+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 88

Thema: Moderne Kunst

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Ajax
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    8.384

    Standard Moderne Kunst

    Was haltet ihr von moderner Kunst? Damit meine ich solche Sachen:







    Für mich hat das nichts mit Kunst zu tun. Es ist einfach hässlich. Da gibt es auch nichts hineinzuinterpretieren, auch wenn die Fachwelt dieses Zeug bejubelt. Heutzutage nennt sich jeder Künstler, der irgendwelchen Mist aufs Papier bringt. Das kann es nicht sein. Ein Künstler sollte Bilder malen, die Schönheit ausstrahlen oder Gefühle und Stimmungen in einem erwecken, die vielleicht auch zum nachdenken verleiten, aber diese Sachen sind meilenweit davon entfernt.
    Für mich zeigt das nur weiter den Verfall unserer Gesellschaft, in der minderwertiges und mittelmäßiges zu Meisterstücken stilisiert wird. Der moderne Menschen erkennt die wahre Schönheit nicht mehr, er liebt viel mehr das Hässliche und Entartete, ganz so wie die Welt und die Gesellschaft eben ist, die ihn umgibt.

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    4.343

    Standard AW: Moderne Kunst

    Oft Spam. Und oft von unbegabten Schwindlern, die nicht vorhandene Begabung hinter vermeintlicher Abstraktion verstecken. :]

    Und bis auf den ersten Satz stimme ich deinem Beitrag zu.
    Geändert von Salazar (09.10.2008 um 01:23 Uhr)
    "Ensinai aos vossos filhos o trabalho, ensinai às vossas filhas a modéstia, ensinai a todos a virtude da economia. E se não poderdes fazer deles santos, fazei ao menos deles cristãos"

    Salazar

  3. #3
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    18.020

    Standard AW: Moderne Kunst

    Zitat Zitat von Ajax Beitrag anzeigen
    Was haltet ihr von moderner Kunst?
    Teilweise erschreckend hässlich, teilweise ganz hübsch.

  4. #4
    a.D. Benutzerbild von Gärtner
    Registriert seit
    13.11.2003
    Ort
    Im Gartenhaus
    Beiträge
    17.549

    Standard AW: Moderne Kunst

    Künstler sind von ihren jeweiligen Zeitgenossen recht oft zunächst verkannt und sogar heftig abgelehnt worden, das ist in der Kunstgeschichte eine Binse und gilt auch für jene, die heute als aufs Postament gehobene Säulenheilige Taubenkot anziehen. Insofern droht in diesem Strang nur de x-te Neuauflage der Demonstration des sogenannten Volksempfindens, das sich das heimische Schlafzimmer mit dem "Elfenreigen" oder Fantasy-Drucken dekoriert und gleichzeitig meint, verständig über Kunst mitreden zu können.
    Omnis mundi creatura
    Quasi liber et pictura
    Nobis est et speculum

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Ajax
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    8.384

    Standard AW: Moderne Kunst

    Zitat Zitat von Der Gelehrte Beitrag anzeigen
    Künstler sind von ihren jeweiligen Zeitgenossen recht oft zunächst verkannt und sogar heftig abgelehnt worden, das ist in der Kunstgeschichte eine Binse und gilt auch für jene, die heute als aufs Postament gehobene Säulenheilige Taubenkot anziehen. Insofern droht in diesem Strang nur de x-te Neuauflage der Demonstration des sogenannten Volksempfindens, das sich das heimische Schlafzimmer mit dem "Elfenreigen" oder Fantasy-Drucken dekoriert und gleichzeitig meint, verständig über Kunst mitreden zu können.
    Ich dekoriere mir mein Schlafzimmer nicht mit Fantasy-Kunstdrucken, aber ich bin auch kein Kunstexperte. Dennoch muss man sagen, dass solche Bilder nichts, aber auch gar nichts, wertvolles an sich haben, was das Prädikat "Kunst" rechtfertigt. Für mich ist es nur eindeutig ein Zeichen dafür, dass heute nur noch sehr wenig Schönes hervorgebracht werden kann. Der Mensch hat sein goldenes Zeitalter längst hinter sich.

  6. #6
    bärtig Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    59.017

    Standard AW: Moderne Kunst

    Ich kann mit vielerlei Kunst nix anfangen, sowohl neuer als auch alter.
    Ignorieren hilft da.
    Aktuelles Motto: 'Extremists' are people who are no longer falling for tricks. (McFeels, FtN #336)

  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    01.12.2005
    Ort
    Unsichtbare Universität
    Beiträge
    4.532

    Standard AW: Moderne Kunst

    Keine Ahnung, ob man das ebenfalls (noch) zu moderner Kunst zählen würde, aber an Bildern Dalis oder Miros habe ich durchaus gefallen - obgleich bildende Kunst wirklich nicht mein Gebiet ist.

    Natürlich kann man orangene Tore im Central Park oder einen verhüllten Reichstag für Murks halten. Die Frau von Christo sagte in einem Interview auf die Frage, welchen Zweck orangene Tore hätte in etwa "Keinen, hauptsache es ist schön!". Und das liegt dann ja doch immer im Auge des Betrachters.

    Im Übrigen wäre ich gar nicht so abwertend gegenüber der Möglichkeit, 'Interpretationsspielraum' zu lassen, da eben solcher ein Werk ja auch spannend machen kann. Familienidyll im Bild ist ja ganz nett anzuschauen, aber auf Dauer doch ein wenig langweilig und eintönig. Wenn sich jemand durch ein paar Farbkleckse an Kindergekritzel erinnert fühlt, ist das i.O., wenn jemand darin jedoch mehr für sich entdeckt, einzelne Forme isoliert betrachtet, etc. dann sollte man doch auch diesem diese Möglichkeit lassen. Kunst, bzw. der Kunstbegriff bewegt sich nunmal in fast allen Gattungen stets in Wellen, die von möglichst viel Realität bis zu rein Fiktionalem schwanken - ob man nun den Kunstbegriff von Arno Holz (Kunst=Natur-X) als den Richtigen setzen will, dass sollte dann doch dem einzelnen überlassen bleiebn - einen Wahrheitsanspruch gibt es hier sicher nicht!

  8. #8
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    52.585

    Standard AW: Moderne Kunst

    Nein-ich glaube Kunst, gerade moderne Kunst ist eine schöne Sache-allerdings unter einer generellen Prämisse:

    - keine Steuergeldsubvention für Kunst an sich.

    Da mendelt sich dann schon raus, was der Markt will.

    Christo und Co.bezahlen ihr Zeug selbst: no problem!

  9. #9
    in memoriam Benutzerbild von Zimbelstern
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    3.556

    Standard AW: Moderne Kunst

    Zitat Zitat von Ajax Beitrag anzeigen
    Was haltet ihr von moderner Kunst? Damit meine ich solche Sachen:







    Für mich hat das nichts mit Kunst zu tun. Es ist einfach hässlich. Da gibt es auch nichts hineinzuinterpretieren, auch wenn die Fachwelt dieses Zeug bejubelt. Heutzutage nennt sich jeder Künstler, der irgendwelchen Mist aufs Papier bringt. Das kann es nicht sein. Ein Künstler sollte Bilder malen, die Schönheit ausstrahlen oder Gefühle und Stimmungen in einem erwecken, die vielleicht auch zum nachdenken verleiten, aber diese Sachen sind meilenweit davon entfernt.
    Für mich zeigt das nur weiter den Verfall unserer Gesellschaft, in der minderwertiges und mittelmäßiges zu Meisterstücken stilisiert wird. Der moderne Menschen erkennt die wahre Schönheit nicht mehr, er liebt viel mehr das Hässliche und Entartete, ganz so wie die Welt und die Gesellschaft eben ist, die ihn umgibt.
    Klare Antwort: Scheiße.

    Mein Haus ist voll von Impressionisten (Drucke). DAS ist Kunst!
    sapere aude!

    Die "EU" steht nicht für Europa!
    Die "UN" steht nicht für die Welt!

  10. #10
    a.D. Benutzerbild von Gärtner
    Registriert seit
    13.11.2003
    Ort
    Im Gartenhaus
    Beiträge
    17.549

    Standard AW: Moderne Kunst

    Zitat Zitat von Zimbelstern Beitrag anzeigen
    Klare Antwort: Scheiße.

    Mein Haus ist voll von Impressionisten (Drucke). DAS ist Kunst!
    Wo ziehst du die Grenze? Ich z.B. würde mir das ganze Haus mit Feininger vollhängen, hätte ich das Geld.



    Omnis mundi creatura
    Quasi liber et pictura
    Nobis est et speculum

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Moderne und der Islam
    Von Marine Corps im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 17:06
  2. Kunst?
    Von AgitatorX im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 08.06.2007, 20:18
  3. Böse Kunst
    Von Odin im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 13:20
  4. Was ist Kunst?
    Von Settembrini im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 03.04.2006, 14:59

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben