Umfrageergebnis anzeigen: Welcher Religion gehört ihr an?

Teilnehmer
832. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Katholisches Christentum

    134 16,11%
  • Protestantisches Christentum

    122 14,66%
  • orthodoxes Christentum

    28 3,37%
  • anderes Christentum

    28 3,37%
  • Atheismus

    187 22,48%
  • Agnostizismus

    88 10,58%
  • Sunnitischer Islam

    57 6,85%
  • shiitischer Islam

    6 0,72%
  • Alevitischer Islam

    6 0,72%
  • anderer Islam

    4 0,48%
  • Buddhismus

    16 1,92%
  • Hinduismus

    2 0,24%
  • andere fernöstliche Religion

    3 0,36%
  • Natureligion/Heidentum

    64 7,69%
  • Judentum

    21 2,52%
  • Satanismus

    13 1,56%
  • sonstiges

    53 6,37%
+ Auf Thema antworten
Seite 139 von 139 ErsteErste ... 39 89 129 135 136 137 138 139
Zeige Ergebnis 1.381 bis 1.385 von 1385

Thema: Religionszugehörigkeit und -test

  1. #1381
    GESPERRT
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    6.590

    Standard AW: Religionszugehörigkeit und -test

    Ich gehöre keinerlei Religion an. Ich habe mich mit vielen beschäftigt und festgestellt es sind immer Männer die diese Märchen schreiben um Menschen unter ihrer Knute zu kriegen und am besten noch abkasieren. Wenn man bedenkt wieviel Leid,Elend verbreitet und Kriege geführt wurden, frage ich mich warum das keine Mensch durchschaut, egal welcher Religion er angehört.
    Alleine die Verbrechen die die Katholische Kirche auf dem Gewissen hat. Ich kann keine christlichen Inhalte oder christlichen Verhalten feststellen, egal welchen Namen man Gott gegeben hat.
    Manche Religionen halten Menschen in ihrem Hass gefangen und entrechten die Frauen, ganz schlimm..

    Ich habe von einem Gott, der nicht männlich ist andere Vorstellungen.

  2. #1382
    Freiwirtschaftler Benutzerbild von Pommes
    Registriert seit
    08.10.2015
    Ort
    westliche Halbkugel Schattenseite Nähe Sonnenuntergang
    Beiträge
    322

    Standard AW: Religionszugehörigkeit und -test

    Zitat Zitat von Dornröschen Beitrag anzeigen
    Ich gehöre keinerlei Religion an. Ich habe mich mit vielen beschäftigt und festgestellt es sind immer Männer die diese Märchen schreiben um Menschen unter ihrer Knute zu kriegen und am besten noch abkasieren. Wenn man bedenkt wieviel Leid,Elend verbreitet und Kriege geführt wurden, frage ich mich warum das keine Mensch durchschaut, egal welcher Religion er angehört.
    Alleine die Verbrechen die die Katholische Kirche auf dem Gewissen hat. Ich kann keine christlichen Inhalte oder christlichen Verhalten feststellen, egal welchen Namen man Gott gegeben hat.
    Manche Religionen halten Menschen in ihrem Hass gefangen und entrechten die Frauen, ganz schlimm..

    Ich habe von einem Gott, der nicht männlich ist andere Vorstellungen.
    Wie kann Gott denn überhaupt geschlechtlich sein, das würde doch voraussetzen das er selbst gezeugt wurde, aber von wem?
    Die Frage beantwortet das "Apokryphon des Johannes". [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wer es vorzieht seinen eigenen Kopf etwas anzustrengen statt fremde Köpfe einzuschlagen, der studiere das Geldwesen. Silvio Gesell

    Die Natürliche Wirtschaftsordnung

  3. #1383
    GESPERRT
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    6.590

    Standard AW: Religionszugehörigkeit und -test

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    Wie kann Gott denn überhaupt geschlechtlich sein, das würde doch voraussetzen das er selbst gezeugt wurde, aber von wem?
    Die Frage beantwortet das "Apokryphon des Johannes". [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ich glaube nicht, daß Gott geschlechtlich ist, es müßte eher heißen göttliche Energie. Mich macht es auch stutzig, daß Gott meistens ein Mann ist, ob Gott, Allah, Buddha, Jehova ud wie sie alle heißen..
    Das ist vielleicht der Grund, warum Frauen so wenig Wert in der Gesellschaft haben.
    Auf der anderen Seite gibt es den Ausdruck Mutter Erde, Jungfrau Maria.

    Ich denke es ist an einigem ein Fünkchen Wahrheit dran, anderes haben sich Männer zusammengelogen oder verschwiegen.
    um sich ihre Macht zu erhalten.

  4. #1384
    GESPERRT
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    6.590

    Standard AW: Religionszugehörigkeit und -test

    Es gibt unzählige Religionen auf dieser Welt. Ich könnte mir vorstellen, daß der Mensch in der Religion Halt und einen Sinn in diesem unendlichen Universum sucht. Diese Unendlichkeit macht vielen Angst, weil man sich darin so verloren fühlt.
    Es ist eine Ahnung, daß da etwas sein muß, eine Ordnung die alles zusammenhält.
    Immer dann, wenn der Mensch in diese Ordnung eingreift, kommt nur Unheil dabei heraus.

  5. #1385
    Freiwirtschaftler Benutzerbild von Pommes
    Registriert seit
    08.10.2015
    Ort
    westliche Halbkugel Schattenseite Nähe Sonnenuntergang
    Beiträge
    322

    Standard AW: Religionszugehörigkeit und -test

    Zitat Zitat von Dornröschen Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht, daß Gott geschlechtlich ist, es müßte eher heißen göttliche Energie. Mich macht es auch stutzig, daß Gott meistens ein Mann ist, ob Gott, Allah, Buddha, Jehova ud wie sie alle heißen..
    Das ist vielleicht der Grund, warum Frauen so wenig Wert in der Gesellschaft haben.
    Auf der anderen Seite gibt es den Ausdruck Mutter Erde, Jungfrau Maria.

    Ich denke es ist an einigem ein Fünkchen Wahrheit dran, anderes haben sich Männer zusammengelogen oder verschwiegen.
    um sich ihre Macht zu erhalten.
    Nach Johannes ist Gott ein zweigeschlechtliches Schöpfungsprinzip, aber nicht physisch, Gott ist Energie, ein mehrdimensionales Bewußtsein.
    Den Grund warum die Frauen in unserer Gesellschaft eher benachteiligt werden, sehe ich eher darin das sie versuchen ein Feld zu bestellen das die Männer schon unter sich aufgeteilt haben.
    Wer es vorzieht seinen eigenen Kopf etwas anzustrengen statt fremde Köpfe einzuschlagen, der studiere das Geldwesen. Silvio Gesell

    Die Natürliche Wirtschaftsordnung

+ Auf Thema antworten
Seite 139 von 139 ErsteErste ... 39 89 129 135 136 137 138 139

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. IQ-Test
    Von Nishi im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 19:02
  2. Test!!!!
    Von Waldgänger im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.03.2006, 18:25

Nutzer die den Thread gelesen haben : 24

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben