+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 10 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 93

Thema: Chinapolitik = während Merkel labert, handelt Sarkozy

  1. #1
    Dran! Drauf! Drüber! Benutzerbild von SLOPPY
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Heimatfront
    Beiträge
    5.569

    Standard Chinapolitik = während Merkel labert, handelt Sarkozy

    Frankreich hat heute mit [Links nur für registrierte Nutzer] mit einem Umfang von über 20 Mrd. €uro abgeschlossen, darunter zwei Kernkraftwerke neuester Bauart.

    These include a delivery of 160 Airbus passenger planes to the value of about 10bn euros. And state-owned French energy firm Areva said it had signed a contract to build two nuclear reactors in China.
    The announcements came as Mr Sarkozy held a second meeting with his Chinese counterpart Hu Jintao.
    Tja, die Chinesen bauen auf mit verlässlicher Kernkraft statt ab mit unsteten Windmühlen.

    Klar hat da unsere Hosenanzugs Misswahl schlechte Karten bei ihrem Chinatrip gehabt. Ausser Mülltrennung und Dosen-/Flaschenpfandautomaten hat die BRD wohl nicht viel zu bieten.

    Dafür hat sich Frau Merkel wenigstens ordentlich gegen die böse Medienzensur der Chinesen ins Zeug gelegt, ganz wie sie es einst als FDJ-Sekretärin im Politunterricht gelernt und schon damals gegen die pöhsen Kapitalisten in der BR Deutschland gehetzt hat.

    Nicolas Sarkozy macht auch das ein wenig feinfühliger.


    The BBC's world affairs correspondent Jill McGivering said that "although Mr Sarkozy is travelling with seven ministers, for example, the French human rights minister is not one of them".
    :]

    Kleiner Trost am Rande. Dafür zahlt Deutschland gern jährlich zwei Milliarden €uro mehr an Brüssel, während gleichzeitig die fünf Bundesländer Mitteldeutschlands aus der EU-Förderung rausgeflogen sind.
    Übrigens war das eine der ersten herausragenden Merkelschen (Un)Taten ihrer Kanzlerschaft.

    Die Franzosen wirds sicher freuen, gönnen wir es ihnen.


    Als Reichsdeutscher distanziere ich mich ausdrücklich von allen Entscheidungen der brd-Regierung!

  2. #2
    mitGlied Benutzerbild von elas
    Registriert seit
    25.01.2007
    Beiträge
    28.699

    Standard AW: Chinapolitik = während Merkel labert, handelt Sarkozy

    Zitat Zitat von SLOPPY Beitrag anzeigen
    Frankreich hat heute mit [Links nur für registrierte Nutzer] mit einem Umfang von über 20 Mrd. €uro abgeschlossen, darunter zwei Kernkraftwerke neuester Bauart.

    Tja, die Chinesen bauen auf mit verlässlicher Kernkraft statt ab mit unsteten Windmühlen.

    Klar hat da unsere Hosenanzugs Misswahl schlechte Karten bei ihrem Chinatrip gehabt. Ausser Mülltrennung und Dosen-/Flaschenpfandautomaten hat die BRD wohl nicht viel zu bieten.

    Dafür hat sich Frau Merkel wenigstens ordentlich gegen die böse Medienzensur der Chinesen ins Zeug gelegt, ganz wie sie es einst als FDJ-Sekretärin im Politunterricht gelernt und schon damals gegen die pöhsen Kapitalisten in der BR Deutschland gehetzt hat.

    Nicolas Sarkozy macht auch das ein wenig feinfühliger.


    :]

    Kleiner Trost am Rande. Dafür zahlt Deutschland gern jährlich zwei Milliarden €uro mehr an Brüssel, während gleichzeitig die fünf Bundesländer Mitteldeutschlands aus der EU-Förderung rausgeflogen sind.
    Übrigens war das eine der ersten herausragenden Merkelschen (Un)Taten ihrer Kanzlerschaft.

    Die Franzosen wirds sicher freuen, gönnen wir es ihnen.


    Diese nur scheinbar so tüchtige Kanzlerin ist noch für einige Überraschungen gut.

    Klar ist es mir geworden als diese Landpomeranze doch tatsächlich mit dem Wahn herumläuft sie müsse das Weltklima retten.
    Unsere fälschlich so genannte „Zivilisation“ beruht in Wirklichkeit auf Zwangsarbeit und Sklaverei, Zuhälterei und Prostitution, Organisierter Kriminalität und Kannibalismus.
    Prof. Dr. Jack D. Forbes

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Kilgore
    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    5.298

    Standard AW: Chinapolitik = während Merkel labert, handelt Sarkozy

    Sarkozy ist ein geldgeiler, menschenrechtsscheuer Waschlappen und eine Schande für den Westen.

    Im Wahlkampf noch groß proklamierend, er wolle die Menschenrechte der Wirtschaft in außenpolitischen Fragen vorziehen, will er zuerst die libyische Terrordiktatur unter Gaddafi mit Raketen und einem Kraftwerk beliefern - und nun dieser Deal mit dem maoistischen Abschaum aus Peking. Ein Skandal!
    "I've notices that everyone who is for abortion has already been born."

    Ronald Reagan

  4. #4
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    73.343

    Standard AW: Chinapolitik = während Merkel labert, handelt Sarkozy

    Zitat Zitat von Kilgore Beitrag anzeigen
    Sarkozy ist ein geldgeiler, menschenrechtsscheuer Waschlappen und eine Schande für den Westen.

    Im Wahlkampf noch groß proklamierend, er wolle die Menschenrechte der Wirtschaft in außenpolitischen Fragen vorziehen, will er zuerst die libyische Terrordiktatur unter Gaddafi mit Raketen und einem Kraftwerk beliefern - und nun dieser Deal mit dem maoistischen Abschaum aus Peking. Ein Skandal!
    Dummerle. Der Mann produziert Realpolitik. Damit ist er Schröder gar nicht so unähnlich. Die beiden hätten sich sicherlich bestens verstanden.
    „Wenn ich wüsste, dass es nach dem Tod weitergeht, würde ich erst gar nicht sterben.“
    Matthias Beltz

  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    12.079

    Standard AW: Chinapolitik = während Merkel labert, handelt Sarkozy

    Sarko hat Atomkraftwerke und Airbusse verkauft. AKWs verkaufen wir nicht mehr (rot-grün sei Dank) und Airbusse verkaufen wir auch. Das ist eine deutsch-französische Kooperation, bei der man sich abspricht und beide profitieren.

    Deutschland hat aber nichts verloren.

  6. #6
    GESPERRT
    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    12.079

    Standard AW: Chinapolitik = während Merkel labert, handelt Sarkozy

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Dummerle. Der Mann produziert Realpolitik. Damit ist er Schröder gar nicht so unähnlich. Die beiden hätten sich sicherlich bestens verstanden.
    Der schleimige Versager, der für Geld alles verkauft und der Mann der klaren Worte und Taten aus Paris. Nein, das wäre nicht gut gegangen.

  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46.737

    Standard AW: Chinapolitik = während Merkel labert, handelt Sarkozy

    Zitat Zitat von Kilgore Beitrag anzeigen
    Sarkozy ist ein geldgeiler, menschenrechtsscheuer Waschlappen und eine Schande für den Westen.

    Im Wahlkampf noch groß proklamierend, er wolle die Menschenrechte der Wirtschaft in außenpolitischen Fragen vorziehen, will er zuerst die libyische Terrordiktatur unter Gaddafi mit Raketen und einem Kraftwerk beliefern - und nun dieser Deal mit dem maoistischen Abschaum aus Peking. Ein Skandal!
    Der Mann betreibt Realpolitik im Interesse seines Landes. Genau das erwarte ich auch von unseren Politikern.

  8. #8
    FREIGEIST Benutzerbild von Ingeborg
    Registriert seit
    15.07.2007
    Beiträge
    30.718

    Standard AW: Chinapolitik = während Merkel labert, handelt Sarkozy

    In Wirklichkeit labert sie nicht nur - sondern trägt noch unser Geld dahin!

    Entwicklungshilfe und Transrapidgeschenke!!

    Und der Uhu hat neulich auch wieder Solaranlagen für 60 Mio. verschenkt - zum Abkupfern!

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Kilgore
    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    5.298

    Standard AW: Chinapolitik = während Merkel labert, handelt Sarkozy

    Zitat Zitat von klartext Beitrag anzeigen
    Der Mann betreibt Realpolitik im Interesse seines Landes. Genau das erwarte ich auch von unseren Politikern.
    Momentan scheint ein Handel mit der Volksrepublik uns wirtschaftlich und finanziell sehr nützlich zu sein. Auf Dauer wird er uns zersetzen.

    Langfristig gesehen wird dies den westlichen Markt zerstören, glaube mir.
    "I've notices that everyone who is for abortion has already been born."

    Ronald Reagan

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Kilgore
    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    5.298

    Standard AW: Chinapolitik = während Merkel labert, handelt Sarkozy

    Zitat Zitat von erwin r analyst Beitrag anzeigen
    Der schleimige Versager, der für Geld alles verkauft und der Mann der klaren Worte und Taten aus Paris. Nein, das wäre nicht gut gegangen.
    Beide Politiker sind abgrundtiefe Lügner und Kommunistenkriecher.
    "I've notices that everyone who is for abortion has already been born."

    Ronald Reagan

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. ZDJ - labert wieder - Stephan Kramer labert jetzt !
    Von SAMURAI im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2006, 12:56
  2. Um was für ne waffe handelt es sich hier???
    Von Legija im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.12.2005, 18:12
  3. Paule labert wieder und Bendikt labert mit
    Von SAMURAI im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 21.08.2005, 20:00

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben