+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Polizistin tötet ihr 2 jähriges Kind

  1. #1
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.167

    Standard Polizistin tötet ihr 2 jähriges Kind

    und sieht den Teufel. : X( Na , solche Fachkräfte bei der Polizei.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wegen verschärfter Sicherheitsvorkehrungen wurden alle Zuschauer kontrolliert. Sie mussten ebenso wie Pressevertreter in gebührendem Abstand zur Angeklagten Platz nehmen. Der Richter hatte die ersten vier Zuschauerreihen räumen lassen, um mögliche Zwischenfälle auszuschließen. Laut Anklage hat die 34-jährige Polizistin aus Kerkrade ihre Tochter Rachel getötet, weil sie von Gott dazu «eine Anweisung» erhalten haben will.
    «Morgens um 4.00 Uhr bekam ich am Tattag im November letzten Jahres von Gott den Hinweis, dass meine Tochter vom Teufel besessen sei», erklärte die Angeklagte in ihrem umfassenden Geständnis. «Daraufhin habe ich sie getötet.» Die Frau sagte, sie habe ihre Tochter geopfert, um das Böse zu vertreiben. «Ich wollte mich danach selbst töten, habe dann aber gemerkt, dass der Teufel durch die Ermordung von Rachel verschwunden ist», gab die 34-Jährige zu Protokoll. Die Tochter wurde zunächst mit dem Kopf gegen die Zimmerwand geschlagen, dann soll die Angeklagte sie erwürgt haben.
    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

  2. #2
    bernhard44
    Gast

    Standard AW: Polizistin tötet ihr 2 jähriges Kind

    die Holländer kiffen zu viel!:]

  3. #3
    Ungläubiger Benutzerbild von Atheist
    Registriert seit
    17.09.2006
    Ort
    Bürlün
    Beiträge
    8.361

    Standard AW: Polizistin tötet ihr 2 jähriges Kind

    Zitat Zitat von Viewer Beitrag anzeigen
    und sieht den Teufel. : X( Na , solche Fachkräfte bei der Polizei.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    lebenslang einsperren - nie wieder rauslassen

    fensterloses Kerkerverlies - 1x hartes Brot und ein Glas Wasser^^

  4. #4
    GESPERRT
    Registriert seit
    16.04.2007
    Beiträge
    5.055

    Standard AW: Polizistin tötet ihr 2 jähriges Kind

    Akute Psychose.
    Stimmen, die einem Befehle erteilen -> Schizophrenie

    Schizophrenie kommt aber nicht von heute auf morgen.
    Die Frau muß schon länger psychisch auffällig gewesen sein.

  5. #5
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.167

    Standard AW: Polizistin tötet ihr 2 jähriges Kind

    hört Bush nicht auch Stimmen aus dem Jenseits?
    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

  6. #6
    bernhard44
    Gast

    Standard AW: Polizistin tötet ihr 2 jähriges Kind

    Zitat Zitat von Viewer Beitrag anzeigen
    hört Bush nicht auch Stimmen aus dem Jenseits?
    der ist aber keine holländische Polizistin....oder?

  7. #7
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.167

    Standard AW: Polizistin tötet ihr 2 jähriges Kind

    ne , aber selbsternannter Weltpolizist.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von Sterntaler (26.04.2007 um 18:43 Uhr)
    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    51.990

    Standard AW: Polizistin tötet ihr 2 jähriges Kind

    Nach eigenen Angaben war sie bereits als Jugendliche mit Geisterjägern, Dämonen und schwarzer Magie in Kontakt gekommen. Ihre als Künstlerin arbeitende Mutter habe in diesen Bereichen Hilfe gesucht, um ihren Ehemann loszuwerden.
    Aha. Künstlerin nennt man das jetzt.
    Früher hieß das Hexe.

    Er soll sie und auch die jetzt angeklagte Tochter immer wieder geschlagen haben.
    Er hätte sie mit einem Holzpflock erlegen sollen. Die gemeinhin gebräuchliche Entsorgungsart für Hexen.

    Die Frage stellt sich nur, weshalb heiratet jemand eine derartige Irre plus irrer Schwiegermutter?
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  9. #9
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.167

    Standard AW: Polizistin tötet ihr 2 jähriges Kind

    Oh Mann, die hat Probleme

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    34-jährige Polizistin sah im eigenen Kind
    «Die Verkörperung des Teufels»


    Aachen (ddp). Die Tat war offenbar das Ergebnis eines krankhaften Hanges zu obskurer Magie. Schon in ihrer Kindheit hatte sich die jetzt 34-jährige Angeklagte mit Hexen und Geistern beschäftigt, durch ihre Mutter war sie damit in Kontakt gekommen. Im Laufe der Jahre hatte sie sich immer mehr in übersinnliche Dinge hineingesteigert. Auch mit ihren niederländischen Polizeikollegen bekam sie im Dienst wegen ihrer Wahnvorstellungen Probleme.

    Im Haus der Tante versteckt
    Kurz vor der Tat fühlte sie sich von ihrem Mann, von der holländischen und der belgischen Polizei beschattet und verfolgt. Die Frau flüchtete daraufhin nach Deutschland und versteckte sich im Haus ihrer Tante in Stetternich bei Jülich. In einem Wald in der Nähe des kleinen Dorfes hatte sie immer wieder nach eigenen Angaben die «Stimme Gottes» empfangen.

    Auch am Tattag hatte die Angeklagte laut ihrem Anwalt wieder Stimmen gehört. «Sie glaubte, Gott habe ihr den Befehl gegeben, ihre Tochter zu töten», sagte Verteidiger Marcus Weiß. «Sie hat in ihrer Tochter die Verkörperung des Teufels gesehen. Sie wollte das Böse auslöschen.»
    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Mauser98K
    Registriert seit
    29.05.2005
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    13.737

    Standard AW: Polizistin tötet ihr 2 jähriges Kind

    Zitat Zitat von RDX Beitrag anzeigen
    Akute Psychose.
    Stimmen, die einem Befehle erteilen -> Schizophrenie

    Schizophrenie kommt aber nicht von heute auf morgen.
    Die Frau muß schon länger psychisch auffällig gewesen sein.
    Normalerweise wird man beim Einstellungstest bei der Polizei auch auf etwaige psychische Schäden geprüft.
    Aber sie hat sich offenbar in diesen Wahn hinein gesteigert.

    Ihren Kollegen war sie ja bereits auf gefallen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 12-jähriges Kind sticht älteren Mann nieder
    Von Hofer im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 237
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 21:16
  2. Moslems kreuzigen 14-jähriges Kind (es war Christ)
    Von Freddy Krüger im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 02.01.2007, 12:15
  3. 5 jähriges Kind durch Jugendliche vergewaltigt
    Von Sterntaler im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 15:34
  4. Asiatin tötet fremdes Kind
    Von Odin im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.11.2005, 21:47

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben