Umfrageergebnis anzeigen: Soll man weiterforschen und Homosexualität verhindern dürfen?

Teilnehmer
40. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, ich würde davon auch Gebrauch machen

    14 35,00%
  • Ja, ich würde davon aber keinen Gebrauch machen

    10 25,00%
  • Man sollte weiterforschen, aber ein Verhindern der Homosexualität sollte nicht möglich sein

    11 27,50%
  • Nein, man sollte nicht weiterforschen

    2 5,00%
  • Ich bin mir unsicher

    3 7,50%
+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 14 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 140

Thema: Kann Homosexualität erforscht und verhindert werden?

  1. #1
    marc
    Gast

    :D Gehirne von Schwulen und Frauen ähneln sich

    Da der Thread gerade zusammengelegt wurde, will ich nur kurz betonen, dass die Umfrage über das Verhindern von Homosexualität nicht auf meinem Mist gewachsen ist.





    Beim Vergleich von Homo- und Heterosexuellen haben Wissenschaftler erstaunliches entdeckt: Gehirne von Lesben und heterosexuellen Männern sind ähnlich asymmetrisch. Schwule und heterosexuelle Frauen haben hingegen gleichmäßig große Hirnhälften.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Amygdala-Vergleiche zwischen heterosexuellen Männern (HeM), heterosexuellen Frauen (HeW), homosexuellen Männern (HoM), homosexuellen Frauen (HoW). Verbindungen der rechten Amygdalae waren stärker bei Lesben und heterosexuellen Männern. Bei Schwulen und heterosexuellen Frauen waren sie stärker in der linken Hemisphäre


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von marc (17.06.2008 um 16:41 Uhr)

  2. #2
    bernhard44
    Gast

    Standard AW: Gehirne von Schwulen und Frauen ähneln sich

    det iss ja mal wat janz neues............................................. :rolleyes:

  3. #3
    Katholik Benutzerbild von -25Grad
    Registriert seit
    30.05.2008
    Beiträge
    1.706

    Standard Kann Homosexualität erforscht und verhindert werden?

    Guten Tag,

    schon seit längerer Zeit schlägt sich die Wissenschaft mit der Frage herum, was genau zur Homosexualität führt; hierzu ein Bericht aus dem Nachrichtenmagazin Stern : [Links nur für registrierte Nutzer] . Nun, die konkreten Ursachen der Homosexualität bzw. die möglichen Chancen, diese ausfindig zu machen und entsprechend behandeln zu können, interessieren mich nicht; das ist eine Frage für Wissenschaftler. Mir geht in diesem Thread um die Problematik, die im letzten Absatz des Artikels anklingt :
    (...) Was genau die sexuelle Orientierung bestimmt, kann Ivanka Savic, ebenso wie andere Hirnforscher, also nicht klären - und vielleicht ist das auch gut so. Viele Schwule kritisieren solche Studien aus Sorge, was irgendwann darauf folgen könnte. Ein Leser der britischen Webseite "PinkNews" fasst die Befürchtungen treffend zusammen: "Wieder ein Versuch - ob bewusst oder nicht - aus Homosexualität als Abweichung, als Abart zu definieren. Vielleicht können sie dann in der Zukunft ja dafür sorgen, dass keine Babys mit diesem 'biologischen Fehler' zur Welt gebracht werden."
    Ich halte ein derartiges Gedankengut, das ganz offensichtlich die Ideologie über die Wissenschaft stellt, welche zum Wohle der Menschheit unter bestimmten Umständen wirken könnte ( denn viele Eltern wünschen sich z.B. keine homosexuellen Kinder; ich würde von einer Möglichkeit von vorneherein zu verhindern, daß mein Kind homosexuell werden würde, Gebrauch machen ), für brandgefährlich und frage die Benutzer dieses Forums, wie sie dazu stehen : sollte man in diesem Bereich weiterforschen und irgendwann einmal nach der Möglichkeit, Homosexualität gänzlich auszuschließen, nach Gutdünken greifen dürfen?

    EDIT : Die Umfrage wurde von mir erstellt.
    Geändert von -25Grad (17.06.2008 um 17:01 Uhr)
    ,,Glauben Sie nicht , daß ich in Tröstungen schwimme. O nein : mein Trost hienieden ist, keinen Trost auf Erden zu haben. " - Therese von Lisieux

  4. #4
    GESPERRT
    Registriert seit
    03.11.2006
    Beiträge
    1.380

    Standard AW: Kann Homosexualität erforscht und verhindert werden?

    Ja man sollte überall forschen dürfen, Homosexualität ist ein Phänomen das erklärt werden will.

  5. #5
    Benutzerbildbandit Benutzerbild von Menschenfreund
    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    Helgoland
    Beiträge
    857

    Standard AW: Kann Homosexualität erforscht und verhindert werden?

    Nein, das geht nicht.
    Jeder ist seines Glückes Schmied.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: Kann Homosexualität erforscht und verhindert werden?

    Wissenschaftler erklären: "Es gibt 86 verschiedene Geschlechterausprägungen."
    Das ist doch bestimmt für Jede(n) was dabei, auch für die, die irgendwo dazwischen liegen, hahaha ;-)
    "Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen. Dafür müsste die weltweite Gesellschaft allerdings zur Vernunft kommen." Joseph Weizenbaum
    GmbHler sind RufmordGift, Arbeitsverträge sind Pest, Arbeitsrichter verhöhnen SozialstaatsOpfer.

  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    03.12.2004
    Beiträge
    30.456

    Standard AW: Kann Homosexualität erforscht und verhindert werden?

    "Ich verstehe nicht, wie man homosexuell sein kann, das Normale ist doch schon unangenehm genug", Gottfried Benn.

  8. #8
    Mit Schattenhaushalt Benutzerbild von roxelena
    Registriert seit
    10.01.2007
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    6.147

    Standard AW: Kann Homosexualität erforscht und verhindert werden?

    Die Heilung eines Schwulis ist das einfachste auf der Welt. Einfach den Schwuli einer nackten Frau auf den Bauch binden, das ist alles. es ist nur eine Frage der Zeit bis der Schwuli die Freuden der Liebe zu einer Frau schätzt
    Für Sozialismus, gegen Militarismus in der SPD...

    Mitglied der Linksfraktion

    Guido: "I like very german Brätsausages !"

  9. #9
    Др. Радован Караџић Benutzerbild von 1389
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    Wels, OÖ
    Beiträge
    401

    Standard AW: Kann Homosexualität erforscht und verhindert werden?

    Zitat Zitat von roxelena Beitrag anzeigen
    Die Heilung eines Schwulis ist das einfachste auf der Welt. Einfach den Schwuli einer nackten Frau auf den Bauch binden, das ist alles. es ist nur eine Frage der Zeit bis der Schwuli die Freuden der Liebe zu einer Frau schätzt

    Schätze das es so einfach nicht gehen wird.
    Zitat Zitat von Dragon1974 Beitrag anzeigen
    Ja, und die Musels sollen eines Bedenken:
    Die meisten scheissen dann auf die Genver Konvention oder die Haager Kriegsordnung!

    Denke, wir werden uns der Techniken der Serben und Russen bedienen!

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: Kann Homosexualität erforscht und verhindert werden?

    Ja, sich dazu Lesben unterjubeln, die führende Paarungsrolle übernehmen, wobei die Anderen dann dem zugucken, was gleich auf sie zukommt.
    "Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen. Dafür müsste die weltweite Gesellschaft allerdings zur Vernunft kommen." Joseph Weizenbaum
    GmbHler sind RufmordGift, Arbeitsverträge sind Pest, Arbeitsrichter verhöhnen SozialstaatsOpfer.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Islam: Groß-Moscheen können verhindert werden
    Von Florian im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.05.2008, 23:19
  2. Der Zweite Weltkrieg hätte total leicht verhindert werden können
    Von Lichtblau im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 05.05.2007, 19:50
  3. Kaum eine Reliquie wurde so eingehend erforscht wie das Turiner Grabtuch.
    Von Liegnitz im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.04.2006, 16:08
  4. Kann Westerwelle Aussenminister werden ?
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 22.04.2005, 15:17

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben