+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: "Politische Jugend" - nach "Welt"-Definition

  1. #1
    NICHT GEHIRNGEWASCHEN Benutzerbild von Strandwanderer
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    34.109

    Standard "Politische Jugend" - nach "Welt"-Definition

    Die politische Jugend ist wieder da.
    jubiliert die "Welt" unter dem Foto zweier fotogen unter Alu-Folie kuschelnder Jugendlicher, die auf Bahngleisen gegen den Castor-Transport protestieren.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Es verwundert eigentlich, daß die "Welt" die "politische Jugend" nicht bereits in dem gewalttätigen Antifa- und Ausländerpöbel von Köln erkannt hat.

    Achtung:
    Wenn junge Leute mit nationalen Überzeugungen auf die Straße gehen, handelt es sich nach verbindlicher "Welt"-Definition auf keinen Fall um "politische Jugend" sondern um "braunen Mob"!
    .„Es gibt Verbrechen gegen und Verbrechen für die Menschlichkeit. Die Verbrechen gegen die Menschlichkeit werden von Deutschen begangen. Die Verbrechen für die Menschlichkeit werden an Deutschen begangen.“ Carl Schmitt, deutscher Staatsrechtler und Philosoph

    "Der Sieg ging an die Alliierten, der soldatische Ruhm an die Deutschen." Drew Middleton, amerikanischer Militärpublizist

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Stadtknecht
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    21.204

    Standard AW: "Politische Jugend" - nach "Welt"-Definition

    Der Welt-Artikel ist sehr interessant.

  3. #3
    GOTT MIT UNS Benutzerbild von McDuff
    Registriert seit
    26.01.2007
    Ort
    Im tiefen Süden
    Beiträge
    11.556

    Standard AW: "Politische Jugend" - nach "Welt"-Definition

    Was für eine einseitige Betrachtung der politischen Einstellunh von Jugendlichen. Peinlich und stark tendenziell. Passt aber zum Krampf gegen Rechts, der linke Gewalt als Zivilcourage verherrlicht und alle Patrioten zu entrechtetem Freiwild deklariert.
    Also nichts anderes als der übliche Propagandamüll aus der käuflichen Systempresse.
    "Bund der Kaisertreuen"

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Der Seher", "andere Welt" oder "stille Sonne" - SF-Visionen zur Zukunft der USA
    Von Beverly im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.11.2017, 16:40
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 07:00
  3. Es gibt keine "Gutmenschen" mehr-Trend geht nach "rechts"
    Von Tratschtante im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 09.09.2008, 19:07
  4. "1776" und "1789" - genauso eine Katastrophe wie "1917" und "1933"?
    Von Beverly im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.01.2008, 15:28
  5. Welcher "rechtmäßig" nach § 130 "Verurteilte" sucht Arbeit?
    Von lupus_maximus im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 01.12.2007, 09:39

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben