User in diesem Thread gebannt : Olliver, Nathan and hic


+ Auf Thema antworten
Seite 4457 von 4636 ErsteErste ... 3457 3957 4357 4407 4447 4453 4454 4455 4456 4457 4458 4459 4460 4461 4467 4507 4557 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 44.561 bis 44.570 von 46355

Thema: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

  1. #44561
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    19.452

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Das sind wir doch gewohnt. Ich meinte damit, dass er sonst keinen weiteren Schaden anrichtet.
    Ich hatte und habe nicht die Absicht, mich daran zu gewöhnen!

    Bei diesem Vieh wünscht man sich einen Stromausfall und dass der Notgenerator der Klinik versagt.
    __________________
    Gedanke & Erinnerung
    __________________

  2. #44562
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    3.601

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Ich hatte und habe nicht die Absicht, mich daran zu gewöhnen!

    Bei diesem Vieh wünscht man sich einen Stromausfall und dass der Notgenerator der Klinik versagt.
    Eines Tages wird er an Herzversagen sterben
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    https://www.youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw

  3. #44563
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    19.452

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Eines Tages wird er an Herzversagen sterben
    Bei einem Besuch in Köthen?
    __________________
    Gedanke & Erinnerung
    __________________

  4. #44564
    eine Dame Benutzerbild von Souvenir
    Registriert seit
    06.01.2017
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.940

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ein verurteilter Straftäter Omar soll nach einem Einbruch einen Mord begangen haben - obwohl er noch mehr als 500 Tage im Gefängnis hätte absitzen müssen
    Der mehrfach wegen Raub, Diebstahl mit Waffen und Drogendelikten Vorbestrafte Omar A.
    Während der Familienvater am nächsten Tag im Krankenhaus verstarb, konnte der mutmaßliche Messerstecher fliehen - und wurde nach vier Tagen auf der Flucht von einer anderen Tat festgenommen.
    Bisher sei die Ausweisung oder Abschiebung des Täters an seinem Heimatland, den Libanon, gescheitert, weil das Land seine straffälligen Staatsbürger nicht wiederaufnehme, wie die Zeitung weiter schreibt.
    Wir haben uns über unser Dasein vor uns selbst zu verantworten;
    folglich wollen wir auch die wirklichen Steuermänner dieses Daseins abgeben
    und nicht zulassen, dass unsre Existenz einer gedankenlosen Zufälligkeit gleiche.
    (Nietzsche)

  5. #44565
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    5.739

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Im Koma stellt er nichts mehr an...
    der Afghane, der in der Havel seine Ex Freundin ersäufen wollte, lag 6 Wochen im Koma, Kosten: Über 500.000Teuronen, steht hier auch irgendwo in dem Thread
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  6. #44566
    Wir sind das Pack! Benutzerbild von Maitre
    Registriert seit
    27.12.2014
    Beiträge
    3.923

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Es findet sich bestimmt ein Gutmensch.
    Sieht dann aber komisch aus..

    Bett anzünden scheint auch üblich zu sein. Siehe Julli Jallo oder wie der hieß?
    Wobei das ja staatlicher Mord war.
    War auch meine erste Assoziation. Wenn der jetzt noch stirbt, haben wir einen neuen Ouri Jalloh mit allen Konsequenzen. Nachträglich zum mißverstandenen und unschuldigen Heiligen erhoben, der von Nazibullen hinterhältig und aus finstersten rassistischen Motiven ermordet wurde... man kann gar nicht so viel fressen, wie man möchte.
    Das Selbstanzünden ist ja bei den Herrschaften nicht gerade selten, wahrscheinlich sind die sich nicht mal der möglichen Folgen bewusst... wobei Dummheit eben nicht vor Strafe und schon gar nicht vor Verbrennung schützt.

  7. #44567
    Übergetreten Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    23.320

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    Zum Kotzen das ganze.
    Daher hätte man das Ganze doch besser auf drei oder vier Metern Höhe abkürzen sollen. Idealer Täter-Opfer-Ausgleich, perfekte Rückfallprophylaxe.

    Hase, Du bleibst hier!

  8. #44568
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    3.601

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    Zitat Zitat von Souvenir Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ein verurteilter Straftäter Omar soll nach einem Einbruch einen Mord begangen haben - obwohl er noch mehr als 500 Tage im Gefängnis hätte absitzen müssen
    Der mehrfach wegen Raub, Diebstahl mit Waffen und Drogendelikten Vorbestrafte Omar A.
    Während der Familienvater am nächsten Tag im Krankenhaus verstarb, konnte der mutmaßliche Messerstecher fliehen - und wurde nach vier Tagen auf der Flucht von einer anderen Tat festgenommen.
    Bisher sei die Ausweisung oder Abschiebung des Täters an seinem Heimatland, den Libanon, gescheitert, weil das Land seine straffälligen Staatsbürger nicht wiederaufnehme, wie die Zeitung weiter schreibt.
    In den Flieger packen und über dem Libanon abwerfen - mit Fallschirm
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    https://www.youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw

  9. #44569
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    3.601

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    Zitat Zitat von Maitre Beitrag anzeigen
    War auch meine erste Assoziation. Wenn der jetzt noch stirbt, haben wir einen neuen Ouri Jalloh mit allen Konsequenzen. Nachträglich zum mißverstandenen und unschuldigen Heiligen erhoben, der von Nazibullen hinterhältig und aus finstersten rassistischen Motiven ermordet wurde... man kann gar nicht so viel fressen, wie man möchte.
    Das Selbstanzünden ist ja bei den Herrschaften nicht gerade selten, wahrscheinlich sind die sich nicht mal der möglichen Folgen bewusst... wobei Dummheit eben nicht vor Strafe und schon gar nicht vor Verbrennung schützt.
    Womöglich zündet der sich im Koma noch selbst an...
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    https://www.youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw

  10. #44570
    1291-er Eidgenosse (NW) Benutzerbild von truthCH
    Registriert seit
    21.09.2012
    Ort
    Nidwalden
    Beiträge
    2.670

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    Da hätte ich doch auch noch eine guten Fall in Bezug auf Ausländerkriminalität....

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Schuldunfähig durch Cannabis und Alkoholmissbrauch. Kann nicht abgeschoben werden, weil er mittellos ist, keine Berufsausbildung hat und die "einschlägigen" Sprachkenntnisse nicht hat.
    Aber mal ehrlich, wer glaubt, dass aus dem jemals eine echte Stütze für die Gesellschaft wird (egal ob hier oder da), der hat doch selbst einen an der Waffel! Der wird doch immer auf irgendwelche Unterstützung angewiesen sein aber die Frage stellt sich, wieso wir?


    Ich anerkenne den Richterspruch als solches schon und kann ich bis zu einem gewissen Punkt auch stützen, aber muss schon klar sagen, er ist stossend, sehr sogar - geht schon fast ins Unerträgliche .... denn nicht mal zu den Platzspitz/Letten Zeiten in Zürich (für die Nicht Schweizer - das waren unsere schlimmsten Drogenplätze in den 90igern - wo auf offener Strasse gespritzt wurde, etc.) hat es das gegeben, dass man Greise vor den Zug geworfen hat ohne einen ersichtlichen Grund.


    Mich erschreckt aber, dass bei einer Suche in einer Suchmaschine mit den Worten "Vor Zug geschubst" feststellen muss, dass das seit kurzer Zeit enorm in Mode gekommen ist. Ob die wohl alle paranoide Schizophrenie hatten? Und das Klientel ist meist auch dasselbe....


    Punkto paranoide Schizophrenie - Was meint ihr, wie würde wohl ein Psychiater das nennen, wenn ihm einer sagt, dass ihm sein Prophet gesagt hat, er solle Ungläubige töten? Also mir persönlich ist langsam klar, warum es bei den meisten Taten/Anschlägen immer heisst "ein psychisch Angeschlagener" ..... stimmt ja auch, wenn man es aus der klinischen Sicht betrachtet.
    Segregation ist kein Verbrechen sondern ein über positives Recht! Ja, ich bin Nicht An Zuwanderung Interessiert

+ Auf Thema antworten
Seite 4457 von 4636 ErsteErste ... 3457 3957 4357 4407 4447 4453 4454 4455 4456 4457 4458 4459 4460 4461 4467 4507 4557 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 6 (Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 4)

  1. Pelle

    Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

  2. Schwabenpower

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 23.10.2018, 17:57
  2. Ausländerkriminalität und Ausländerfeindlichkeit
    Von leecathy im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 27.02.2008, 09:05
  3. Sammelstrang - Ausländer in Deutschland
    Von Alevi_Playa im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.06.2007, 13:56
  4. Raum- und kulturfremde Ausländer in Deutschland und Europa
    Von A & T Gelderland im Forum Deutschland
    Antworten: 192
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 01:36
  5. Ausländerkriminalität
    Von Michael Altmann im Forum Deutschland
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 03.01.2004, 04:08

Nutzer die den Thread gelesen haben : 481

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

asylbewerber

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

ausländer

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

bericht

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

berlin

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

einzelfallkarte

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

flüchtling

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

neubürger

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

polizei

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

presse

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

psychopath

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

straftat

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

verbrechen

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

verbrennung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

vergewaltigung

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben