+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Hartz IV

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    22

    Standard Hartz IV

    Hartz IV

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die NPD scheint die einzig vernünftige noch wählbare Partei zu sein!
    Seht euch mal an, wie uns die Bonzen und Multikulti-Spinner an den Arsch kriegen werden!

  2. #2
    Deutscher Benutzerbild von Schrapsel
    Registriert seit
    09.07.2004
    Beiträge
    49

    Standard

    Ja, wie werden sie uns denn an den Arsch kriegen? Habe gerade keine Lust alles zu lesen. Kannst du deine These konkretisieren?

  3. #3

    Standard

    Die NPD ist einzige weg.....um uns alle um zu bringen!!!!
    Die herrschende Politik ist nicht Sachzwang-geleitet, sondern Interessen-diktiert. Sie hat Profiteure. Deren Einfluss allerdings begründet sich nicht in Wählerstimmen, sondern in wirtschaftlicher Macht.

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von RoWiSch
    Registriert seit
    11.03.2004
    Ort
    Osnabrück , Niedersachsen
    Beiträge
    571

    Standard

    Zitat Zitat von Peter0815
    Hartz IV

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die NPD scheint die einzig vernünftige noch wählbare Partei zu sein!
    Seht euch mal an, wie uns die Bonzen und Multikulti-Spinner an den Arsch kriegen werden!
    Die NPD und deren Verwandte nutzen nur die Stimmung aus weiter nichts!
    Das ändert allerdings nichts daran das diese Reformen sein müssen.
    Die Menschen die auf die Strasse gehen und dagegen protestieren haben das nur noch nicht begriffen.
    Rowisch.

    Der Preis der Freiheit ist ständige Wachsamkeit.

  5. #5
    denkt fortschrittlich Benutzerbild von Nichtraucher
    Registriert seit
    15.09.2003
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.524

    Standard

    Zitat Zitat von RoWiSch
    Die Menschen die auf die Strasse gehen und dagegen protestieren haben das nur noch nicht begriffen.

    Meinst du etwa, eierwerfende Jammerossis und Nazikommunisten begreifen das?

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von RoWiSch
    Registriert seit
    11.03.2004
    Ort
    Osnabrück , Niedersachsen
    Beiträge
    571

    Standard

    Zitat Zitat von Nichtraucher
    Meinst du etwa, eierwerfende Jammerossis und Nazikommunisten begreifen das?
    Manche werden es vieleicht doch noch sehen!
    Rowisch.

    Der Preis der Freiheit ist ständige Wachsamkeit.

  7. #7
    Deutscher Benutzerbild von Schrapsel
    Registriert seit
    09.07.2004
    Beiträge
    49

    Standard

    Wer sich der NPD nur aufgrund ihrer Anti-Hartz-4-Kampagne anschließt muß wirklich dumm und naiv sein (gleiches gilt für PDS und Konsorten). Wer es aber tut, weil er sich mit rechtsradikalen Gedanken identifizieren kann, den will ich nicht kritisieren.
    Hartz 4 ist sicherlich nicht das goße Übel, an dem wir zugrunde gehen werden. Trotzdem finde ich es in seiner Gesamtheit nicht Überzeugend. Eine funktionierende LKW-Maut, eine PKW-Vignette für Autos mit ausländischen Kennzeichen sowie die Abschaffung der Länderparlamente zugunsten eines zentralistisch regierten Deutschlands könnten erhebliche Kosten sparen und Geld in die Kassen bringen, um nur mal drei allseits bekannte Ideen zu nennen.

  8. #8
    GESPERRT
    Registriert seit
    14.06.2004
    Beiträge
    19

    Standard

    alles bullshit. Hartz IV und der internationale Terrorismus haben etwas gemeinsam: die Angst der Leute kann man schön als Deckmantel nutzen um den Menschen noch mehr zu entmündigen. Jeder Chef kann sich jetzt die Hände reiben, und kann mit den Leuten machen was er will, da er weiß dass die Leute Angst vor Hartz IV haben.. also sind Überstunden angesagt, die man im Leben nie absetzen könnte usw. Panikmache funktioniert immer gut, um Leute noch mehr zu verarschen. Punkt.

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von RoWiSch
    Registriert seit
    11.03.2004
    Ort
    Osnabrück , Niedersachsen
    Beiträge
    571

    Standard

    Zitat Zitat von Lone Eagle
    alles bullshit. Hartz IV und der internationale Terrorismus haben etwas gemeinsam: die Angst der Leute kann man schön als Deckmantel nutzen um den Menschen noch mehr zu entmündigen. Jeder Chef kann sich jetzt die Hände reiben, und kann mit den Leuten machen was er will, da er weiß dass die Leute Angst vor Hartz IV haben.. also sind Überstunden angesagt, die man im Leben nie absetzen könnte usw. Panikmache funktioniert immer gut, um Leute noch mehr zu verarschen. Punkt.
    Wer macht den Angst vor hartz4?
    Hartz4 ist nötig um die Gelder die die älteren Generationen schon ausgegeben haben wieder einzufahren.
    Das ist die einfache, aber die Wahrheit!
    Den Vorwürfen die Reformen wären ungerecht verteilt und würden zu lasten der Schwachen gehen kann ich nur entgegensetzen, das die Reichen und die Konzerne die Möglichkeit haben einfach zu gehen wenn denen was nicht passt, da gibt es keine wirkliche Alternative.
    Die würden einfach woanders investieren!
    Rowisch.

    Der Preis der Freiheit ist ständige Wachsamkeit.

  10. #10
    Liegnitz
    Gast

    Daumen hoch!

    Zitat Zitat von Peter0815
    Hartz IV

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die NPD scheint die einzig vernünftige noch wählbare Partei zu sein!
    Seht euch mal an, wie uns die Bonzen und Multikulti-Spinner an den Arsch kriegen werden!
    :klatsch:
    NPD, die einzige Alternative.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben