+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Tote und Verletzte vor US-Vertretung in Istanbul

  1. #1
    Berufsempörer Benutzerbild von Guardian
    Registriert seit
    17.02.2008
    Beiträge
    848

    Standard Tote und Verletzte vor US-Vertretung in Istanbul

    Bei einem Feuergefecht vor dem amerikanischen Konsulat in Istanbul sind am Vormittag sechs Menschen getötet und mehrere weitere verletzt worden.

    Bei drei der Toten handelt es sich um Polizisten, bei den drei anderen um Angreifer, berichtete der private türkische Nachrichtensender NTV. Die Hintergründe des Angriffs sind noch nicht geklärt.

    Nur so viel ist klar: Ein mit vier Personen besetztes weißes Auto ist langsam herangefahren und hat vor dem Konsulatsgebäude im europäischen Teil Istanbuls gehalten, berichten Augenzeugen. Dann stiegen drei der Insassen aus und eröffneten das Feuer auf die Wachleute vor dem Eingang der US-Vertretung.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    „Einen guten Menschen zu treffen bedeutet, einen schlechten Moslem vor sich zu haben“.
    Professor Mark Gabriel, Islam-Aussteiger

  2. #2
    עם ישראל חי Benutzerbild von uzi
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    3.968

    Standard AW: Tote und Verletzte vor US-Vertretung in Istanbul

    Das Spektrum der Möglichkeiten ist weit. Links-/Rechtsextreme, PKK oder Islamisten.

    Bleibt abzuwarten, ob bzw. wer sich bekennt.

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    23.922

    Standard AW: Tote und Verletzte vor US-Vertretung in Istanbul

    Mann oh Mann, wieder was los heute! Ohne überhaupt den ganzen Tag Nachrichten gesehen oder gehört zu haben, tippe ich mal auf einen relig. Hintergrund; Links und PKK sind zur Zeit nicht aktuell. Muß aber nicht so sein!

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  4. #4
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46.737

    Standard AW: Tote und Verletzte vor US-Vertretung in Istanbul

    Die Kurden sind mit den USA verbündet, also eher unwahrscheinlich. Ich hoffe auf nichttürkische unabhängige Ermittler. Dass Erdogan, selbst ein Islamfundi, gegen seine eigene Religion ermittelt, ist eher unwahrscheinlich.

  5. #5
    Brandstifter Benutzerbild von dorbei
    Registriert seit
    11.02.2007
    Beiträge
    2.814

    Standard AW: Tote und Verletzte vor US-Vertretung in Istanbul

    Zitat Zitat von klartext Beitrag anzeigen
    Die Kurden sind mit den USA verbündet,
    Nur die 2 herrschenden Clans im Iraqu. Die PKK mit Sicherheit nicht.

  6. #6
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.06.2008
    Beiträge
    2.256

    Standard AW: Tote und Verletzte vor US-Vertretung in Istanbul

    Das war vermutlich die kurdisch-islamische IBDA-C. Diese steht der Al-Kaida nahe und hatte in der Vergangenheit schon ein paar Anschläge verübt.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 4 Tote bei Schusswechsel vor dem US Konsulat in Istanbul
    Von cimbom75 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.07.2008, 21:05
  2. Moslem-Anschläge mit Chlorgas - 350 Verletzte - 8 tote
    Von Freddy Krüger im Forum Krisengebiete
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.03.2007, 18:20
  3. Zugunglück in Japan: 50 Tote und hunderte Verletzte
    Von Mohammed im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.07.2005, 15:23

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben