+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 46

Thema: Berlin: Türken müssen Führerscheinprüfung wiederholen

  1. #1
    NICHT GEHIRNGEWASCHEN Benutzerbild von Strandwanderer
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    34.142

    Standard Berlin: Türken müssen Führerscheinprüfung wiederholen

    Hunderte von überwiegend türkischen Führerscheininhabern bekommen dieser Tage Post vom zuständigen Berliner Landesamt.

    Sie haben den Führerschein bei zwei türkischen Fahrschulen in Berlin-Wedding "erworben", wobei die theoretischen Prüfungen zugunsten der Fahrschüler manipuliert wurden. Beteiligt an den Fälschungen waren auch bestochene Fahrprüfer. Das Landesamt verlangt nun in zahlreichen Fällen die Wiederholung der Prüfung bzw. einen gutachterlichen Nachweis über die Eignung zum Führen eines Kraftfahrzeugs.

    Quelle: heutiger Bericht des Radiosenders "Funkhaus Europa"

    Vorausgegangen war ein Strafverfahren, das erst durch ein Urteil des BGH entschieden wurde:

    Der in der Türkei geborene Angeklagte K betrieb von Herbst 1993 bis Frühjahr 1997 in Berlin-Wedding eine Fahrschule mit zahlreichen, vornehmlich türkischstämmigen Fahrschülern. Für Geldbeträge meist zwischen 1.500 und 2.000 DM erteilte er Führerscheinbewerbern, die - vielfach wegen unzulänglicher Deutschkenntnisse, aber auch wegen intellektueller Defizite oder wegen Zeitmangels - Probleme mit dem Erlernen der für die theoretische Fahrprüfung notwendigen Kenntnisse hatten, "Garantiezusagen" für das Bestehen der theoretischen Fahrprüfung. Um diese zu erfüllen, kam K ab Sommer 1994 mit den übrigen Angeklagten, die Fahrprüfer bei der Technischen Prüfstelle für den Kraftfahrzeugverkehr des Kraftfahrzeugüberwachungsvereins Berlin (DEKRA) waren, - daneben noch mit weiteren dort tätigen Fahrprüfern - überein, daß diese ihm gegen das Versprechen von Geldzahlungen über jeweils 300 bis 500 DM die Manipulation mündlicher Theorieprüfungen mit von den Kenntnissen unabhängigem Prüfungserfolg zugunsten von ihm angemeldeter Fahrschüler zusagten.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    .„Es gibt Verbrechen gegen und Verbrechen für die Menschlichkeit. Die Verbrechen gegen die Menschlichkeit werden von Deutschen begangen. Die Verbrechen für die Menschlichkeit werden an Deutschen begangen.“ Carl Schmitt, deutscher Staatsrechtler und Philosoph

    "Der Sieg ging an die Alliierten, der soldatische Ruhm an die Deutschen." Drew Middleton, amerikanischer Militärpublizist

  2. #2
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: Berlin: Türken müssen Führerscheinprüfung wiederholen

    Zitat Zitat von Strandwanderer Beitrag anzeigen
    Hunderte von überwiegend türkischen Führerscheininhabern bekommen dieser Tage Post vom zuständigen Berliner Landesamt.

    Sie haben den Führerschein bei zwei türkischen Fahrschulen in Berlin-Wedding "erworben", wobei die theoretischen Prüfungen zugunsten der Fahrschüler manipuliert wurden. Beteiligt an den Fälschungen waren auch bestochene Fahrprüfer. Das Landesamt verlangt nun in zahlreichen Fällen die Wiederholung der Prüfung bzw. einen gutachterlichen Nachweis über die Eignung zum Führen eines Kraftfahrzeugs.

    Quelle: heutiger Bericht des Radiosenders "Funkhaus Europa"

    Vorausgegangen war ein Strafverfahren, das erst durch ein Urteil des BGH entschieden wurde:



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Bakschisch-Republik nimmt langsam Formen an!
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  3. #3
    Ouzo-Cola Benutzerbild von Skaramanga
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    Attika
    Beiträge
    23.384

    Standard AW: Berlin: Türken müssen Führerscheinprüfung wiederholen

    So etwas ähnliches muss auch in Rüdesheim laufen. Ich habe nämlich noch nie einen Rüdesheimer gesehen, der fahren kann.

  4. #4
    ehem. Paul Felz Benutzerbild von Paul Felz
    Registriert seit
    30.05.2008
    Beiträge
    51.399

    Standard AW: Berlin: Türken müssen Führerscheinprüfung wiederholen

    Zitat Zitat von Skaramanga Beitrag anzeigen
    So etwas ähnliches muss auch in Rüdesheim laufen. Ich habe nämlich noch nie einen Rüdesheimer gesehen, der fahren kann.
    Du kennst Kennzeichen EN nicht

  5. #5
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: Berlin: Türken müssen Führerscheinprüfung wiederholen

    Zitat Zitat von Skaramanga Beitrag anzeigen
    So etwas ähnliches muss auch in Rüdesheim laufen. Ich habe nämlich noch nie einen Rüdesheimer gesehen, der fahren kann.
    Du meinst, unsere Kulturbereicherer und Innen fahren nach Gehör?
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  6. #6
    GOTT MIT UNS Benutzerbild von McDuff
    Registriert seit
    26.01.2007
    Ort
    Im tiefen Süden
    Beiträge
    11.555

    Standard AW: Berlin: Türken müssen Führerscheinprüfung wiederholen

    Ach das wird sich mit ein paar gewalttätigen alla-alla Demonstrationen und einigen energischen Anweisungen vom Gouverneur Kolat erledigen.
    "Bund der Kaisertreuen"

  7. #7
    ehem. Paul Felz Benutzerbild von Paul Felz
    Registriert seit
    30.05.2008
    Beiträge
    51.399

    Standard AW: Berlin: Türken müssen Führerscheinprüfung wiederholen

    Zitat Zitat von McDuff Beitrag anzeigen
    Ach das wird sich mit ein paar gewalttätigen alla-alla Demonstrationen und einigen energischen Anweisungen vom Gouverneur Kolat erledigen.
    Also bekommen Türken direkt nach der Geburt:

    1. Deutschen Paß
    2. Hauptschulabschluß*
    3. Führerschein


    *Wenn Sie im Alter von 6 Jahren fehlerfrei bis 3 zählen können, haben sie automatisch Abitur.

  8. #8
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    24.859

    Standard AW: Berlin: Türken müssen Führerscheinprüfung wiederholen

    Korruption und Bestechungsgelder sind Schande für jedes demokratisches Land.

    Illegale Führerscheine

    Anklage gegen Fahrlehrer und TÜV-MitarbeiterMehr als 50 Fußballprofis der Bundesliga haben sie illegal mit gefälschten Führerscheinen versorgt. Die meisten von ihnen mussten dafür weder Theorie noch Fahrpraxis beherrschen. Nun ist gegen einen Fahrlehrer und einen Mitarbeiter des TÜV Anklage erhoben worden.

    Braunschweig/Northeim - In der Bestechungsaffäre um illegale Führerscheine für Fußballprofis hat die Staatsanwaltschaft Braunschweig gegen drei Männer Anklage erhoben. Einem 56 Jahre alten Fahrlehrer aus dem Kreis Northeim würden Bestechung und Urkundenfälschung in 25 Fällen zur Last gelegt, sagte am Dienstag ein Behördensprecher. Ein 42-jähriger Regionalleiter des TÜV-Nord sowie ein Optiker würden wegen Bestechlichkeit angeklagt.....

    Ob ein Strafprozess eröffnet wird, muss nun die Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts Göttingen entscheiden. Die Beschuldigten haben den Ermittlungen zufolge bis 2006 mehr als 50 überwiegend aus Südamerika stammenden Fußballern aus der 1. und 2. Bundesliga für Geldzahlungen und ohne ordnungsgemäße Prüfungen zu einem deutschen Führerschein verholfen.

    Fußballprofis: Keine Beihilfe zur Bestechung

    Der Fahrlehrer hat laut Anklage dem Mitarbeiter des TÜV jeweils 500 Euro für die Ausstellung von Prüfbescheinigungen gezahlt. Dabei hätten die Fußballspieler jedoch entweder überhaupt keine oder keine ordnungsgemäßen theoretischen und praktischen Fahrprüfungen abgelegt. Der Optiker habe jeweils 100 Euro für die Bescheinigung von niemals absolvierten Sehtests erhalten. Außerdem soll der Fahrlehrer in Anträgen Unterschriften der Prüflinge gefälscht und diese den Behörden vorgelegt haben.

    Die Ermittlungsverfahren gegen zwei zunächst ebenfalls beschuldigte TÜV-Mitarbeiter stellte die Staatsanwaltschaft ein. Ein hinreichender Tatverdacht der Bestechlichkeit habe sich in diesen Fällen nicht begründen lassen. Gegen die Fußballprofis selbst gebe es bislang ebenfalls keinen Anfangsverdacht der Beihilfe zur Bestechung. (nal/ddp)


    [Links nur für registrierte Nutzer]

  9. #9
    ehem. Paul Felz Benutzerbild von Paul Felz
    Registriert seit
    30.05.2008
    Beiträge
    51.399

    Standard AW: Berlin: Türken müssen Führerscheinprüfung wiederholen

    Zitat Zitat von JensVandeBeek Beitrag anzeigen
    Korruption und Bestechungsgelder sind Schande für jedes demokratisches Land.
    [...]
    Ja. [Links nur für registrierte Nutzer] nachzulesen.

    Edith: Wer zu faul ist, den weiteren Link anzuklicken: [Links nur für registrierte Nutzer] (Türkei weit unten suchen)
    Geändert von Paul Felz (12.01.2009 um 11:48 Uhr)

  10. #10
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    24.859

    Standard AW: Berlin: Türken müssen Führerscheinprüfung wiederholen

    Zitat Zitat von Paul Felz Beitrag anzeigen
    Ja. [Links nur für registrierte Nutzer] nachzulesen.
    Da auch die von dir genannte Quelle mir bekannt ist, hatte ich ja so geschrieben. Das gilt für alle Ländern ohne Ausnahme.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Türken erobern Berlin
    Von MarekD im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 09:31
  2. Berlin, Berlin - Die Türken vor Berlin
    Von Joseph Malta im Forum Sportschau
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 23:00
  3. 42 % aller Türken in Berlin arbeitslos!
    Von latinroad im Forum Deutschland
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 13.04.2008, 13:53
  4. Geschichte nicht zu kennen heißt, sie zu wiederholen
    Von frundsberg im Forum Deutschland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 19:39
  5. 18.März 06 - Türken Marsch auf Berlin
    Von kritiker_34 im Forum Deutschland
    Antworten: 630
    Letzter Beitrag: 26.03.2006, 19:08

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben