User in diesem Thread gebannt : schinum


+ Auf Thema antworten
Seite 1496 von 1503 ErsteErste ... 496 996 1396 1446 1486 1492 1493 1494 1495 1496 1497 1498 1499 1500 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 14.951 bis 14.960 von 15027

Thema: 40 Jahre DDR - was war das wirklich für ein Staat?

  1. #14951
    Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    2.384

    Standard AW: 40 Jahre DDR - was war das wirklich für ein Staat?

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Klarer Juwel!

    Und aufm Bau: Vierzehnfuffzich! Goldbrand.
    Goldbrand war Scheiße !

  2. #14952
    Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    2.384

    Standard AW: 40 Jahre DDR - was war das wirklich für ein Staat?

    Zitat Zitat von dulliSwedish Beitrag anzeigen
    Sag ich doch. Und die Stasi war ein Geheimdienst und hat selbstverständlich alle Menschen geliebt, und sich wirklich dafür eingesetzt, genau so wie Geheimdienste heute, die uns brave Bürger vor Außerirdischen beschützen, wie es ja in der Dokumentation Akte X auch beschrieben wird
    Die Stasi war ein Schiß gegenüber was Heute abläuft !!!

  3. #14953
    Mitglied Benutzerbild von Praktiker
    Registriert seit
    31.08.2007
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    7.134

    Standard AW: 40 Jahre DDR - was war das wirklich für ein Staat?

    Zitat Zitat von Hinterfrager Beitrag anzeigen
    Die Stasi war ein Schiß gegenüber was Heute abläuft !!!
    Die gibt es ja seit 30 Jahren nicht mehr,- ich möchte mir nicht vorstellen müssen,- wie die STASI heute agieren würde...
    Mors certa , hora incerta ....

  4. #14954
    Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    2.384

    Standard AW: 40 Jahre DDR - was war das wirklich für ein Staat?

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Das übelste Zeug der ganzen Zone!
    Gut gemischt war es nicht schlecht !

  5. #14955
    Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    2.384

    Standard AW: 40 Jahre DDR - was war das wirklich für ein Staat?

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Wenn jemand mit Christal Meth anfangen möchte, dann macht er das am besten im Osten. Wo? Ostdeutschland an den Ostgrenzen.
    O. K. biste Dealer, wo kann ich haben ?

  6. #14956
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    6.640

    Standard AW: 40 Jahre DDR - was war das wirklich für ein Staat?

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Das Volk ist der Staat und der Staat DDR hat nicht in alle Lebensbereiche der Buerger eingegriffen.

    " Jeder Buerger der Deutschen Demokratischen Republik hat das Recht, den Grundsaetzen dieser Verfassung gemaess, seine Meinung frei und oeffentlich zu aeussern. Dieses Recht wird durch kein Dienst- oder Arbeitsverhaeltnis beschraenkt. Niemand darf benachteiligt werden, wenn er von diesem Recht Gebrauch macht. "

    (Verfassung der DDR, Artikel 27)
    Also in meiner Quelle ist das Artikel 9: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Und Papier ist geduldig. Dass die Partei- und staatlichen Organe in alle Lebensbereiche eingriffen, willst Du aber sicherlich nicht leugnen?!



    Beim Larry fehlte da noch was....

    Zitat Zitat von Larry Plotter Beitrag anzeigen
    "Militaristische und revanchistische Propaganda in jeder Form, Kriegshetze und Bekundung von Glaubens-, Rassen- und Völkerhaß werden als Verbrechen geahndet."

    gleiche Verfassung Art 6



    Tja, und nun??
    Sobald Du nur etwas mit dem Staat nicht einverstanden wärest
    und Du dies äusseren würdest, wäre es was gewesen????

    revanchistische Propaganda

    verbunden mit einem Dauerurlaub in Bautzen.
    Verfassungen sollte man besser ganz lesen.
    ...und anders formuliert ist es auch:
    Art. 6. Alle Bürger sind vor dem Gesetz gleichberechtigt. Boykotthetze gegen demokratische Einrichtungen und Organisationen, Mordhetze gegen demokratische Politiker, Bekundung von Glaubens-, Rassen-, Völkerhaß, militaristische Propaganda sowie Kriegshetze und alle sonstigen Handlungen, die sich gegen die Gleichberechtigung richten, sind Verbrechen im Sinne des Strafgesetzbuches. Ausübung demokratischer Rechte im Sinne der Verfassung ist keine Boykotthetze.
    Zu Mord- oder Gewaltanwendung aufzurufen, wurde eigentlich von allen Strafgesetzbuechern geahndet (Nicht nur gegen "demokratische Politiker"). Wobei das durchaus unterschiedlich gehandhabt werden kann. Mit der "Boykotthetze" war das so eine Sache. Das war quasi die Blankovollmacht alle missliebigen politischen Aeusserungen zu verfolgen. Mit dem Nachstehenden klingt es dann auch an den BRD-Volksverhetzungsparagrafen an. Der bekanntlich auch noch ein paar Eigenheiten hat. "Handlungen, die sich gegen die Gleichberechtigungen richten"das erinnert doch stark an das "Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz" von 2006, man wird halt zur zweiten DDR, auch wenn das bislang nur Zivilsachen sind.
    Wahrheit Macht Frei!

  7. #14957
    Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    2.384

    Standard AW: 40 Jahre DDR - was war das wirklich für ein Staat?

    Zitat Zitat von Praktiker Beitrag anzeigen
    Die gibt es ja seit 30 Jahren nicht mehr,- ich möchte mir nicht vorstellen müssen,- wie die STASI heute agieren würde...
    Die Aussage war , Was heute abläuft !
    Stasi ist Geschichte .

  8. #14958
    Mitglied Benutzerbild von Minimalphilosoph
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    1.146

    Standard AW: 40 Jahre DDR - was war das wirklich für ein Staat?

    Zitat Zitat von Hinterfrager Beitrag anzeigen
    Stasi ist Geschichte .
    Da bin ich mir nicht sicher.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont" (Konrad Adenauer; rheinländischer Separatist)

    "Was hat den Hallenser Juden das Leben gerettet? Abschottung!" (Shlomo)

  9. #14959
    Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    2.384

    Standard AW: 40 Jahre DDR - was war das wirklich für ein Staat?

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    Da bin ich mir nicht sicher.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Glaub mir , es ist so weit !

  10. #14960
    Mitglied
    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    2.440

    Standard AW: 40 Jahre DDR - was war das wirklich für ein Staat?

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    Da bin ich mir nicht sicher.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Neue Legende - ist Mielke wieder aus Südamerika aufgetaucht?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 29.05.2018, 20:13
  2. Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 08.08.2013, 09:24
  3. 60% der Wähler leben vom Staat - wieviele Jahre bleiben Deutschland bis zum Kollaps?
    Von Ka0sGiRL im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 262
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 16:42
  4. Leute, - wollt ihr wirklich 60 Jahre alt werden?
    Von Eridani im Forum Deutschland
    Antworten: 125
    Letzter Beitrag: 09.08.2007, 17:23

Nutzer die den Thread gelesen haben : 172

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

brd

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

ddr

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

geldforderung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

gleichberechtigung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

leben

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben