+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 38 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 377

Thema: Obama beweist Humanitaet-Guantanamo wird geschlossen!

  1. #21
    Haßkrimineller Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    24.120

    Standard AW: Obama beweist Humanitaet-Guantanamo wird geschlossen!

    Ich verstehe nicht, weshalb diese bewährte Einrichtung geschlossen werden soll. Man buddelt doch auch keinen Giftmüll wieder aus und verteilt ihn per UPS in der Welt.
    Leben in der Ochlokratie.

  2. #22
    Wie ein Wolf Benutzerbild von jak_22
    Registriert seit
    12.12.2008
    Ort
    48° 31′ N, 9° 3′ O
    Beiträge
    12.102

    Standard AW: Obama beweist Humanitaet-Guantanamo wird geschlossen!

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht, weshalb diese bewährte Einrichtung geschlossen werden soll. Man buddelt doch auch keinen Giftmüll wieder aus und verteilt ihn per UPS in der Welt.
    Naja - es ist eines der wenigen Wahlversprechen, das Obama halten kann ...


    Ausgebrannt erkenn' ich meine tatenlose unerfüllte Leere,
    Wie ein Wolf - als wenn ich etwas suchte, das zu finden sich noch lohnte

  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    52.202

    Standard AW: Obama beweist Humanitaet-Guantanamo wird geschlossen!

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht, weshalb diese bewährte Einrichtung geschlossen werden soll. Man buddelt doch auch keinen Giftmüll wieder aus und verteilt ihn per UPS in der Welt.
    Naja, es sind bloß noch so um die 200. Sollte möglich sein denen ein one way ticket in eine Gegend auszustellen wo sie schadlos entsorgt werden können.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  4. #24
    Hüter der Nacht Benutzerbild von henriof9
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    im ehem. amerikanischen Sektor von Berlin
    Beiträge
    22.231

    Standard AW: Obama beweist Humanitaet-Guantanamo wird geschlossen!

    ... und weil wir gerade so schön bei Freilassungen sind

    Einem Bericht des US-Verteidigungs-Ministeriums zufolge sind 11 Prozent der ehemaligen Gefangenen wieder Terroristen. Die Rückfallquote steige.

    Das Pentagon präsentierte am Dienstag (Ortszeit) einen Bericht, wonach 61 ehemalige Insassen des US-Gefangenenlagers auf Kuba wieder im Terrorismus aktiv seien. Bei 18 davon sei bestätigt, dass sie "zum Kampf zurückgekehrt" seien, erklärte Pentagon-Sprecher Geoff Morrell. Bei 43 gebe es einen fundierten Verdacht.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Und solche Leute sollen evtl. nach Deutschland dürfen ? ?(

    Nein Danke !
    Eine Frau macht niemals einen Mann zum Narren;
    sie sitzt bloß dabei und sieht zu, wie er sich selbst dazu macht.


    Leb in der Vergangenheit, wenn du traurig sein willst. Leb in der Zukunft, wenn du ängstlich sein willst.
    Und wenn du glücklich sein willst, dann genieß den Moment.


  5. #25
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.579

    Standard AW: Obama beweist Humanitaet-Guantanamo wird geschlossen!

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Naja, es sind bloß noch so um die 200. Sollte möglich sein denen ein one way ticket in eine Gegend auszustellen wo sie schadlos entsorgt werden können.
    Ja, wie Pinochet sie entsorgte. Wir sind im Herzen ebenso grausam. Nur nennen wir uns Demokraten. Das ist Heuchelei und schlimmer.

    Ich kann mich einer gewissen Sympathie für Obama nicht entwehren, weil er die Doppelmoral der Menschenrechtsverfechter offenlegt.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  6. #26
    The box. You opened it. Benutzerbild von Schaschlik
    Registriert seit
    26.02.2007
    Beiträge
    5.772

    Standard AW: Obama beweist Humanitaet-Guantanamo wird geschlossen!

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht, weshalb diese bewährte Einrichtung geschlossen werden soll. Man buddelt doch auch keinen Giftmüll wieder aus und verteilt ihn per UPS in der Welt.

    Vielleicht, wenn die Müllentsorger politischen Druck machen und in ganzseitigen Anzeigen Preissenkungen im einstelligen Promillebereich ankündigen? UPS könnte dann überschwänglich berichten, dieses Jahr keine Leute zu entlassen und Betreiber von Atomkraftwerken könnten sich mit dem Verweis auf die viel schlimmeren Giftmülltransporte schadlos halten.

    Ein tolles Wirtschaftsprogramm und dem steht mal wieder nur grüngutmenschliche Borniertheit entgegen. :rolleyes:


    Ich mag schizophren sein, aber wenigstens habe ich einander.

  7. #27
    Hände weg von Syrien! Benutzerbild von cajadeahorros
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    16.098

    Standard AW: Obama beweist Humanitaet-Guantanamo wird geschlossen!

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht, weshalb diese bewährte Einrichtung geschlossen werden soll. Man buddelt doch auch keinen Giftmüll wieder aus und verteilt ihn per UPS in der Welt.
    Wieso selbst zahlen wenn andere darum betteln zu zahlen?
    Auf geb' ich mein Werk; nur Eines will ich noch: das Ende - das Ende!

    (Wotan, Die Walküre)

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von UnaDonna
    Registriert seit
    02.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.628

    Standard AW: Obama beweist Humanitaet-Guantanamo wird geschlossen!

    Zitat Zitat von henriof9 Beitrag anzeigen
    Reden kann man viel, wenn der Tag lang ist.
    Auch das ist nur Augenwischerei oder meinst Du das der Iran, nur weil es Obama ist, an seinem Ziel Israel von der Landkarte zu vertilgen ablassen wird.
    Genauso wie es keine Garantien geben wird, nicht doch Atomwaffen bauen zu wollen.

    Aber gut : Wir haben geredet, daß mußte mal sein
    Hallo henriof9,

    ... da hast du vollkommen Recht!

    Du sagst: "Wir haben geredet, daß mußte mal sein"

    So ist das "Reden" von mir nicht gemeint und hoffentlich auch nicht
    vom US-Präsidenten. Reden in Form von diplomatischen Beziehungen,
    sodass die Waffen schweigen.
    Ich denke da besonders an die Bevölkerung
    aus dem Iran. Einem Volk, dass in Geiselhaft genommen wurde, wirft man nicht einfach Bomben auf ihr Land, wie es von Bush und Konsorten angedacht war.

    Als junge Praktikantin arbeitete ich bei der Firma "BBC" Anlagenbau und
    konnte sehen, wie gut unser gegenseitiges Einvernehmen war und wie gut
    und zuverlässig die Geschäfte mit dem Iran liefen. Die iranischen Menschen erleben z.Z. das gleiche Dilemma, wie wir damals mit A.D. Wir können keinen Krieg mit dem Iran führen, dann wären wir ja nicht besser, als Israel, das Zivilisten bombardiert ... Das geht überhaupt nicht-, egal welche Religion diese Leute haben. Du kennst doch unsere Userin "Peel", sie ist auch Perserin (Iranerin), soviel ich weiß und sie hatte das Glück, den Iran verlassen zu können, weil ihre Familie privilegiert war, als der Schah von Persien ins Exil gehen musste.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich, wäre ich Peel, sagen oder denken würde, dass Krieg gegen mein Land die einzige Möglichkeit ist um aus meiner Heimat
    (wieder) ein freies Land werden zu lassen. Es gibt Möglichkeiten der Untergrundarbeit, die, wenn sie Unterstützung der westlichen Welt hätte,
    Möglichkeiten eröffnen könnten, welche einen Krieg überflüssig machen würde.

    Meine gesamte Kindheit und Jugend verbrachte ich im "Kalten Krieg" hier in
    Deutschland. Wir hatten Angst vor einem Atomkrieg, nicht immer, aber immer wieder wurden wir damit manipuliert. Nur durch Reden, sich treffen und
    immer wieder neue Wege finden, konnten wir diese schwierige Zeit bis zur "Deutschen Wiedervereinigung" überstehen. Dass es ein gangbarer Weg ist, wurde bewiesen. Ich meine, dass es sogar der einzige Weg im 21ten Jahrhundert ist, sonst gehen wir alle vor die Hunde.

    Reden anstelle Bomben.

    UD
    ***

  9. #29
    GESPERRT
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    On the edge
    Beiträge
    30.809

    Standard AW: Obama beweist Humanitaet-Guantanamo wird geschlossen!

    Zitat Zitat von Felidae Beitrag anzeigen
    Es ist gut, das Gitmo geschlossen wird. Es wäre aber ein Fehler, die Häftlinge hierher zu bringen.

    Wieso denn? Wer die Freilassung dieser Verbrecher befürwortet, sollte auch für ihre zukünftige Unterkunft sorgen!

  10. #30
    GESPERRT
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    7.144

    Standard AW: Obama beweist Humanitaet-Guantanamo wird geschlossen!

    Zitat Zitat von UnaDonna Beitrag anzeigen
    Das ist leider gut möglich - nur wir werden es nicht erfahren.



    Heute morgen gelesen:

    Obama 'will talk to Iran

    Barack Obama, the new US president, will engage in
    "tough and direct" diplomacy with Iran "without preconditions",
    the White House has said. ....
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Bravo Mr. Präsident

    UD
    das sind gute Nachrichten!!Ganz super!!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Forum wird geschlossen....
    Von Bruddler im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 10:22
  2. Obama will der EU (angebliche) unschuldige Guantánamo-Häftlinge andrehen.
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.11.2008, 20:25
  3. Islamistenschule wird in München geschlossen !
    Von SAMURAI im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2005, 20:26

Nutzer die den Thread gelesen haben : 18

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben