+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Merkels Außenpolitik

  1. #1
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    25.591

    Standard Merkels Außenpolitik

    Warum schleimt Angela eigentlich ständig bei den Amis und Juden?

    Es fällt doch langsam auf:

    Einen Tag vor dem Beginn des Irak-Krieges zum Beispiel hat sie vor Kameras sich komplett auf die Seite der Amis gestellt.

    Bei China ist sie auch ideologisch. Die Chinesen sind böse, die Tibeter sind gut, so wollen es die Amis hören.

    Und den Vogel hat sie abgeschossen, als sie die Hamas als den Alleinverantwortlichen im Ghaza-Krieg bezeichnet hat, als gäbe es dort einen Alleinverantwortlichen.

    Die deutsche Außenpolitik ist unter Merkel offensichtlich fest in usraelischer Hand.

  2. #2
    Feind von Besatzern+Islam Benutzerbild von Pascal_1984
    Registriert seit
    10.06.2007
    Ort
    Lichtenfels
    Beiträge
    7.334

    Standard AW: Merkels Außenpolitik

    Sie ist sogar Vorsitzende in irgendeinen Bund für Deutsch-Israelische Freundschaft! Wem wunderts also...
    Die Straße zur Hölle ist mit guten Absichten gepflastert!

    Wer Freiheiten aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!

    http://infowars.wordpress.com/2009/0...ama-tauschung/

    Willkommen in Tätervolk City, willkommen in Absurdistan, willkommen in Multi-Kultopia, sie rutschen auf knien im Dauerbetroffenheitswahn!!!

    Kalt duschen ist doch ohnehin viel gesünder - ein Warmduscher ist noch nie weit gekommen im Leben!
    --Thilo Sarrazin--

  3. #3
    he is a CHAR_ Benutzerbild von borisbaran
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Stuttgart, Deutschland
    Beiträge
    30.662

    Standard AW: Merkels Außenpolitik

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Warum schleimt Angela eigentlich ständig bei den Amis und Juden?
    Und ich dachte du meinst, wenn du schimpft, fluchst und polterst, die phöööööösen Zionisten und nciht die Jude???
    Es fällt doch langsam auf:

    Einen Tag vor dem Beginn des Irak-Krieges zum Beispiel hat sie vor Kameras sich komplett auf die Seite der Amis gestellt.
    Nein, sie hatte sich auf keine Site eindeutig festgelegt.
    Bei China ist sie auch ideologisch. Die Chinesen sind böse, die Tibeter sind gut, so wollen es die Amis hören.
    Nein, weil es so ist.
    Und den Vogel hat sie abgeschossen, als sie die Hamas als den Alleinverantwortlichen im Ghaza-Krieg bezeichnet hat, als gäbe es dort einen Alleinverantwortlichen.
    ja, wenn die Hamas nciht angreifen würde, müsste sich Israel nciht gegen diese Angriffe verteidigen...
    Die deutsche Außenpolitik ist unter Merkel offensichtlich fest in usraelischer Hand.
    Wo ist Usrael? kannst du mir das mal auf der Landkarte zeigen? Ich bin nciht so gut in Geo.
    __________________
    Tja, die Rechten fürchten whl, dass es ihren Islamistenfreunden an den Kragen geht?! Das ist ein gutes Zeichen.
    Danny Vinyard: Ok, I believe in death, destruction, chaos, filth, and greed! (American History X)
    Igno-Mülleimer: Frei-denker, politisch Verfolgter, Willi Nicke, iglaubnix+2fel, tosh, monrol, Buella, Löwe, Widder58, Piedra, idistaviso, Pythia, Freelance
    Mitglied der Fraktion der Liberalen

  4. #4
    (...) Benutzerbild von Tormentor
    Registriert seit
    02.06.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.999

    Standard AW: Merkels Außenpolitik

    Lassen wir diese plumpen Kinderein von wegen Schleimerei bei den Juden und USrael mal weg und bleiben sachlich,Krabat?

    Zu Merkels Außenpolitik kann man nämlich einiges sagen. Im Prinzip taucht sie überall auf und drischt mit leeren Phrasen um sich. Die bekannteste dürfte, "Wir müssen eine gemeinsame Lösung finden!", sein. Egal wo sie ist,sie legt sich so gut wie nie konkret fest,stets bleibt sie vega,undefinierbar,neutral,inhaltslos. Da hat natürlich System, denn jemand,der sich nie konkret festlegt,kann hinterher nur schwer für Fehler verantwortlich gemacht werden. Das man dafür aber auch nur selten Lob erntet, zumindest außerhalb von Meinungsumfragen,die mehr als traurig sind (mehr als die Hälfte der Deutschen sieht die Regierung kritisch,aber ca. 70% der Deutschen finden, die Kanzlerin macht ihre Sache gut),scheint ihr nicht ganz bewusst zu sein.

    In Sachen EU war sie zuerst sehr zupackend,was ich als EU-Gegner ihr übel nehme, danach,als es darauf ankam,bei der Finanzkrise eine ihre geliebten gemeinsamen Lösungen zu finden,war sie destrktiv,unentschlossen und blockierend. Das Empfangen des Dalai Lama war eine gute,nette Geste,aber ob das nun Mut oder mangelndes Taktgefühl gegenüber China war...

    Merkels Außenpolitik ist nicht besser,als ihre Innenpolitik. Kenner der Lage dürfen das so auffassen,wie es klingt: schlecht.
    Ich will mich nicht verschanzen,
    ich will tanzen auf den Mauern!

  5. #5
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.611

    Standard AW: Merkels Außenpolitik

    Zitat Zitat von borisbaran Beitrag anzeigen

    Wo ist Usrael? kannst du mir das mal auf der Landkarte zeigen? Ich bin nciht so gut in Geo.
    Liegt genau neben Südland.

  6. #6
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    73.688

    Standard AW: Merkels Außenpolitik


    Das war vor 4 Jahren, inzwischen ist das Merkel einige Schritte weiter.
    Geändert von FranzKonz (07.01.2009 um 23:24 Uhr)
    „Wenn ich wüsste, dass es nach dem Tod weitergeht, würde ich erst gar nicht sterben.“
    Matthias Beltz

  7. #7
    he is a CHAR_ Benutzerbild von borisbaran
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Stuttgart, Deutschland
    Beiträge
    30.662

    Standard AW: Merkels Außenpolitik

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Liegt genau neben Südland.
    Und wo ist Südland?
    Danny Vinyard: Ok, I believe in death, destruction, chaos, filth, and greed! (American History X)
    Igno-Mülleimer: Frei-denker, politisch Verfolgter, Willi Nicke, iglaubnix+2fel, tosh, monrol, Buella, Löwe, Widder58, Piedra, idistaviso, Pythia, Freelance
    Mitglied der Fraktion der Liberalen

  8. #8
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.611

    Standard AW: Merkels Außenpolitik

    Zitat Zitat von borisbaran Beitrag anzeigen
    Und wo ist Südland?
    :shrug: Da must du einschlägige Medien dazu befragen.

  9. #9
    Hup holland hup! Benutzerbild von Biskra
    Registriert seit
    17.05.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.416

    Standard AW: Merkels Außenpolitik

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Die deutsche Außenpolitik ist unter Merkel offensichtlich fest in usraelischer Hand.
    Na klar, deshalb stehen deutsche Truppen auch in Gaza, im Irak und in Tibet. Wusstest du noch nicht? Na ja, bist halt auch ein Opfer des jüdischen Medienkartells.

    Godwin's Law: As an online discussion grows longer, the probability of a comparison involving Nazis or Hitler approaches one.

  10. #10
    GOTT MIT UNS Benutzerbild von McDuff
    Registriert seit
    26.01.2007
    Ort
    Im tiefen Süden
    Beiträge
    11.555

    Standard AW: Merkels Außenpolitik

    Das Angie die Außenkanzlerin die Interessen der USA gegen das deutsche Volk vertritt sollte nun jedem klar sein. Ganz abgesehen davon, finde ich persönlich den israelischen Schlag gegen den Terror vollkommen richtig.
    "Bund der Kaisertreuen"

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Angelika Merkels Po
    Von esperan im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.04.2006, 01:52
  2. USA weisen Merkels Kritik zurück - Bush poliert Merkels Fresse
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 13.01.2006, 10:37
  3. Merkels Errungenschaften bei der EU
    Von WALDSCHRAT im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 24.12.2005, 01:21
  4. Merkels Wahlkampf und Thema US-Außenpolitik
    Von Victor im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 31.05.2005, 15:39

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben