24.158

    Standard AW: Abschaffung von Hartz IV und allen sozialen Leistungen

    RTL würde Marktanteile verlieren.
    Leben in der Ochlokratie.

  8. #8
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: Abschaffung von Hartz IV und allen sozialen Leistungen

    Zitat Zitat von Jodlerkönig Beitrag anzeigen
    für unter 40 jährige alleinstehende, gesunde bürger würde ich die totale streichung sämtlicher sozialleistungen, befürworten. insbesondere dann, wenn die seit jahren, auf der faulen haut liegen.
    Das kommt noch!
    Es gibt nämlich schon Leute die sagen: keine müde Mark mehr für diesen Staat, der damit nur alle Welt mit unseren Geldern versorgt.

    Bei uns wird demnächst der Schmuggel in großen Umfang aufleben, so wie ich die Sache sehe, oder es wird nur noch am Staat vorbeigearbeitet.
    Da sind es Verschiedene leid, nur noch fürs Ausland und die Außengeländer zu arbeiten.
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  9. #9
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: Abschaffung von Hartz IV und allen sozialen Leistungen

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    RTL würde Marktanteile verlieren.
    Dies macht nichts, was die bringen ist sowieso nur für Doofe!
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  10. #10
    GOTT MIT UNS Benutzerbild von McDuff
    Registriert seit
    26.01.2007
    Ort
    Im tiefen Süden
    Beiträge
    11.555

    Standard AW: Abschaffung von Hartz IV und allen sozialen Leistungen

    Wieder einmal zeigt sich die Arroganz und Dummheit der Nichtbetroffenen.
    Wo sollen denn die Arbeitsplätze herkommen mit denen die ehemaligen Hartz4-Empfänger ihren Lebensunterhalt bestreiten sollen?
    Oder wollt ihr jetzt alle Arbeitslosen ermorden?
    Wenn ihr euch nur hypothetisch einmal in Gedanken aus eurem gut versorgten Paradies in die Niederungen der normalen Arbeitnehmer begeben würdet und euch in die Situation eines zur Nummer und damit quasi zum Untermenschen entmenschlichten Hartz4-Empfänger versetzen könntet dem plötzlich sämtliche verbliebenen Lebensgrundlagen entzogen würden. Was soll er machen? Soll er brav und demütig auf der Straße verhungern? Möglicherweise hat man es ja geschafft etliche Menschen so zu zerstören, daß sie dies tun würden. Aber ein wohl größerer Prozentsatz wird sich das Seinige von da holen wo es im Überfluß vorhanden ist, selbst wenn ihr dann das Militär auffahren würdet, was haben die Menschen, eure Landsleute, noch zu verlieren?
    Jedenfalls hat das System sein Ziel erreicht, daß deutsche Volk mit gezielter Hetzpropaganda zu entsolidarisieren.
    "Bund der Kaisertreuen"

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Zahlen zum sozialen Verfall Deutschlands
    Von Klopperhorst im Forum Deutschland
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 21.11.2006, 18:24
  2. Zahlen zur sozialen Lage
    Von kritiker_34 im Forum Deutschland
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 13:32

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben