User in diesem Thread gebannt : hic


+ Auf Thema antworten
Seite 3475 von 3475 ErsteErste ... 2475 2975 3375 3425 3465 3471 3472 3473 3474 3475
Zeige Ergebnis 34.741 bis 34.748 von 34748

Thema: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

  1. #34741
    Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    7.027

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen

    Natürlich wird die Altersbestimmung bei jugendlichen Flüchtlingen mit allen bekannten Methoden durchgeführt, aber unsere Justiz stolpert - wie so oft - über die eigenen Beine.
    ...aber nur bei jugendlichen ´Flüchtlingen´.

  2. #34742
    Merkel, hau endlich ab! Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    40.042

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    Zitat Zitat von Leberecht Beitrag anzeigen
    ...aber nur bei jugendlichen ´Flüchtlingen´.
    Ja natürlich, denn es ging doch um Flüchtlinge, die ein falsches Alter angaben und bei denen berechtigte Zweifel hinsichtlich ihres wahren Alters bestehen.

    Um jeden Flüchtling auf sein wahres Alter zu überprüfen, würden sehr wahrscheinlich die klinischen Kapazitäten nicht ausreichen.

    Und bei Flüchtlingen, deren Papiere vorliegen oder bei denen keine Zweifel hinsichtlich der Altersangaben bestehen, braucht man doch keine Sachverständigen-Gutachten und den ganzen bürokratischen Klimbim nicht.
    .


    "Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken."

    (Erich Kästner)

  3. #34743
    Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    7.027

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Um jeden Flüchtling auf sein wahres Alter zu überprüfen, würden sehr wahrscheinlich die klinischen Kapazitäten nicht ausreichen.
    Hmmm. Offensichtlich reicht aber unsere gesellschaftliche Kapazität, sie rundum mit allen deutschen Standards zu versorgen.

  4. #34744
    Merkel, hau endlich ab! Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    40.042

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    Zitat Zitat von Leberecht Beitrag anzeigen
    Hmmm. Offensichtlich reicht aber unsere gesellschaftliche Kapazität, sie rundum mit allen deutschen Standards zu versorgen.
    Das ist jetzt doch eine ganz andere Baustelle und hat mit dem besprochenen Aspekt der gerichtsfesten Altersbestimmung bei jugendlichen Flüchtlingen überhaupt nichts zu tun.

    Natürlich ist es ein grotesker Wahnsinn, was in unserem Land veranstaltet wird, aber das ändert überhaupt nichts an der falschen Behauptung, man würde das Alter nicht bestimmen.

    Es muss dann aber so wasserdicht sein, dass nicht jeder beliebige Anwalt eine gutachterliche Altersbestimmung aushebeln kann. Also muss ein erheblicher Aufwand samt dem Risiko eines gerichtlichen Scheiterns betrieben werden, und davor wird man in vielen Fällen zurückschrecken.
    .


    "Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken."

    (Erich Kästner)

  5. #34745
    Mitglied Benutzerbild von Tryllhase
    Registriert seit
    04.01.2015
    Beiträge
    9.009

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    Zitat Zitat von KTN Beitrag anzeigen
    Horb/Rottweil
    Mädchen vergewaltigt: Bewährung
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Familienclans. Der Redakteur hat offensichtlich Auflagen, was er nicht schreiben darf. Aber er bringt das notwendige dennoch im Text unter. Die Verhandlung und das Urteil sind der blanke Zynismus. Der Täter ist Gegenstand des Mitgefühls, seine schwere Kindheit, die aufrichtige Reue, die günstige Sozialprognose. Dann bittet man auch noch das Opfer um Verständnis. Für den abgebrühten Gewalttäter eine weitere Verhöhnung des Opfers mit Hilfe des Richters. Das Opfer ist kein Sprößling eines Familienclans. Sonst hätte der Täter sie nicht angerührt, andernfalls hätte er eine blutige Familienfehde ausgelöst, die noch kommende Generationen dezimieren würde.
    Na, dann wissen wir ja endlich, wie man solche Verbrecher im Zaum halten kann: Rückkehr zur deutschen Großfamilie mit Übernahme der Blutrache.

  6. #34746
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    2.766

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    Wiener Polizei sucht Serienvergewaltiger.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wiener Polizei fahndet nach Serienvergewaltiger

    Die Wiener Polizei sucht nach einem mutmaßlichen Serienvergewaltiger. Der Mann soll mehrere Frauen auf ihrem Heimweg verfolgt und sie dann in den Stiegenhäusern sexuell bedrängt haben. Alle Betroffenen wehrten sich und schlugen den Beschuldigten in die Flucht. Die Polizei veröffentlichte am Donnerstag Fotos des Verdächtigen und bittet um sachdienliche Hinweise.
    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Sieht aus, wie ein typischer Wiener im Jahr 2017.

  7. #34747
    Mitglied Benutzerbild von MANFREDM
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Im Norden der BRD
    Beiträge
    10.340

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    Die übliche Klientel: [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Am 29. Oktober 2016 kam es gegen 22.25 Uhr in einem Waggon der Linie U8 am Bahnhof Hermannplatz zu dem Angriff, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Einer der Männer hatte zunächst einem Fahrgast Reizgas ins Gesicht gesprüht und ihm anschließend gegen den Kopf getreten.
    Linkes 'Arbeiter'lied aus der D'D'R:
    Lieber Soldat, du trägst ein Gewehr. Lieber Soldat, dich lieben wir sehr. Mit Panzer und Flugzeug bist du stets bereit für uns Kinder alle, im Ehrenkleid.
    Lieber Soldat, wir singen dir ein Lied. Lieber Soldat, der Friede mit uns zieht. Und wenn ich erst groß bin, werd auch ich Soldat, damit unser Land immer Frieden hat.

  8. #34748
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    2.766

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    Dramatischer Anstieg von Messerattacken.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Jugendlichem (16) von hinten in den Oberschenkel gestochen

    Hamm - Am Mittwochnachmittag haben wir hier auf wa.de über das "Rätsel um Stichverletzung im Hammer Norden" berichtet. Jetzt ist klar: Es gab am Mittwoch noch einen zweiten Messerangriff. Wie die Polizei Hamm mitteilte, stach ein Unbekannter am späten Mittag einem 16-Jährigen von hinten in die Rückseite des rechten Oberschenkels. Gibt es etwa einen Zusammenhang? War es womöglich sogar der gleiche Täter? Klare Antwort der Polizei: Nein!
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Messerattacke in Essen: Unbekannter pöbelt 24-Jährigen am Westbahnhof an und sticht ihn nieder

    Essen. Gefährlicher Angriff auf dem Parkplatz der Eishalle am Bahnhof Essen-West in Frohnhausen. Am Mittwochabend hat ein Unbekannter einen 24-Jährigen niedergestochen.

    Der junge Mann ging gegen 18:45 Uhr vom Bahnhof zu seinem Auto, als er angepöbelt wurde. Der Unbekannte zog im Zuge des Streits plötzlich ein Messer und griff den 24-Jährigen an. „Der Angriff erfolgte ohne Grund“, so Christoph Wickhorst von der Essener Polizei gegenüber DER WESTEN.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Laut Polizei ging eine Gruppe von vier Frauen und vier Männern gegen 0.30 Uhr durch den Hofgarten, als sie von einer Gruppe von 15 Männern beschimpft wurde.

    Als besonders die Frauen verbal attackiert wurden, stellten sich die vier Männer schützend vor sie.

    ► Daraufhin wurden die Männer von der größeren Gruppe angegriffen, wobei ein 17-Jähriger einen Messerstich erlitt und ein weiterer Mann (17) mit einem Elektroschocker niedergestreckt wurde.

    Die Fahndung nach den flüchtigen Verdächtigen verlief bisher ohne Erfolg. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hilfe. Die Täter sollen 18 bis 20 Jahre alt sein, arabisch/südländisch aussehen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Am Dienstagabend hat ein derzeit noch Unbekannter einen Fußgänger im Stadtteil Nilkheim mit einem Messer schwer verletzt. Der Mann wurde in eine Klinik eingeliefert. Die Ermittlungen der Kripo zur Identifizierung des Tatverdächtigen laufen in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft auf Hochtouren.

    Nach ersten Erkenntnissen war der Mann zwischen 22.35 Uhr und 22.55 Uhr zu Fuß im Bereich des Buchenwegs/Kastanienwegs unterwegs, als er von dem Unbekannten angegriffen und mit einem Messer im Oberkörperbereich verletzt wurde. Der Täter flüchtete daraufhin „im Vollsprint“ zu Fuß in Richtung Kastanienweg. Das Opfer konnte noch nach Hause laufen, von wo aus Angehörige Rettungsdienst und Polizei verständigten.
    ich weiß nicht, wie es bei euch aussieht, aber ich schalte seit einiger in der Öffentlichkeit auf "gelben Alarm". Ich achte genau darauf, was in meiner Umgebung passiert und habe dabei besonders "Männer", "junge Männer" und "Männergruppen" im Auge.

+ Auf Thema antworten
Seite 3475 von 3475 ErsteErste ... 2475 2975 3375 3425 3465 3471 3472 3473 3474 3475

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 5 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 4)

  1. Chronos

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.11.2017, 14:13
  2. Ausländerkriminalität und Ausländerfeindlichkeit
    Von leecathy im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 27.02.2008, 09:05
  3. Sammelstrang - Ausländer in Deutschland
    Von Alevi_Playa im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.06.2007, 13:56
  4. Raum- und kulturfremde Ausländer in Deutschland und Europa
    Von A & T Gelderland im Forum Deutschland
    Antworten: 192
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 01:36
  5. Ausländerkriminalität
    Von Michael Altmann im Forum Deutschland
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 03.01.2004, 04:08

Nutzer die den Thread gelesen haben : 494

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

asylbewerber

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

ausländer

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

bericht

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

berlin

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

einzelfallkarte

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

flüchtling

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

neubürger

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

polizei

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

presse

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

psychopath

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

straftat

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

verbrechen

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

verbrennung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

vergewaltigung

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben