User in diesem Thread gebannt : Olliver, Nathan, hic and teu


+ Auf Thema antworten
Seite 5202 von 5249 ErsteErste ... 4202 4702 5102 5152 5192 5198 5199 5200 5201 5202 5203 5204 5205 5206 5212 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 52.011 bis 52.020 von 52485

Thema: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

  1. #52011
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    68.076

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    Zitat Zitat von chris2009 Beitrag anzeigen
    Das haben ca.86% der Deutschen und in meinem Dr...kaff ca.94% der Wähler, zu verantworten!
    Sollte sich der Wind, wieder Erwarten doch drehen, plädiere ich, sämtliche Systemwähler(wo man es weiß leider nur)
    zu Reparationszahlungen zu verdonnern.
    Man kann es umdrehen, wer nachweisen kann rechts gewählt zu haben ist befreit von Zahlung.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  2. #52012
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    27.243

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    .###
    Geändert von Mütterchen (22.08.2019 um 10:20 Uhr)
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  3. #52013
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.283

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    Zitat Zitat von Panther Beitrag anzeigen
    Leblos hört sich so flauschig an.
    So in etwa. Ich genieße heute mein lebloses Rindersteak.

    Die vergewaltigen wirklich die deutsche Sprache, um nur nicht die Leute zu beunruhigen und nicht offen zu sagen das hier ein Mord stattgefunden hat.
    Ja, Tatsachen werden in diesem Fall gerne weichgespült
    Der Täter soll "geflüchtet" sein. Weiteres wurde natürlich nicht bekanntgegeben.
    »Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.« Arthur Schopenhauer

  4. #52014
    Mitglied Benutzerbild von KTN
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    3.866

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    Deggendorf:"Grund für Streit unklar." Der Anlaß für diese Auseinandersetzung ist mir so scheißegal, wie mir der Grund klar ist. Nämlich der massenhafte illegale anonyme Import junger Männer, für die Gewalt alltäglich ist.

    Sechs Personen in Gewahrsam - neun Menschen verletzt. Das ist die Bilanz einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen von Asylbewerbern vor dem "Ankerzentrum" Deggendorf. Aus ganz Niederbayern und auch aus der Oberpfalz waren Polizisten im Einsatz.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #52015
    Mitglied
    Registriert seit
    29.07.2017
    Beiträge
    345

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Ja, Tatsachen werden in diesem Fall gerne weichgespült
    Der Täter soll "geflüchtet" sein. Weiteres wurde natürlich nicht bekanntgegeben.
    Laut bild.de haben Zeugen einen jungen Mann vom Tatort wegrennen sehen - die ganze Nacht wurde fieberhaft gesucht.


    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Vielleicht liege ich doch falsch. Kann mir schwer vorstellen, dass diese Frau sich mit Niggern und Musels abgibt.
    Naja, vielleicht war's ein heißer Vollblutaraber.


    Parkplatz-Horror! Frau will wegfahren – doch Messer-Mann wartet schon auf sie
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von Endgame (21.08.2019 um 20:12 Uhr)

  6. #52016
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    27.243

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    ... Tödliche Verfolgungsjagd: Kritik an Polizei ....

    ... Nach einem tödlichen Unfall bei einer Verfolgungsjagd in Braunschweig ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft gegen den 37-jährigen Verursacher wegen fahrlässiger Tötung. Außerdem müsse sich der Mann wegen Fahrens ohne Führerschein verantworten. Der Beschuldigte war am Dienstag auf der Flucht vor der Polizei in zwei Autos gekracht. Dabei soll er zeitweise mit mehr als 200 Kilometern pro Stunde unterwegs gewesen sein. Ein 33-jähriger Unbeteiligter aus Braunschweig kam bei der Kollision ums Leben. Das wirft die Frage auf, ob der Verdächtige um jeden Preis hätte verfolgt werden müssen. Beamten finden Drogen

    Die Beamten fanden bei dem Unfallfahrer nach eigenen Angaben tatsächlich Drogen. Um was genau es sich dabei handelte, konnte der Sprecher nicht sagen. Auch zur Herkunft des 37-Jährigen wollte er aus ermittlungstaktischen Gründen keine Angaben machen. .....
    ... ...
    ... [Links nur für registrierte Nutzer] ...

    ... also , wenn man sich die immer häufigeren Unfälle und Verfolgungsfahrten anschaut , kommt man zu der Überzeugung , daß unsere ach so geliebten Neuansiedler , manche nennen sie auch Migranten oder Bereicherer , darin verwickelt sind , denn oft werden solche kriminellen "Fahrmanöver" verschwiegen , so berichtet die BLÖD nicht einmal über diesen Unfall !!! .
    .. dicke teure Autos , Drogen , keinen Führerschein und die deutschen Verkehrsgesetze mißachten und die Polizei ignorieren ... warum macht die Presse es nicht öffentlich ? ...

    ...
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  7. #52017
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    12.120

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    ... ###...

    Dass es sich hier um einen Ausländer als Straftäter handelt ist reine Spekulation von dir. Ich bitte dich wirklich solche Beiträge nicht einzustellen, das ist auch nicht Sinn dieses Stranges.

  8. #52018
    Foren-Veteran Benutzerbild von Heinrich_Kraemer
    Registriert seit
    13.12.2004
    Ort
    STEUERTERRORSTAAT
    Beiträge
    18.010

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    Nana, liebe Lügenpresse, war wohl doch etwas mehr als nur "rumschreien".

    Aber einfach nur schön, wie illegale Flüchtlinge ihre "Rechte" auf Sozialleistungen wahrnehmen. Eine antikapitalistische Aktion sozusagen...

    20.08.2019

    POLIZEIEINSATZ
    Ghanaer schreit im Neubrandenburger Sozialamt herum
    Weil er noch kein Geld bekommen hatte, machte ein Mann seinem Unmut im Sozialamt Luft.
    Die Polizei verwies den Afrikaner des Gebäudes.

    Neubrandenburg.

    Ein lautstarker Ghanaer hat am Dienstag im Sozialamt in Neubrandenburg für einen Polizeieinsatz gesorgt. Am Vormittag wurden die Beamten alarmiert, weil in der Behörde in der Hochstraße angeblich ein aggressiver Mann randaliert, wie die Polizei mitteilte.
    (...)
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Freedom for Catalonia!
    Freies Bayern?! Unterschreib hier:

    Weil Link entfernt: "Volksbegehren Freies Bayern" googeln und Seite öffnen. Jede Stimme zählt!

  9. #52019
    Foren-Veteran Benutzerbild von Heinrich_Kraemer
    Registriert seit
    13.12.2004
    Ort
    STEUERTERRORSTAAT
    Beiträge
    18.010

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    Herrlich, diese archaische Aggressivität, importierter Art:

    21. August 2019
    Attacke in Mönchengladbach : Zwei Männer belästigen Frau und greifen Polizisten an

    Mönchengladbach In Mönchengladbach haben zwei Männer eine Frau belästigt. Auch die herbeigeeilten Bundespolizisten wurden von den Beiden massiv angegriffen.
    (...)
    Wie die Bundespolizei am Dienstagnachmittag mitteilte, hatten Zeugen gegen 2 Uhr berichtet, dass eine Frau auf dem Platz der Republik von zwei Männern festgehalten und bedrängt werde. Eine Streife (zwei Beamte und ein Diensthund) trafen auf die beiden Männer, die immer noch die Frau festhielten. Bei dem Opfer handelt es sich laut Polizeibericht um eine 52-jährige Frau, die Täter sind 19 und 25 Jahre alt und kommen aus Algerien und Marokko. Die Bundespolizisten befreiten das Opfer aus den Händen seiner Angreifer.
    (...)
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Freedom for Catalonia!
    Freies Bayern?! Unterschreib hier:

    Weil Link entfernt: "Volksbegehren Freies Bayern" googeln und Seite öffnen. Jede Stimme zählt!

  10. #52020
    Foren-Veteran Benutzerbild von Heinrich_Kraemer
    Registriert seit
    13.12.2004
    Ort
    STEUERTERRORSTAAT
    Beiträge
    18.010

    Standard AW: Ausländerkriminalität in Deutschland und Europa - Sammelstrang

    Lust und voller Testosteron. Auch dieser kann es schon: erst grapschigrapschi, dann fickificki.

    19.08.2019

    Zeugen verhinderten Vergewaltigung

    Zwei Männer haben in der Nacht zum Samstag gegen 03.00 Uhr in Weimar eine Vergewaltigung verhindert. Sie hatten auf laute Hilferufe einer 57-jährigen Frau reagiert, die von einem 28-Jährigen (afghanisch) an der Ecke Henßstraße/Thomas-Müntzer-Straße in der Südstadt sexuell bedrängt worden war. Bereits vorher hatte der Tatverdächtige die Frau in einem Lokal bedrängt und sie angefasst, was sie abwehrte. Als sie das Lokal verließ, ist er ihr gefolgt. Kurz danach riss er sie hinter einem Stromverteilerkasten zu Boden. Das wurde von einem Zeugen im Vorbeifahren aus dem Auto heraus beobachtet. Ein weiterer Zeuge wurde durch die Hilfeschreie der Frau auf die Situation aufmerksam.
    (...)
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Freedom for Catalonia!
    Freies Bayern?! Unterschreib hier:

    Weil Link entfernt: "Volksbegehren Freies Bayern" googeln und Seite öffnen. Jede Stimme zählt!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 23.10.2018, 16:57
  2. Ausländerkriminalität und Ausländerfeindlichkeit
    Von leecathy im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 27.02.2008, 08:05
  3. Sammelstrang - Ausländer in Deutschland
    Von Alevi_Playa im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.06.2007, 12:56
  4. Raum- und kulturfremde Ausländer in Deutschland und Europa
    Von A & T Gelderland im Forum Deutschland
    Antworten: 192
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 00:36
  5. Ausländerkriminalität
    Von Michael Altmann im Forum Deutschland
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 03.01.2004, 03:08

Nutzer die den Thread gelesen haben : 439

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

ankerzentrum

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

asylbewerber

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

ausländer

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

autos zertrümmert

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

bericht

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

berlin

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

einzelfallkarte

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

flüchtling

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

neubürger

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

polizei

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

presse

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

psychopath

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

straftat

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

verbrechen

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

verbrennung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

vergewaltigung

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben