+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 41

Thema: Obama treibt US-Raketenschild voran!

  1. #1
    BRDDR-AG Benutzerbild von direkt
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    Germanien
    Beiträge
    4.744

    Standard Obama treibt US-Raketenschild voran!

    Quelle: Auszüge aus Financial Times Deutschland
    Alles wird sich unter dem Präsidenten des Wandels nicht ändern: Den geplanten US-Raketenabwehrschild in Polen macht Barack Obama von der technischen Zuverlässigkeit abhängig. Berlin wappnet sich derweil gegen aus Washington erwartete Forderungen zum Afghanistan-Krieg.
    Der künftige US-Präsident Barack Obama hält nach Angaben des polnischen Präsidenten Lech Kaczynski an den Plänen für den Bau eines Raketenabwehrsystems in Mitteleuropa fest. Russland betrachtet den geplanten Raketenschild in seiner Nachbarschaft als Bedrohung. Am Mittwoch hatte Präsident Dmitri Medwedew die Stationierung von Kurzstreckenraketen im Raum Kaliningrad nahe der polnischen Grenze als Reaktion auf die US-Pläne angekündigt.
    "Mitten in einem neuen Wettrüsten"
    Die Kommentatoren deutscher Zeitungen reagieren verschnupft auf den unterzeichneten Vertrag für den Raketenschild in Polen. Das Land sträube sich gegen die europäische Vision, der Vertrag lade geradezu zu einem Rüstungswettlauf ein
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Russland fühlt sich durch das US-Raketenabwehrprogramm "direkt bedroht".
    Es entsteht ein mächtiger Militärblock an den Grenzen zu Russland.
    Russlands Präsident Dmitri Medwedew hatte die NATO davor gewarnt, immer näher an Russland heranzurücken.
    Russland sieht sich durch das US-System gefährdet und stellt jetzt Raketen auf, mit Ziel in Richtung Europa.
    Putin stellte eine theoretische Frage an die NATO. Für was brauchen sie denn überhaupt noch die NATO?, die Sowjetunion gibt es doch schon lange nicht mehr.
    Das sehe ich auch genau so, die NATO ist doch nur ein Instrument der Weltmacht USA um die Vormachtstellung in der Welt zu sichern, und die Weltherrschaft zuerlangen. Siehe Kosovo, Irak, Afghanistan, Libanon, und am Horn von Afrika. Hallo, das Wettrüsten hat begonnen, und es soll keiner sagen die Russen hätten damit angefangen.

    Russland testet neue Super-Rakete!
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Russland droht mit „angemessener Reaktion“
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Präsident Adamkus gegen Raketenschild in Litauen
    [Links nur für registrierte Nutzer] 21748.html

    Russland drosselt Öllieferungen nach Tschechien
    [Links nur für registrierte Nutzer] tml

    Russland droht mit Militäraktion
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Iran nennt US-Pläne Witz des Jahres
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    „Kein Mensch der Welt übertrifft die Germanen an Treue.“
    Publius Cornelius Tacitus

  2. #2
    עם ישראל חי Benutzerbild von uzi
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    3.968

    Standard AW: Obama treibt US-Raketenschild voran!

    # direkt

    ...Putin stellte eine theoretische Frage an die NATO. Für was brauchen sie denn überhaupt noch die NATO?, die Sowjetunion gibt es doch schon lange nicht mehr. Das sehe ich auch genau so, die NATO ist doch nur ein Instrument der Weltmacht USA um die Vormachtstellung in der Welt zu sichern, und die Weltherrschaft zuerlangen...
    Ohne NATO bzw. Schutz der USA würdest du schneller russisch als Amtssprache hier in Deutschland haben als du "Dobri djen" sagen kannst...
    עין תּחת עין Auge für Auge (Ex 21,23–25)

  3. #3
    Darth Helmchen Benutzerbild von Sirius
    Registriert seit
    26.09.2008
    Beiträge
    837

    Standard AW: Obama treibt US-Raketenschild voran!

    Zitat Zitat von uzi Beitrag anzeigen
    Ohne NATO bzw. Schutz der USA würdest du schneller russisch als Amtssprache hier in Deutschland haben als du "Dobri djen" sagen kannst...
    So isses.

    Außerdem hat dieser Raketenschild den Nachteil, dass damit konventionelle Kriege zwischen den Großmächten wieder möglich werden. Natürlich nur wenn beide Seiten den Schild haben, andernfalls kann die USA tun was sie will.
    Wer verallgemeinert ist zu blöd zu differenzieren.
    Wer mit Beleidigungen um sich wirft ist schlecht erzogen.
    Wer sich wie ein Kleinkind aufführt, sollte auch so behandelt werden.

  4. #4
    OWNER IS ARMED! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    23.610

    Standard AW: Obama treibt US-Raketenschild voran!

    Zitat Zitat von uzi Beitrag anzeigen
    # direkt



    Ohne NATO bzw. Schutz der USA würdest du schneller russisch als Amtssprache hier in Deutschland haben als du "Dobri djen" sagen kannst...
    die nato ist die garantie für frieden in den natostaaten. die nato ist die garantie, daß kein nicht natoland ein natoland angreifen wird! es sei den, man möchte sich eine blutige nase holen! deutschland hat der nato sehr viel zu verdanken und darf niemals aus selbiger austreten, noch dagegen arbeiten und eine evtl. spaltung herbeiführen.
    obamas verhalten bzgl. des raketenschildes, halte ich für vorbildlich! verlässlichkeit war immer die devise der usa! schön das es so bleibt!
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    Mahatma Gandhi

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Edmund
    Registriert seit
    22.10.2003
    Beiträge
    6.793

    Standard AW: Obama treibt US-Raketenschild voran!

    Zur Abwechslung mal wieder ein lesenswertes Gespräch in der Jungen Freiheit:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #6
    GOTT MIT UNS Benutzerbild von McDuff
    Registriert seit
    26.01.2007
    Ort
    Im tiefen Süden
    Beiträge
    11.555

    Standard AW: Obama treibt US-Raketenschild voran!

    Mittlerweile hat Polen wieder zurückgerudert, man war wohl wieder ein wenig schnell vorgeprescht: [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Bund der Kaisertreuen"

  7. #7
    BRDDR-AG Benutzerbild von direkt
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    Germanien
    Beiträge
    4.744

    Standard AW: Obama treibt US-Raketenschild voran!

    Zitat Zitat von uzi Beitrag anzeigen
    # direkt



    Ohne NATO bzw. Schutz der USA würdest du schneller russisch als Amtssprache hier in Deutschland haben als du "Dobri djen" sagen kannst...
    Mit Verlaub das ist dummes Zeug!
    Russland hat im Gegensatz zu den USA in ihrer ganzen Geschichte noch keinen Krieg angezettelt oder einen Angriffskrieg geführt.
    Mir persönlich liegen die Russen eher als diese Aggressive USA., die wirtschaftliche Zukunft,
    Deutschlands liegt im Osten (Russland China).
    „Kein Mensch der Welt übertrifft die Germanen an Treue.“
    Publius Cornelius Tacitus

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Berlin-Lichtenberg
    Beiträge
    8.276

    Standard AW: Obama treibt US-Raketenschild voran!

    Zitat Zitat von uzi Beitrag anzeigen
    # direkt



    Ohne NATO bzw. Schutz der USA würdest du schneller russisch als Amtssprache hier in Deutschland haben als du "Dobri djen" sagen kannst...
    Nicht weil man schlecht denkt, muss es der Gegenüber auch machen.

  9. #9
    עם ישראל חי Benutzerbild von uzi
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    3.968

    Standard AW: Obama treibt US-Raketenschild voran!

    Zitat Zitat von direkt Beitrag anzeigen
    Mit Verlaub das ist dummes Zeug!
    Russland hat im Gegensatz zu den USA in ihrer ganzen Geschichte noch keinen Krieg angezettelt oder einen Angriffskrieg geführt...

    1654-1656 Russisch-Polnischer Krieg
    1656-1658 Russisch-Schwedischer Krieg
    1658-1667 Russisch-Polnischer Krieg
    1678-1681 Russisch-Türkischer Krieg
    1687-1689 Russland - Krim-Tartaren
    1689 Russisch-Chinesischer Krieg (Amur)
    1695-1700 Russisch-Türkischer Krieg
    1722-1724 Russisch-Persischer Krieg
    1735-1739 Russisch-Österreichischer Türkenkrieg
    1741-1743 Schwedisch-Russischer Krieg
    1764 Russland-Polen
    1768-1774 Russisch-Türkischer Krieg
    1781-1782 Russland-Krim
    1787-1792 Österreichisch-Russischer Türkenkrieg
    1788-1790(92?) Schwedisch-Russischer Krieg
    1792-1793 Russisch-Polnischer Krieg
    1794-1795 Russisch-Preußischer Polenkrieg
    1796-1797 Russisch-Persischer Krieg
    1805-1813 Russisch-Persischer Krieg
    1806-1812 Russisch-Türkischer Krieg
    1808-1809 Russisch-Schwedischer Krieg
    1816-1825 Russisch-Georgischer Krieg
    1826-1828 Russisch-Persischer Krieg
    1827-1829 Russisch-Georgischer Krieg
    1828/29 Russisch-Türkischer Krieg
    1829-1840 Russia-Circassians (bd)
    1847-1853 Russisch-Kasachischer Krieg
    1864 Russisch-Georgischer Krieg
    1865-1868 Russland-Bokhara (bd)
    1877-1878 Russisch-Türkischer Krieg
    1900 Russisch-Chinesischer Krieg
    1904-05 Russisch-Japanischer Krieg
    1916 Russland-Turkestan (bd)
    1918 Finnisch-Russischer Krieg
    1918-1919 Polen - Weißrussland, Ukraine, Russland
    1920-1921 Russisch-Polnischer Krieg
    1939 Russisch-Japanischer Grenzkrieg
    1939-1940 Russisch-Finnischer Krieg
    1969 Chinesisch-Sowjetische Grenzkämpfe
    1979-1989 sowjetische Invasion in Afghanistan
    2008 Russland-Georgien/Südossetien...

    Nimm deine rosarote Brille ab und geh mal nach Russland...
    Geändert von uzi (10.11.2008 um 12:55 Uhr)
    עין תּחת עין Auge für Auge (Ex 21,23–25)

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Berlin-Lichtenberg
    Beiträge
    8.276

    Standard AW: Obama treibt US-Raketenschild voran!

    Zitat Zitat von uzi Beitrag anzeigen
    1654-1656 Russisch-Polnischer Krieg
    1656-1658 Russisch-Schwedischer Krieg
    1658-1667 Russisch-Polnischer Krieg
    1678-1681 Russisch-Türkischer Krieg
    1687-1689 Russland - Krim-Tartaren
    1689 Russisch-Chinesischer Krieg (Amur)
    1695-1700 Russisch-Türkischer Krieg
    1722-1724 Russisch-Persischer Krieg
    1735-1739 Russisch-Österreichischer Türkenkrieg
    1741-1743 Schwedisch-Russischer Krieg
    1764 Russland-Polen
    1768-1774 Russisch-Türkischer Krieg
    1781-1782 Russland-Krim
    1787-1792 Österreichisch-Russischer Türkenkrieg
    1788-1790(92?) Schwedisch-Russischer Krieg
    1792-1793 Russisch-Polnischer Krieg
    1794-1795 Russisch-Preußischer Polenkrieg
    1796-1797 Russisch-Persischer Krieg
    1805-1813 Russisch-Persischer Krieg
    1806-1812 Russisch-Türkischer Krieg
    1808-1809 Russisch-Schwedischer Krieg
    1816-1825 Russisch-Georgischer Krieg
    1826-1828 Russisch-Persischer Krieg
    1827-1829 Russisch-Georgischer Krieg
    1828/29 Russisch-Türkischer Krieg
    1829-1840 Russia-Circassians (bd)
    1847-1853 Russisch-Kasachischer Krieg
    1864 Russisch-Georgischer Krieg
    1865-1868 Russland-Bokhara (bd)
    1877-1878 Russisch-Türkischer Krieg
    1900 Russisch-Chinesischer Krieg
    1904-05 Russisch-Japanischer Krieg
    1916 Russland-Turkestan (bd)
    1918 Finnisch-Russischer Krieg
    1918-1919 Polen - Weißrussland, Ukraine, Russland
    1920-1921 Russisch-Polnischer Krieg
    1939 Russisch-Japanischer Grenzkrieg
    1939-1940 Russisch-Finnischer Krieg
    1969 Chinesisch-Sowjetische Grenzkämpfe
    1979-1989 sowjetische Invasion in Afghanistan

    Nimm deine rosarote Brille ab und geh mal nach Russland...
    Wie man sieht, haben die Russen gegenüber den Amis gelernt aus den Kriegen.
    Der Afghanistankrieg war ein Krieg gegen die damals noch schwachen Talibankämpfer, die ja von den Amis aufgerüstet wurden. Also war der Afghanistaneinsatz der Russen im Nachhinein eine richtige Entscheidung. Chinesisch-Russische Meinungsverscheidenheiten kann man wirklich nicht als Krieg bezeichnen.

    Wie Russland hatte jedes damalige Füstentum und Königsstaat Probleme mit seinem Nachbarn. Das ist aber Mittelalter und dort sind die Russen im Gegensatz zu den Amis nicht mehr.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 14.08.2008, 00:01
  2. Raketenschild jetzt auch in der Türkei??
    Von Incirlik vs Eskisehir im Forum Krisengebiete
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 04.05.2008, 16:18
  3. Putin schlägt Bush gemeinsame Militärbasis für Raketenschild vor
    Von Misteredd im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 10.06.2007, 13:07
  4. Bush bekommt weniger Geld für Raketenschild
    Von Grotzenbauer im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 08:25
  5. Köhler treibt Politiker voran
    Von Duck im Forum Deutschland
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.03.2005, 12:38

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben