+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Brüssel: Immer weniger Frauen trauen sich auf die Straße, immer mehr Vergewaltigunen

  1. #1
    Ungläubiger Benutzerbild von Atheist
    Registriert seit
    17.09.2006
    Ort
    Bürlün
    Beiträge
    8.361

    Standard Brüssel: Immer weniger Frauen trauen sich auf die Straße, immer mehr Vergewaltigunen

    Europäische Hauptstadt Brüssel: Immer weniger Frauen trauen sich auf die Straßen, immer mehr Vergewaltigungen durch Mitbürger

    Die europäische Hauptstadt Brüssel gilt inzwischen als die "Bronx von Europa". In keiner anderen europäischen Stadt werden unverschleierte Frauen häufiger von jungen Mitbürgern aus dem islamischen Kulturkreis ganz offen auf der Straße vergewaltigt. In keiner anderen europäischen Stadt wächst der Druck auf alle Frauen, sich öffentlich zu verschleiern. Und in keiner anderen Stadt trauen sich Frauen immer seltener offen auf die Straße. Das ist nicht die Auffassung unserer Redaktion, darüber berichten Zeitungen und Politiker, die vor Ort recherchiert haben (Quelle: Nieuwsblad 21. Juni 2008 und Grouwels hier und hier). Dazu ein Beispiel: Eine 21 Jahre blonde Frau wurde in der vergangenen Woche von zwei Mitbürgern auf der Strasse vergewaltigt. Ein Mann hielt ihr ein Messer an die Kehle, der andere vergewaltigte sie. Viele Passanten gingen am Ort des Geschehens vorbei - niemand griff ein. Die Vergewaltiger fragten die Frau zuvor, warum sie kein Kopftuch trage - das müsse sie nämlich im islamischen Brüssel. Und zur Strafe wurde sie vergewaltigt. Solche Fälle erhöhen den Druck auf Frauen weiter, sich den Sitten und Erwartungshaltungen der Mitbürger aus dem islamischen Kulturkreis in Brüssel zu beugen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    in Brüssel sind mehr als 57% aller neugeborenen Moslems, in wenigen Jahren stellen sie dort die absolute Mehrheit der Bevölkerung
    Mein Bruder, es gibt eine ganze Sure, die „Die Kriegsbeute“ heißt. Es gibt keine Sure, die „Frieden“ heißt. Der Djihad und das Töten sind das Haupt des Islam, wenn man sie herausnimmt, dann enthauptet man den Islam.
    Der Gelehrte Omar Abdel Rahman von der Al-Azhar Universität in Kairo http://s1.directupload.net/images/07...p/kym8zfxy.jpg

  2. #2
    GOTT MIT UNS Benutzerbild von McDuff
    Registriert seit
    26.01.2007
    Ort
    Im tiefen Süden
    Beiträge
    11.555

    Standard AW: Brüssel: Immer weniger Frauen trauen sich auf die Straße, immer mehr Vergewaltigu

    Es ist nur die Frage wann die Stadt offiziell übergeben wird. Die Einstellung des sog. "Bürgermeisters" ist ja hinlänglich bekannt.
    "Bund der Kaisertreuen"

  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    622

    Standard AW: Brüssel: Immer weniger Frauen trauen sich auf die Straße, immer mehr Vergewaltigu

    Zum einen zahlen die Belgier jetzt für das, was sie damals im Kongo angestellt haben. Zum anderen: warum mussten die Gutmenschen und andere pazifistische Müslifresser dieses Moslem- und Negerpack überhaupt nach Brüssel reinlassen? Jetzt werden sie diesen Abschaum nur noch durch Ausräuchern los.

  4. #4
    GESPERRT
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    7.144

    Standard AW: Brüssel: Immer weniger Frauen trauen sich auf die Straße, immer mehr Vergewaltigu

    Zitat Zitat von Atheist Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    in Brüssel sind mehr als 57% aller neugeborenen Moslems, in wenigen Jahren stellen sie dort die absolute Mehrheit der Bevölkerung
    GAEHN,IMMER DIE GLEICHEN OEDEN THEMEN HIER,HABT IHR NOCH WAS ANDERES AUF lAGER?

  5. #5
    1,2,3 Freddy kommt vorbei Benutzerbild von Freddy Krüger
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Springwood, Elmstreet
    Beiträge
    7.280

    Standard AW: Brüssel: Immer weniger Frauen trauen sich auf die Straße, immer mehr Vergewaltigu

    Brüssel ist schon in Moslems-Hand. Eine Demo gegen Islamismus wurde ja verboten.
    Ignore: Alle
    Lieber Maria als Scharia! :bow:

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 20:46
  2. Immer mehr Türken sehen sich in erster Linie als Muslime
    Von Janitschar im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 24.03.2007, 18:24
  3. Immer weniger Kinder in Deutschland
    Von zitronenclan im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 07.01.2007, 21:05
  4. Islam - Immer mehr Moscheen, immer weniger Kirchen - mir wird schlecht !
    Von SAMURAI im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 23.11.2006, 16:39
  5. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 17.04.2005, 19:24

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben