+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Ford-Chef kassiert in vier Monaten 39 Millionen!

  1. #1
    Wir müssen wachsam sein! Benutzerbild von Grotzenbauer
    Registriert seit
    26.07.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.102

    Standard Ford-Chef kassiert in vier Monaten 39 Millionen!

    Der US-Autobauer kämpft mit Milliardenverlusten, sein neuer Chef Alan Mulally sahnt für vier Monate Arbeit über 39 Mio. Dollar ab. (Agenturen /TA

    Da staunt der Laie und der Ackermann wundert sich!:rolleyes: :hihi:

  2. #2
    Ungläubiger Benutzerbild von Atheist
    Registriert seit
    17.09.2006
    Ort
    Bürlün
    Beiträge
    8.361

    Standard AW: Ford-Chef kassiert in vier Monaten 39 Millionen!

    Zitat Zitat von Grotzenbauer Beitrag anzeigen
    Der US-Autobauer kämpft mit Milliardenverlusten, sein neuer Chef Alan Mulally sahnt für vier Monate Arbeit über 39 Mio. Dollar ab. (Agenturen /TA

    Da staunt der Laie und der Ackermann wundert sich!:rolleyes: :hihi:
    aufhängen das Schwein - wer den Hals nich voll genug kriegt darf sich nicht wundern wenn er irgendwann eins auf die Fresse kriegt - natürlich nicht vom Staat und schon gar nicht von der Staatsgewalt - dort gibts wohl ehe rnoch Bewunderung für solch eine Ausbeutung das läuft bei uns ja schon gut

  3. #3
    mit einem weichen V Benutzerbild von Verrari
    Registriert seit
    26.02.2006
    Ort
    direkt hinter Dir
    Beiträge
    12.681

    Standard AW: Ford-Chef kassiert in vier Monaten 39 Millionen!

    Zitat Zitat von Atheist Beitrag anzeigen
    aufhängen das Schwein - wer den Hals nich voll genug kriegt darf sich nicht wundern wenn er irgendwann eins auf die Fresse kriegt - natürlich nicht vom Staat und schon gar nicht von der Staatsgewalt - dort gibts wohl ehe rnoch Bewunderung für solch eine Ausbeutung das läuft bei uns ja schon gut
    Warum möchtest Du ihn aufhängen?
    Bist wohl neidisch?
    Warum möchtest Du nicht lieber ebenfalls Ford-Chef werden?
    Stell Dir mal vor wieviel Wohltaten Du mit all diesem Geld machen könntest - und wenn nicht, das deutsche Steuersystem würde schon dafür sorgen!
    Also, wo ist Dein Problem?

  4. #4
    Mit Schattenhaushalt Benutzerbild von roxelena
    Registriert seit
    10.01.2007
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    6.147

    Standard AW: Ford-Chef kassiert in vier Monaten 39 Millionen!

    Zitat Zitat von Atheist Beitrag anzeigen
    aufhängen das Schwein - wer den Hals nich voll genug kriegt darf sich nicht wundern wenn er irgendwann eins auf die Fresse kriegt - natürlich nicht vom Staat und schon gar nicht von der Staatsgewalt - dort gibts wohl ehe rnoch Bewunderung für solch eine Ausbeutung das läuft bei uns ja schon gut
    Für Aufhängen dieses Schweines bin ich nicht. Aber dieser Drecksack sollte gezwungen werden für ein paar jahre im Steinbruch zu arbeiten. Am besten lebenslänglich

  5. #5
    mit einem weichen V Benutzerbild von Verrari
    Registriert seit
    26.02.2006
    Ort
    direkt hinter Dir
    Beiträge
    12.681

    Standard AW: Ford-Chef kassiert in vier Monaten 39 Millionen!

    Zitat Zitat von roxelena Beitrag anzeigen
    Für Aufhängen dieses Schweines bin ich nicht. Aber dieser Drecksack sollte gezwungen werden für ein paar jahre im Steinbruch zu arbeiten. Am besten lebenslänglich
    Warum?

  6. #6
    Gegen Ausbeuterei Benutzerbild von Frei-denker
    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    8.451

    Standard AW: Ford-Chef kassiert in vier Monaten 39 Millionen!

    Solche perversen Auswüchse sind das Ergebnis, wenn man "dem Markt" die Verteilung der Wertschöpfung überläßt.

    Deshalb wird es Zeit, daß sich die Menschheit ein gerechteres, stärker an die reale Leistung gebundenes Entlohnungssystem ausdenkt.
    US-Hegemonie, Zionismus und international operierende Konzerne

    - der Faschismus unserer Zeit.

  7. #7
    Mit Schattenhaushalt Benutzerbild von roxelena
    Registriert seit
    10.01.2007
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    6.147

    Standard AW: Ford-Chef kassiert in vier Monaten 39 Millionen!

    Zitat Zitat von Verrari Beitrag anzeigen
    Warum?

    Damit er weiss was Arbeit ist, dieses Ausbeuterschwein

  8. #8
    mit einem weichen V Benutzerbild von Verrari
    Registriert seit
    26.02.2006
    Ort
    direkt hinter Dir
    Beiträge
    12.681

    Standard AW: Ford-Chef kassiert in vier Monaten 39 Millionen!

    Zitat Zitat von Frei-denker Beitrag anzeigen
    Deshalb wird es Zeit, daß sich die Menschheit ein gerechteres, stärker an die reale Leistung gebundenes Entlohnungssystem ausdenkt.
    Die "Globalisierung" ist gerade dabei.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    20.10.2006
    Ort
    wieder zu Hause
    Beiträge
    13.676

    Standard AW: Ford-Chef kassiert in vier Monaten 39 Millionen!

    Zitat Zitat von roxelena Beitrag anzeigen
    Für Aufhängen dieses Schweines bin ich nicht. Aber dieser Drecksack sollte gezwungen werden für ein paar jahre im Steinbruch zu arbeiten. Am besten lebenslänglich
    Das Gehalt des Chefs ist in der Preiskalkulation des Autos enthalten.Wenn es dir nicht gefällt,dann brauchst du ja keinen Ford kaufen.
    Ich verstehe nicht ,womit du ein Problem hast. Es handelt sich um eine Privatfirma und kein Staatsunternehmen.
    leben und leben lassen

  10. #10
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.165

    Standard AW: Ford-Chef kassiert in vier Monaten 39 Millionen!

    Zitat Zitat von arnd Beitrag anzeigen
    Das Gehalt des Chefs ist in der Preiskalkulation des Autos enthalten.Wenn es dir nicht gefällt,dann brauchst du ja keinen Ford kaufen.
    Ich verstehe nicht ,womit du ein Problem hast. Es handelt sich um eine Privatfirma und kein Staatsunternehmen.
    ...der Versager ist nur neidisch mit seinen HIV "Lohn"
    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 26.02.2009, 23:11
  2. Gerald Ford ist tot
    Von Der Patriot im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.12.2006, 20:57
  3. Weihnachten ist erst in zwei Monaten?
    Von SAMURAI im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.10.2006, 18:13
  4. Tookie wurde ermordet,Tony Ford lebt"noch"
    Von Mondgoettin im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.12.2005, 08:35

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben