Umfrageergebnis anzeigen: Was ist der eigentliche Skandal?

Teilnehmer
170. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Eva Hermans Thesen

    23 13,53%
  • Die B. Kerner (ZDF) Sendung

    80 47,06%
  • ja,man darf eine - vom politischen Mainstream - abweichende Meinung vertreten

    39 22,94%
  • Die Demontage der Eva H., ist die Demontage der Meinungsfreiheit

    108 63,53%
  • Der Umgang der Medien mit Eva H ist völlig richtig

    13 7,65%
  • Es ist alles nur eine PR-Aktion

    24 14,12%
Multiple-Choice-Umfrage.
+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 324 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 52 102 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 3232

Thema: Kerner lässt Eva Herman aus TV-Studio abführen? ZDF hetzt weiter gegen Eva H.!

  1. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    3.459

    Standard AW: Kerner lässt Eva Herman im Polizeigriff aus TV-Studio abführen?

    Die Kerner-Sendung werde ich künftig nicht mehr anschauen. Das sollten viele machen, weil diese Brüder von den Einschaltquoten abhängig sind. So wie sich Kerner verhält, hat das nichts mehr mir freier Meinungsäußerung zu tun.

  2. #12
    GESPERRT
    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    12.079

    Standard AW: Kerner lässt Eva Herman im Polizeigriff aus TV-Studio abführen?

    Zitat Zitat von Viewer Beitrag anzeigen
    ...ein Gedicht von einer Frau. kerner steht eher auf den türkischen Rübezahl. Kerner ist eher ein drittklassiger Journalist.
    Auf jeden Fall ein niveauloser Anhänger der Geschichtsklitterungen von links.

  3. #13
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.167

    Standard AW: Kerner lässt Eva Herman im Polizeigriff aus TV-Studio abführen?

    ein linker Systemschleimer, so wie es in der Ostzone der Fall war.
    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

  4. #14
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    9.998

    Standard AW: Kerner lässt Eva Herman im Polizeigriff aus TV-Studio abführen?

    Zitat Zitat von Viewer Beitrag anzeigen
    ein linker Systemschleimer, so wie es in der Ostzone der Fall war.
    Es scheint tätsächlich so, als wenn wir in der BRD inzwischen wieder 'Ostzonenverhältnisse' haben. Opposition darf sich nur noch die Kirche ( kath.) erlauben. Alle anderen werden eingesperrt oder mundtot gemacht.

  5. #15
    Österreich Benutzerbild von sporting
    Registriert seit
    15.08.2006
    Beiträge
    3.474

    Standard AW: Kerner lässt Eva Herman im Polizeigriff aus TV-Studio abführen?

    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    Die Kerner-Sendung werde ich künftig nicht mehr anschauen. Das sollten viele machen, weil diese Brüder von den Einschaltquoten abhängig sind. So wie sich Kerner verhält, hat das nichts mehr mir freier Meinungsäußerung zu tun.
    kerner ist ein linksfaschist wie er im buche steht!
    Der Krieg ist ein Massaker von Leuten, die sich nicht kennen, zum Nutzen von Leuten, die sich kennen, aber nicht massakrieren.
    (Paul Valéry)

  6. #16
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    57.412

    Standard AW: Kerner lässt Eva Herman im Polizeigriff aus TV-Studio abführen?

    Zitat Zitat von Fiel Beitrag anzeigen
    Es scheint tätsächlich so, als wenn wir in der BRD inzwischen wieder 'Ostzonenverhältnisse' haben. Opposition darf sich nur noch die Kirche ( kath.) erlauben. Alle anderen werden eingesperrt oder mundtot gemacht.
    Sehr gut ausgedrückt.

    So langsam nimmt das schon lächerliche Züge an.

  7. #17
    GESPERRT
    Registriert seit
    09.09.2007
    Beiträge
    544

    Standard AW: Kerner lässt Eva Herman im Polizeigriff aus TV-Studio abführen?

    kerner hat das beste gemacht so leute wie diese tusey verdinen es nicht im tv zu erscheinen dank so leuten hat d viel erlebt.

  8. #18
    GESPERRT
    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    12.079

    Standard AW: Kerner lässt Eva Herman im Polizeigriff aus TV-Studio abführen?

    Zitat Zitat von Fiel Beitrag anzeigen
    Es scheint tätsächlich so, als wenn wir in der BRD inzwischen wieder 'Ostzonenverhältnisse' haben. Opposition darf sich nur noch die Kirche ( kath.) erlauben. Alle anderen werden eingesperrt oder mundtot gemacht.
    Die werden auch nur noch attackiert - siehe focus: ZDJ und anderes Pack kritisieren mal wieder. :rolleyes:

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von Kilgore
    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    5.298

    Standard AW: Kerner lässt Eva Herman im Polizeigriff aus TV-Studio abführen?

    Zitat Zitat von erwin r analyst Beitrag anzeigen
    Wobei Kerner ja eh keine großen Einschaltquoten mehr hat. Kein Wunder: Bei dem linken Gesülze...
    Heute schon, das wird herrlich
    Du solltest dir auch abgewöhnen, alles nicht Rechtsradikale als "Links" einzustufen..
    "I've notices that everyone who is for abortion has already been born."

    Ronald Reagan

  10. #20
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.08.2006
    Ort
    In der Zukunft
    Beiträge
    17.225

    Standard AW: Kerner lässt Eva Herman im Polizeigriff aus TV-Studio abführen?

    Gegenüber BILD erklärte Johannes B. Kerner sein Vorgehen so: „Ich wollte wissen, was Eva Herman wirklich denkt. Als ich gemerkt habe, dass sie ihre missverständlichen Äußerungen nicht aufklären kann, habe ich sie freundlich verabschiedet.“

    Auch die anderen Gäste waren mit dem Verhalten von Eva Herman nicht einverstanden.

    Margarethe Schreinemakers zu BILD: „Über den Auftritt von Eva Herman waren Senta Berger, Mario Barth und ich fassungslos. Bisher dachte ich immer, sie habe sich nur missverständlich geäußert. Das darf zwar in diesem geschichtlichen Zusammenhang nicht passieren. Aber sie hätte sich heute mit einem Satz entschuldigen können. Stattdessen hat sie noch mit weiteren Argumenten ihre Position bewahrt, die ich in keiner Weise nachvollziehen kann.“

    Bild)

    Kerner hatte ihr 50 Minuten eingeräumt !

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wie die NPD gegen die Systemmedien hetzt!
    Von Haloperidol im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 07.06.2007, 00:37
  2. CSU-Söder hetzt gegen Arbeitslose
    Von dimu im Forum Deutschland
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.05.2006, 05:02
  3. der irANISCHE PRAESIDENT HETZT WEITER!!
    Von Mondgoettin im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 13.02.2006, 15:17
  4. Linke hetzt weiterhin gegen Israel
    Von Apollon7 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 17:46

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben