+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Handball-WM

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    6.307

    Standard Handball-WM

    Zunächst zum allgemeinen: Ein viel zu unterschätzter Sport, gerade auch für die Zuschauer, ein harter, ehrlicher, spannender Sport. Die Protagonisten sind im Schnitt 30 IQ-Punkte über ihren Fußballerkollegen und wenn Deutschland gegen Schweden spielt, dann spielt auch Deutschland gegen Schweden und nicht Maghreb gegen Somalia wie im Fußball.


    Jetzt zum speziellen: Sowas hab ich ja noch nie erlebt, da hätt selbst ich als ausgeglichene, kühle Natur wohl die Nerven verloren und diese Schiris tätlich angegriffen, bei welcher Balkanwettmafia waren die denn bitte auf der Gehaltsliste?

  2. #2
    GESPERRT
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Sydney/Surry Hills - Crown St. / Ecke Liverpool Lane seit Nov. 2004
    Beiträge
    908

    Standard AW: Handball-WM

    Zitat Zitat von Chanan Beitrag anzeigen
    Zunächst zum allgemeinen: Ein viel zu unterschätzter Sport, gerade auch für die Zuschauer, ein harter, ehrlicher, spannender Sport. Die Protagonisten sind im Schnitt 30 IQ-Punkte über ihren Fußballerkollegen und wenn Deutschland gegen Schweden spielt, dann spielt auch Deutschland gegen Schweden und nicht Maghreb gegen Somalia wie im Fußball.


    Jetzt zum speziellen: Sowas hab ich ja noch nie erlebt, da hätt selbst ich als ausgeglichene, kühle Natur wohl die Nerven verloren und diese Schiris tätlich angegriffen, bei welcher Balkanwettmafia waren die denn bitte auf der Gehaltsliste?
    Auf welchem Planeten - wird denn auch Handball so kommerziell betrieben wie Fußball ?

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    6.307

    Standard AW: Handball-WM

    Zitat Zitat von Sydneysider Beitrag anzeigen
    Auf welchem Planeten - wird denn auch Handball so kommerziell betrieben wie Fußball ?
    Das ist ja grad das dumme - wenn Du in der Handball-Bundesliga spielst, solltest Du besser noch einen Hauptberuf haben. Für die meisten Fußballer ab Regionalliga reicht kicken und dämliche Interviews geben zum Auskommen.

  4. #4
    vernunftbegabt Benutzerbild von Bierbaron
    Registriert seit
    03.09.2007
    Beiträge
    609

    Standard AW: Handball-WM

    Zitat Zitat von Chanan Beitrag anzeigen
    Zunächst zum allgemeinen: Ein viel zu unterschätzter Sport, gerade auch für die Zuschauer, ein harter, ehrlicher, spannender Sport.
    ....
    Kann ich als aktiver Handballer nur bestätigen!

    Zitat Zitat von Chanan Beitrag anzeigen
    ...
    Jetzt zum speziellen: Sowas hab ich ja noch nie erlebt, da hätt selbst ich als ausgeglichene, kühle Natur wohl die Nerven verloren und diese Schiris tätlich angegriffen, bei welcher Balkanwettmafia waren die denn bitte auf der Gehaltsliste?
    Tjaja, die Slowenen...
    Zumal nicht nur das Ende mehr als fragwürdig war. Die rote Karte für Tiedtke war ein Witz. Außerdem gab es viel zu wenig 2-Minuten-Strafen für die Norweger. Unzählige technische Fehler der Norweger wurden übersehen (Schritte!). Alles in Allem ein verpfiffenes Spiel!
    Doppelt ärgerlich, weil dem DHB-Team gegen Europameister Dänemark wohl nur noch ein Sieg weiterhilft und ich zu dem Zeitpunkt des Spiels´nen Pflichttermin in der Uni hab....

    Grüße
    Bierbaron

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    6.307

    Standard AW: Handball-WM

    Zitat Zitat von Bierbaron Beitrag anzeigen
    Kann ich als aktiver Handballer nur bestätigen!



    Tjaja, die Slowenen...
    Zumal nicht nur das Ende mehr als fragwürdig war. Die rote Karte für Tiedtke war ein Witz. Außerdem gab es viel zu wenig 2-Minuten-Strafen für die Norweger. Unzählige technische Fehler der Norweger wurden übersehen (Schritte!). Alles in Allem ein verpfiffenes Spiel!
    Doppelt ärgerlich, weil dem DHB-Team gegen Europameister Dänemark wohl nur noch ein Sieg weiterhilft und ich zu dem Zeitpunkt des Spiels´nen Pflichttermin in der Uni hab....

    Grüße
    Bierbaron
    Da kann ich mich nur anschließen. Die Zwei Minuten für Roggisch in Halbzeit 1, als er mit angelegten Armen neben dem Kreisläufer lief, was war das denn? Oder der Siebenmeter, als der Noweger auf den vor dem Kreis stehenden Pascal Hens draufspringt?
    Und bei Kjelling, der gegen Ende einige Tore nach Sprungwurftäuschungen gemacht hat, der war das eine Mal schon mit beiden Füßen wieder aufgekommen, bevor er getippt hat. Und das war nicht die einzige Schritte-Situation. Alles in allem sehr ärgerlich.

    Aber zu den Norwegern, das muss man auch erstmal schaffen, bei zwei Tore Vorsprung und 30 Sek. zu spielen noch so rumzugeigen dass man mit nem Unentschieden vom Feld geht (hätten die Schiris nicht eingegriffen)

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Ante P.
    Registriert seit
    07.02.2008
    Beiträge
    348

    Standard AW: Handball-WM

    Au weia,die bösen bösen Schiris sind schuld.:rolleyes:

    Das man vor 2 Jahren dank massiver Unterstützung seitens der Schiedsrichter Weltmeister wurde,wird hier schnell vergessen.Hauptsache die Schuld bei den anderen suchen:rolleyes:

    Bis auf die letzten Sekunden im Spiel haben die Schiris für beide Teams gleich gut/schlecht gepfiffen.
    Ich glaube, daß der Tabellenerste jederzeit den Spitzenreiter schlagen kann.

    Berti Vogts, 30.12.1946 -
    deutscher Fußballspieler und Trainer

  7. #7
    Wie ein Wolf Benutzerbild von jak_22
    Registriert seit
    12.12.2008
    Ort
    48° 31′ N, 9° 3′ O
    Beiträge
    12.102

    Standard AW: Handball-WM

    Zitat Zitat von Ante P. Beitrag anzeigen
    Bis auf die letzten Sekunden im Spiel haben die Schiris für beide Teams gleich gut/schlecht gepfiffen.
    Ja. Klar. Brille? Fielmann.

    Krass einseitiger ging es eigentlich überhaupt nicht mehr.


    Ausgebrannt erkenn' ich meine tatenlose unerfüllte Leere,
    Wie ein Wolf - als wenn ich etwas suchte, das zu finden sich noch lohnte

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Ante P.
    Registriert seit
    07.02.2008
    Beiträge
    348

    Standard AW: Handball-WM

    Zitat Zitat von jak_22 Beitrag anzeigen
    Ja. Klar. Brille? Fielmann.

    Krass einseitiger ging es eigentlich überhaupt nicht mehr.
    Natürlich geht es einseitgier,siehe Rußland-Deutschland
    Ich glaube, daß der Tabellenerste jederzeit den Spitzenreiter schlagen kann.

    Berti Vogts, 30.12.1946 -
    deutscher Fußballspieler und Trainer

  9. #9
    der rasende Hesse Benutzerbild von Kronauer
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    virtuelle Maschine Täuschland
    Beiträge
    1.243

    Standard AW: Handball-WM

    Nervenaufreibender als gestern gehts glaub ich nicht mehr. Als ich Brand´s Gesicht sah, dachte ich an Amok... Wenn der Schiri sich das Video nochmal angeschaut hat, was hinter ihm angerollt kam...:hide:

  10. #10
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    9.998

    Standard AW: Handball-WM

    Ich selber bin auch Handballauswahlspieler und ich kenne auch Heiner Brand und habe seine Karriere verfolgt. Diese Entgleisung von Heiner Brand ist in keiner Weise zu entschuldigen. Er sollte nachder WM zurücktreten und sich wieder seinem VFL Gummersbach widmen. Dann kann er sich auf seinen zahlreichen Verdiensten ausruhen - eine beispiellose Karriere.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.09.2008, 15:58
  2. Handball-EM 2008 in Norwegen
    Von UnaDonna im Forum Sportschau
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.01.2008, 16:38
  3. Wenn der Fußball nicht läuft, macht das System einen auf Handball
    Von blumenau im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.02.2007, 16:20

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben