+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 58

Thema: Die Rütli Propaganda

  1. #1
    In Tyrannos Benutzerbild von Blocksberg
    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    1.470

    Standard Die Rütli Propaganda

    Rütli-Schüler bekommen XY-Preis für ihr Eingreifen bei einem Überfall
    Berlin (dpa/bb) - Nach ihrem beherzten Eingreifen bei einem Überfall in Berlin-Neukölln haben drei Schüler am Freitag von Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) den XY-Sonderpreis bekommen.

    Die 16 und 17 Jahre alten Jugendlichen aus palästinensischen Flüchtlingsfamilien hatten Anfang September einer überfallenen Frau beigestanden.





    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]

    ,,Beigestanden", herrlich. Da war wohl jemand schneller.

    Schlägt mich jemand vor? Ich habe letztens einem verünglückten LKW Fahrer beistehen müssen, der durch den Unfall einen Stau verursachte.

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von esperan
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    9.872

    Standard AW: Die Rütli Propaganda

    Zitat Zitat von Blocksberg Beitrag anzeigen
    Rütli-Schüler bekommen XY-Preis für ihr Eingreifen bei einem Überfall



    ,,Beigestanden", herrlich. Da war wohl jemand schneller.

    Schlägt mich jemand vor? Ich habe letztens einem verünglückten LKW Fahrer beistehen müssen, der durch den Unfall einen Stau verursachte.
    Lieber Blocksberg,

    auch Du solltest manchmal deinen Hass zügeln und erkennen, dass es unter den zweifellos vielen Menschen ausländischer Herkunft in Deutschland auch welche gibt, die sich für diesen Staat, seine Werte und seine Ordnung einsetzen. Sonst bist Du tatsächlich nur ein rassistisches Arschlocj, wenn Du selbst dies verleugnest. Zieh doch einfach nicht imemr alle über einen Haufen. Und es ist gut und richtig so, dass man solche Fälle, wie von dir beschrieben, verbreitet und honoriert - damit die Menschen imer wieder in ihre Wirklichkeit zurückgerufen werden ... dass es auch noch die guten Ausländer gibt.

    Kommentar Ende
    esperan
    Unsere Demokratie ist die schlechteste Staatsform - doch es gibt keine bessere ...

  3. #3
    In Tyrannos Benutzerbild von Blocksberg
    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    1.470

    Standard AW: Die Rütli Propaganda

    Das ist eben der Fall, wenn es um Gebiete geht, die vor Kriminalität nur so sprudeln. Da wird normal auf einmal als non plus ultra hochgejubelt. Deßhalb jemanden einen ,,Preis" zu geben ist reine Propaganda.

  4. #4
    Ohneglied Benutzerbild von harlekina
    Registriert seit
    25.03.2006
    Beiträge
    26.110

    Standard AW: Die Rütli Propaganda

    Ich gebe zu, in Verbindung mit Rütli drängen sich gewisse Assoziationen auf, die nicht unbedingt mit Beistand und Hilfe für ein Opfer zu tun haben.
    Es ist schön, dass es auch andere gibt.

    In Memoriam
    Henning 1960 - 2010

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Fenrir
    Registriert seit
    23.10.2006
    Ort
    Meck Pomm
    Beiträge
    1.074

    Standard AW: Die Rütli Propaganda

    Die Vorbereitung lief so:

    "Ehh Murat Alder, mach ma Überfall. Ich scheuch dir weg und kriech fett Koole von doowe deutsche Schweinefresser Politiker. Dann wir teile der ganzen Koole."
    Deiner Sprache, deiner Sitte, deinen Toten bleibe treu!
    Steh in deines Volkes Mitte, was das Schicksal immer sei!“


    -Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und bedarf keiner Unterschrift -

  6. #6
    Nordier
    Gast

    Standard AW: Die Rütli Propaganda

    Zitat Zitat von esperan Beitrag anzeigen
    Lieber Blocksberg,

    auch Du solltest manchmal deinen Hass zügeln und erkennen, dass es unter den zweifellos vielen Menschen ausländischer Herkunft in Deutschland auch welche gibt, die sich für diesen Staat, seine Werte und seine Ordnung einsetzen......
    Zweifellos. Doch welch besondere Tat muß es gewesen sein, daß man dafür nun so besonders geehrt bzw. 'entlohnt' wird?
    Reicht allein die Tatsache, daß es 'nicht deutschstämmige' Rütli-Schüler waren, die jemandem 'beigestanden' haben?

    Daher vollste Zustimmung zu der Aussage: "reine Propaganda"

  7. #7
    FREIGEIST Benutzerbild von Ingeborg
    Registriert seit
    15.07.2007
    Beiträge
    30.726

    Standard AW: Die Rütli Propaganda

    Schäuble ehrt Neuköllner Rütli-Schüler
    Vor zwei Wochen wurde eine Journalistin am hellichten Tage mitten in
    Berlin von einem Unbekannten attackiert. Drei Rütli-Schüler griffen beherzt
    ein. Ihre Zivilcourage wurde heute von Innenminister Schäuble bei der
    "Aktenzeichen XY"-Preisverleihung belohnt.

    URL: [Links nur für registrierte Nutzer]


    Zu 80 % war das GANZE, eine PR-Aktion.

  8. #8
    Patriot Benutzerbild von Alion
    Registriert seit
    15.09.2007
    Beiträge
    5.301

    Standard AW: Die Rütli Propaganda

    Zitat Zitat von esperan Beitrag anzeigen
    Lieber Blocksberg,

    ... dass es auch noch die guten Ausländer gibt.

    Kommentar Ende
    esperan
    Sicher es gibt ja die tollsten Sachen auf dieser Welt.

    Auch Hunde mit zwei Köpfen und sowas.....hab sie zwar noch nicht gesehen...aber gehört, dass es sie geben soll.

    Ähnlich verhält es sich mit Deiner obigen Behauptung.

    Wobei die Bezeichnung Ausländer etwas irreführend ist.
    Für mich ist auch lange nicht jeder mit einem Deutschen Pass ein Landsmann, insbesondere wenn er kaum unsere Sprache beherrscht. Dagegen habe ich relativ wenig gegen gut angepasste Europäer die hier brav arbeiten und Steuern zahlen. Allerdings gibt es da ein paar ethnische Gruppen die ich lieber heute als morgen zur gänze ausweisen würde.


    MfG
    Alion
    Geändert von Alion (21.09.2007 um 17:15 Uhr)

  9. #9
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.167

    Standard AW: Die Rütli Propaganda

    Zitat Zitat von Ingeborg Beitrag anzeigen
    Schäuble ehrt Neuköllner Rütli-Schüler
    Vor zwei Wochen wurde eine Journalistin am hellichten Tage mitten in
    Berlin von einem Unbekannten attackiert. Drei Rütli-Schüler griffen beherzt
    ein. Ihre Zivilcourage wurde heute von Innenminister Schäuble bei der
    "Aktenzeichen XY"-Preisverleihung belohnt.

    URL: [Links nur für registrierte Nutzer]


    Zu 80 % war das GANZE, eine PR-Aktion.


    logisch. hat er keine Angst, das ne Atombombe werfen? :hihi:
    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

  10. #10
    Lügenpressegegner Benutzerbild von Quo vadis
    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    46.386

    Standard AW: Die Rütli Propaganda

    Auf dem Schulhof der Rütli-Schule täten ein paar Exemplare der "Perplex"-Schülerzeitung, echt mal Not :]
    "Um zu lernen, wer über dich herrscht, finde einfach heraus, wen du nicht kritisieren darfst."Voltaire (1694-1778

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Rütli - Bald Geschichte?
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.12.2006, 13:58
  2. Rütli Schule in der Türkei
    Von Hofer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.10.2006, 15:15
  3. Rütli-Schule - ein Name der verpflichtet!
    Von Geronimo im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.05.2006, 18:01

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben