Lehrer erschiesst Lehrer an türkischer Schule

(sda/dpa) Vor den Augen seiner Schüler hat ein Lehrer in einer Grundschule in der Türkei einen Kollegen erschossen. Der 56-Jährige feuerte in der Pause sechs Mal auf den 20 Jahre jüngeren Kollegen und flüchtete anschliessend.

Auslöser der Gewalt war ein Streit der seit längerem verfeindeten Lehrer, wie türkische Zeitungen am Dienstag berichteten. Nach gegenseitigen Beschimpfungen zog der Schütze am Montag seine mit einem Schalldämpfer versehene Waffe und feuerte im Korridor auf seinen Kollegen.
In der Schule in der Kleinstadt Darica südöstlich von Istanbul brach daraufhin Panik aus. Die Schüler, die Augenzeuge der Tat wurden, flüchteten in die Klassenräume und auf das Schulgelände. Der Schütze stellte sich am Abend der Polizei.


wann erschiessen die ersten Lehrer ihre Schüler?:rolleyes: