+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 66

Thema: Bayern macht vor - was wirklich wichtig ist.

  1. #1
    blickdicht Benutzerbild von Brimborium
    Registriert seit
    17.06.2007
    Beiträge
    2.368

    Standard Bayern macht vor - was wirklich wichtig ist.

    Gegen jede populistische Strömung reagiert Bayern mit einem ersten Schritt in die richtige Richtung.


    ICH muss Bayern loben - unglaublich.


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    „Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“ Kurt Marti

    „Einige Heilmittel sind gefährlicher als das Übel.“
    Marcus Lucius Annaeus Seneca

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: Bayern macht vor - was wirklich wichtig ist.

    Wirklich wichtig ist Profit für Villa&Porsche. Wer einen zum Affenschieber erklärt, soll im Knast seine eigene Scheiße fressen.
    Profitabel wirtschaftende Eltern bewirken kein Prollmilieu, aus dem die Politsäue Affenschieber wollen.
    Es geht also um den Profit der Eltern Jugendlicher, womit deren Nachwuchs komfortable Entwicklungsbedingungen bekommt.
    Wer also gegen Elternprofit ist, muß ein elender Schweinehund sein.
    "Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen. Dafür müsste die weltweite Gesellschaft allerdings zur Vernunft kommen." Joseph Weizenbaum
    GmbHler sind RufmordGift, Arbeitsverträge sind Pest, Arbeitsrichter verhöhnen SozialstaatsOpfer.

  3. #3
    Tastaturdesinfizierer
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    7.418

    Standard AW: Bayern macht vor - was wirklich wichtig ist.

    In Bayern mag das, ausser in Brennpunktschulen in München/ Nürnberg/ Augsburg, ja helfen, in Berlin etc. ist das rausgeschmisssenes Geld.
    Die brauch Drill- Sergeants statt Soziarbeiter!

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: Bayern macht vor - was wirklich wichtig ist.

    Die Eltern benötigen Profit statt Prollshit!
    Wer einen zur Affenscheiße von Inhabern erklärt, dem gehört mal ordentlich die Rübe poliert, hahaha ;-)
    Die Politsäue gehören hinter Gitter weggesperrt, weil sie unresozialisierbar sind.
    Der übelste Brennpunkt sind die öffentl. Lasterhöhlen der politischen Gangsterschweine, worin die sich mit öffentl. Mitteln eingenistet haben.
    Staatskanzleien und ähnliche Latrine der Gossenärsche.
    "Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen. Dafür müsste die weltweite Gesellschaft allerdings zur Vernunft kommen." Joseph Weizenbaum
    GmbHler sind RufmordGift, Arbeitsverträge sind Pest, Arbeitsrichter verhöhnen SozialstaatsOpfer.

  5. #5
    in memoriam Benutzerbild von meckerle
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    am Bodensee
    Beiträge
    34.499

    Standard AW: Bayern macht vor - was wirklich wichtig ist.

    Zitat Zitat von Brimborium Beitrag anzeigen
    Gegen jede populistische Strömung reagiert Bayern mit einem ersten Schritt in die richtige Richtung.


    ICH muss Bayern loben - unglaublich.


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das hat dich aber jetzt eine Überwindung gekostet.


    Gewalttätige ausländische Intensivtäter müssten leichter und schneller abgeschoben werden können. Bei Verurteilungen über ein Jahr Gefängnis müsse die Ausweisung zwingend sein
    Es nutzt nix die jugendlichen Verbrecher abzuschieben, auch die unfähigen Eltern, mitsamt der Sippe müssen ausser Landes geschafft werden.
    Keine Sozialleistungen mehr, Kindergeld streichen bei der ersten Straftat. Was glaubt ihr, wie schnell sich eine Kehrtwende einstellen würde.

    Spätestens nach der 100. Abschiebung würde Ruhe einkehren.

    Manches, was endlich vom Tisch ist, findet sich unter dem Teppich wieder.

  6. #6
    Tastaturdesinfizierer
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    7.418

    Standard AW: Bayern macht vor - was wirklich wichtig ist.

    Zitat Zitat von politisch Verfolgter Beitrag anzeigen
    Die Eltern benötigen Profit statt Prollshit!
    ....
    Mohammedanische Eltern/ Großfamilien/ Clans haben hier- und EU- zulande HINREICHEND Profit!

  7. #7
    Tastaturdesinfizierer
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    7.418

    Standard AW: Bayern macht vor - was wirklich wichtig ist.

    Zitat Zitat von meckerle Beitrag anzeigen
    ...
    Keine Sozialleistungen mehr, Kindergeld streichen bei der ersten Straftat. Was glaubt ihr, wie schnell sich eine Kehrtwende einstellen würde. ....
    Es reicht, wenn das Kindergeld nicht mehr cash auf die Konten der Mohammedaner, sondern indirekt über Bildungsangebote, etc. zugewiesen würde.

  8. #8
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46.737

    Standard AW: Bayern macht vor - was wirklich wichtig ist.

    Zitat Zitat von Brimborium Beitrag anzeigen
    Gegen jede populistische Strömung reagiert Bayern mit einem ersten Schritt in die richtige Richtung.


    ICH muss Bayern loben - unglaublich.


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Gegen jede " populistsiche " Strömung ?
    Beckstein baut die Sizialarbeit weiter aus, er fordert jedoch zugleich weitgehend das, Was Koch will, also erleichterte Abschiebung und geschlossene Heime.
    In Brennpunkten wie Berlin sind Massnahmen wie in Bayern sicher nicht ausreichend. Da muss ein Scheit aufgelegt werden, um Wirkung zu erzielen. Es scheint mir notwendig, Getthos wie in Kreuzberg und Neukölln aufzulösen, auch mit Zwangsmassnahmen wie Wohnungskündigungen und Zuzugsbeschränkungen.

  9. #9
    Tastaturdesinfizierer
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    7.418

    Standard AW: Bayern macht vor - was wirklich wichtig ist.

    Zitat Zitat von klartext Beitrag anzeigen
    ...
    Beckstein baut die Sizialarbeit weiter aus, er fordert jedoch zugleich weitgehend das, Was Koch will, also erleichterte Abschiebung und geschlossene Heime.
    ....
    Diese "Heime" könnten für unsere lieben mohammedanischen Mitbürger insbes. im IRAN errichtet werden. Damit sie ganz nah am Busen des Propheten hausen! :]

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    3.459

    Standard AW: Bayern macht vor - was wirklich wichtig ist.

    Hier eine nt-v Umfrage:

    Sollen Kinder unter 14 Jahren nach dem Jugendstrafrecht verurteilt werden?

    A: Ja........62%

    B: Nein......38%

    Abgegebene Stimmen: 8337

    [Links nur für registrierte Nutzer]

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ben Becker macht sich wichtig!
    Von kotzfisch im Forum Medien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.10.2007, 12:52
  2. Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 08.10.2007, 22:47
  3. Wer regiert die Welt (bald) wirklich - Alle Macht den Netzwerken
    Von Rikimer im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.12.2005, 16:29

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben