User in diesem Thread gebannt : Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 37

Thema: Muslime fordern Einlass in katholische Kathedrale von Cordoba - Kirchenschändung

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    33.858

    Fragezeichen Muslime fordern Einlass in katholische Kathedrale von Cordoba - Kirchenschändung

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Muslime fordern Einlass zum islamischen Gebet in die katholische Kathedrale von Cordoba

    In der Vorweihnachtszeit erhielt der Papst einen Brief von spanischen Muslimen. Sie forderten darin, die katholische Kathedrale von Cordoba den Muslimen des Landes täglich für die islamischen Gebetszeiten zu öffnen. Immerhin war die Kathedrale vor vielen, vielen Jahrhunderten einmal eine Moschee. Der Papst lehnte das Ansinnen ebenso wie die spanischen Bischöfe ab. Man erachtete die Angelegenheit für erledigt. Das aber ist sie nicht. Denn nach islamischem Recht ist ein Bauwerk, das einmal eine Moschee war, bis zum Ende aller Zeiten islamisch - auch wenn zwischendurch Nicht-Muslime dessen vorübergehende Besitzer sein mögen. Vor diesem Hintergrund fordern nun täglich Muslime Einlass in die Kathedrale von Cordoba zum rituellen Gebet.



    Kein Platz für Muslime? Kathedrale von Cordoba
    __________________________________________________ ______________

    Für mich wäre das eine schändliche Entweihung einer Kirche.

  2. #2
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.09.2006
    Beiträge
    2.523

    Standard AW: Muslime fordern Einlass in katholische Kathedrale von Cordoba - Kirchenschändung

    Zitat Zitat von SAMURAI Beitrag anzeigen
    ... Für mich wäre das eine schändliche Entweihung einer Kirche.
    Für mich nicht - aber der nächste Schritt ist immer das Problem. Überall wo man Muslimen erlaubt zu beten gehört ihnen nach der eigenen Rechtsauffassung das Gebäude mit allem Drum und Dran. Leider hat z.B. irgendein Trottel mal ein paar Muslime im Kölner Dom beten lassen und prompt kam so eine Art Gerücht auf der Kölner Dom sei eine Moschee und gehöre dem Islam. Viele Muslime haben einfach eine an der Waffel - das ist das Problem.

  3. #3
    Ohneglied Benutzerbild von harlekina
    Registriert seit
    25.03.2006
    Beiträge
    26.292

    Standard AW: Muslime fordern Einlass in katholische Kathedrale von Cordoba - Kirchenschändung

    War die Hagia Sophia nicht auch mal christlich?

    In Memoriam
    Henning 1960 - 2010

  4. #4
    GOTT MIT UNS Benutzerbild von McDuff
    Registriert seit
    26.01.2007
    Ort
    Im tiefen Süden
    Beiträge
    11.556

    Standard AW: Muslime fordern Einlass in katholische Kathedrale von Cordoba - Kirchenschändung

    SInd die nicht schon mal aus Spanien rausgeflogen?
    "Bund der Kaisertreuen"

  5. #5
    Deutsche Gemeinde Benutzerbild von schmooch
    Registriert seit
    01.06.2006
    Beiträge
    905

    Standard AW: Muslime fordern Einlass in katholische Kathedrale von Cordoba - Kirchenschändung

    Zitat Zitat von McDuff Beitrag anzeigen
    SInd die nicht schon mal aus Spanien rausgeflogen?

    Schon, schon aber einmal versaut, immer ....
    Mein Vorschlag:
    Mohammedanern künftig statt Nahrungsmittel und sonstiger Rettungaktionen nur noch den KORAN abwerfen! Möge ALLAH ihnen das Fehlende herabsenden!

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von kritiker_34
    Registriert seit
    21.02.2006
    Beiträge
    7.071

    Standard AW: Muslime fordern Einlass in katholische Kathedrale von Cordoba - Kirchenschändung

    Zitat Zitat von harlekina Beitrag anzeigen
    War die Hagia Sophia nicht auch mal christlich?
    siehe >>
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    statt Polemik - sachliche Vernunft
    http://de.wikipedia.org/wiki/Weizenbier

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von kritiker_34
    Registriert seit
    21.02.2006
    Beiträge
    7.071

    Standard AW: Muslime fordern Einlass in katholische Kathedrale von Cordoba - Kirchenschändung

    Zitat Zitat von SAMURAI Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Muslime fordern Einlass zum islamischen Gebet in die katholische Kathedrale von Cordoba

    In der Vorweihnachtszeit erhielt der Papst einen Brief von spanischen Muslimen. Sie forderten darin, die katholische Kathedrale von Cordoba den Muslimen des Landes täglich für die islamischen Gebetszeiten zu öffnen. Immerhin war die Kathedrale vor vielen, vielen Jahrhunderten einmal eine Moschee. Der Papst lehnte das Ansinnen ebenso wie die spanischen Bischöfe ab. Man erachtete die Angelegenheit für erledigt. Das aber ist sie nicht. Denn nach islamischem Recht ist ein Bauwerk, das einmal eine Moschee war, bis zum Ende aller Zeiten islamisch - auch wenn zwischendurch Nicht-Muslime dessen vorübergehende Besitzer sein mögen. Vor diesem Hintergrund fordern nun täglich Muslime Einlass in die Kathedrale von Cordoba zum rituellen Gebet.



    Kein Platz für Muslime? Kathedrale von Cordoba
    __________________________________________________ ______________

    Für mich wäre das eine schändliche Entweihung einer Kirche.
    in welcher Moschee dürfen denn NICHT - MOSLEMS beten?
    statt Polemik - sachliche Vernunft
    http://de.wikipedia.org/wiki/Weizenbier

  8. #8
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    76.499

    Standard AW: Muslime fordern Einlass in katholische Kathedrale von Cordoba - Kirchenschändung

    Zitat Zitat von harlekina Beitrag anzeigen
    War die Hagia Sophia nicht auch mal christlich?
    Das war sie. Dann wurde sie zur Moschee. Atatürk machte eine Art Museum daraus.
    „Die Windflügel sind Sakralbauten für ein neues Glaubensbekenntnis.“ (Hans-Werner Sinn)

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Misteredd
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    18.003

    Standard AW: Muslime fordern Einlass in katholische Kathedrale von Cordoba - Kirchenschändung

    Mich stört bereits der Begriff "fordern"!
    Hunde sind gut fürs Selbstbewußsein, weil sie sich immer freuen, dich zu sehen.
    Wilfred P. Lampton

  10. #10
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.08.2006
    Ort
    In der Zukunft
    Beiträge
    17.226

    Standard AW: Muslime fordern Einlass in katholische Kathedrale von Cordoba - Kirchenschändung

    Zitat Zitat von SAMURAI Beitrag anzeigen
    Für mich wäre das eine schändliche Entweihung einer Kirche.
    dann beschwer dich doch und ruf an, schick ne Email :

    Wird der Dom von St. Pölten eine Moschee?

    Letzten Sonntag lud der St. Pöltener Dompfarrer eine Gruppe Moslems in die Bischofskirche ein. Dabei beging er einen folgenschweren Fehler: Er verschenkte das Gotteshaus.

    Zum Abschluß der Begegnung beging Hw. Burmettler dann einen folgenschweren Fehler: Er forderte den islamischen Geistlichen auf, ein Gebet an Allah zu richten.

    Der Imam ließ sich nicht zweimal bitten und begann damit, Texte aus dem Koran zu rezitieren.

    Nach islamischer Rechtsauffassung gilt ein Gotteshaus, das einmal dem Kult Allahs gedient hat, für immer als Eigentum des Islam, als Moschee.

    --------------------------------------------------

    gefunden auf einer US-Sektenseite, die sich kreuz.net nennt, aber mit den Home-Pages der katholischen Kirche nicht zu verwechsel ist.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Frechheit siegt: Muslime fordern von katholischer Kirche Entschuldigung für Kreuzzüge
    Von Ka0sGiRL im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 17.07.2007, 17:10
  2. Indische Muslime fordern Ermordung von Autorin
    Von Tell05 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.03.2007, 17:36
  3. UK: Muslime fordern islamisches Gesundheitssystem
    Von basti im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.01.2007, 19:28
  4. Muslime fordern Akzeptanz für Weihnachten
    Von Alevi_Playa im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 386
    Letzter Beitrag: 02.01.2007, 14:25
  5. Muslime fordern Kopftuchpflicht für Lehrerinnen
    Von bluecolored im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.01.2006, 20:20

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben