+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 14 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 134

Thema: 150. Geburtstag Kaiser Wilhelm II.

  1. #1
    Admiral v. Tirpitz Benutzerbild von Freiherr
    Registriert seit
    11.05.2007
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    3.715

    Standard 150. Geburtstag Kaiser Wilhelm II.

    Heute vor 150 Jahren wurde Kaiser Wilhelm II. im Kronprinzenpalais geboren.

    Gedenkt ihm,
    gedenkt seiner Zeit.



    Ein dreifaches Hoch!
    Solange wir das Volk mit dem schwächsten Nationalgefühl sind, das jeden Länderraub oder sonstige Schmach, die uns angetan wird, mit Versöhnungsreden erwidert, damit straflos macht und zu neuem Raub einlädt, solange wir ohne den erforderlichen Nationalstolz den Sitten und Formen anderer Völker nachlaufen und solange uns das Bekämpfen anderer Deutscher wichtiger ist als das Zusammenhalten gegen außen, solange kann Deutschland nur sinken, nicht gesunden. - Großadmiral Alfred v. Tirpitz, 1919

  2. #2
    Spekulatcius-Spekulant Benutzerbild von Subcomandante Erhard
    Registriert seit
    03.05.2008
    Beiträge
    1.314

    Standard AW: 150. Geburtstag Kaiser Wilhelm II.

    Heil Dir im Siegerkranz!
    OBNOXIOUSLY LARGE BRIGHTLY COLOURED TEXT IS HARD TO IGNORE.

  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46.737

    Standard AW: 150. Geburtstag Kaiser Wilhelm II.

    Der Mann war seine eigenen Karikatur.

  4. #4
    Admiral v. Tirpitz Benutzerbild von Freiherr
    Registriert seit
    11.05.2007
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    3.715

    Standard AW: 150. Geburtstag Kaiser Wilhelm II.

    Solange wir das Volk mit dem schwächsten Nationalgefühl sind, das jeden Länderraub oder sonstige Schmach, die uns angetan wird, mit Versöhnungsreden erwidert, damit straflos macht und zu neuem Raub einlädt, solange wir ohne den erforderlichen Nationalstolz den Sitten und Formen anderer Völker nachlaufen und solange uns das Bekämpfen anderer Deutscher wichtiger ist als das Zusammenhalten gegen außen, solange kann Deutschland nur sinken, nicht gesunden. - Großadmiral Alfred v. Tirpitz, 1919

  5. #5
    Admiral v. Tirpitz Benutzerbild von Freiherr
    Registriert seit
    11.05.2007
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    3.715

    Standard AW: 150. Geburtstag Kaiser Wilhelm II.

    Zitat Zitat von klartext Beitrag anzeigen
    Der Mann war seine eigenen Karikatur.
    Ich bin sicher du hast viel über ihn gelesen... nur das falsche.
    Solange wir das Volk mit dem schwächsten Nationalgefühl sind, das jeden Länderraub oder sonstige Schmach, die uns angetan wird, mit Versöhnungsreden erwidert, damit straflos macht und zu neuem Raub einlädt, solange wir ohne den erforderlichen Nationalstolz den Sitten und Formen anderer Völker nachlaufen und solange uns das Bekämpfen anderer Deutscher wichtiger ist als das Zusammenhalten gegen außen, solange kann Deutschland nur sinken, nicht gesunden. - Großadmiral Alfred v. Tirpitz, 1919

  6. #6
    Admiral v. Tirpitz Benutzerbild von Freiherr
    Registriert seit
    11.05.2007
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    3.715

    Standard AW: 150. Geburtstag Kaiser Wilhelm II.

    Solange wir das Volk mit dem schwächsten Nationalgefühl sind, das jeden Länderraub oder sonstige Schmach, die uns angetan wird, mit Versöhnungsreden erwidert, damit straflos macht und zu neuem Raub einlädt, solange wir ohne den erforderlichen Nationalstolz den Sitten und Formen anderer Völker nachlaufen und solange uns das Bekämpfen anderer Deutscher wichtiger ist als das Zusammenhalten gegen außen, solange kann Deutschland nur sinken, nicht gesunden. - Großadmiral Alfred v. Tirpitz, 1919

  7. #7
    Mit Schattenhaushalt Benutzerbild von roxelena
    Registriert seit
    10.01.2007
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    6.147

    Standard AW: 150. Geburtstag Kaiser Wilhelm II.

    Schon die Geburt wollte nicht so recht klappen.
    Als geborener Querschläger erblickte er das Licht der Welt :=
    Für Sozialismus, gegen Militarismus in der SPD...

    Mitglied der Linksfraktion

    Guido: "I like very german Brätsausages !"

  8. #8
    Admiral v. Tirpitz Benutzerbild von Freiherr
    Registriert seit
    11.05.2007
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    3.715

    Standard AW: 150. Geburtstag Kaiser Wilhelm II.

    Solange wir das Volk mit dem schwächsten Nationalgefühl sind, das jeden Länderraub oder sonstige Schmach, die uns angetan wird, mit Versöhnungsreden erwidert, damit straflos macht und zu neuem Raub einlädt, solange wir ohne den erforderlichen Nationalstolz den Sitten und Formen anderer Völker nachlaufen und solange uns das Bekämpfen anderer Deutscher wichtiger ist als das Zusammenhalten gegen außen, solange kann Deutschland nur sinken, nicht gesunden. - Großadmiral Alfred v. Tirpitz, 1919

  9. #9
    Wir sind das Volk! Benutzerbild von ErhardWittek
    Registriert seit
    22.03.2006
    Ort
    Auf dem Dorf
    Beiträge
    20.366

    Standard AW: 150. Geburtstag Kaiser Wilhelm II.

    Zitat Zitat von Freiherr Beitrag anzeigen
    Heute vor 150 Jahren wurde Kaiser Wilhelm II. im Kronprinzenpalais geboren.

    Gedenkt ihm,
    gedenkt seiner Zeit.



    Ein dreifaches Hoch!
    Seiner Zeit gedenke ich gern.

    Aber nicht S.M., der die ausgezeichneten Kontakte zu Rußland mit einem schnöden Federstrich beendet hat. Nur deshalb sind wir heute in einer politisch so desolaten Situation.

    Wilhelm II. war ein Idiot. Was Bismarck klug aufgebaut hat, hat dieser unfähige Mensch mit dem Arsch wieder eingerissen.

  10. #10
    Admiral v. Tirpitz Benutzerbild von Freiherr
    Registriert seit
    11.05.2007
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    3.715

    Standard AW: 150. Geburtstag Kaiser Wilhelm II.

    Heute, am 27. Januar, jährt sich zum 150. Male der Geburtstag unseres bislang letzten Kaisers und preußischen Königs, Wilhelm II. In früheren Zeiten gab es anläßlich dieses Tages Paraden, die Kinder hatten schulfrei.Herzogin Viktoria Luise hat es in einem ihrer Bücher so formuliert: " Kaisers Geburtstag! Das war ein vertrauter Begriff für mehrere Generationen. Man feierte diesen Tag, wo immer die deutsche Fahne wehte. Die Straßen waren geschmückt, es gab schulfrei, Festansprachen, Festtagsessen und Feiern".
    Solange wir das Volk mit dem schwächsten Nationalgefühl sind, das jeden Länderraub oder sonstige Schmach, die uns angetan wird, mit Versöhnungsreden erwidert, damit straflos macht und zu neuem Raub einlädt, solange wir ohne den erforderlichen Nationalstolz den Sitten und Formen anderer Völker nachlaufen und solange uns das Bekämpfen anderer Deutscher wichtiger ist als das Zusammenhalten gegen außen, solange kann Deutschland nur sinken, nicht gesunden. - Großadmiral Alfred v. Tirpitz, 1919

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wilhelm Busch
    Von John Donne im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 02:45
  2. Kaiser Wilhelm II.
    Von Der Patriot im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 12:17
  3. In Gedenken an Wilhelm Weine.
    Von Equilibrium im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.12.2005, 18:19

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben