Umfrageergebnis anzeigen: was müssen Mißfelder und co. noch fordern, bis es reicht?

Teilnehmer
49. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Wiedereinführung der Kinderarbeit

    3 6,12%
  • An öffentlichen Schulen das Schulgeld wiedereinführen

    1 2,04%
  • Die Schulpflicht abschaffen

    1 2,04%
  • Arbeitslose ins Lager sperren

    7 14,29%
  • Alle Menschen über 60 abspritzen

    3 6,12%
  • 90-Stunden-Woche wie in China einführen

    5 10,20%
  • etwas anderes bringt das Fass zum Überlaufen

    2 4,08%
  • die Menschen werden sich alles gefallen lasse, weil sie rückgradlose Duckmäuser sind

    27 55,10%
+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 80 1 2 3 4 5 11 51 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 799

Thema: Mißfelder provoziert Hartz-IV-Empfänger

  1. #1
    Hüter der Nacht Benutzerbild von henriof9
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    im ehem. amerikanischen Sektor von Berlin
    Beiträge
    22.231

    Standard Mißfelder provoziert Hartz-IV-Empfänger

    Der Junge-Union-Chef kann es nicht lassen: Nach dem Zorn der Alten zieht er jetzt den von Hartz-IV-Empfängern auf sich. Denn die investieren erhöhte Zahlungen nach Ansicht von Philip Mißfelder in Alkohol und Zigaretten.

    Der Vorsitzende der Jungen Union, Philipp Mißfelder, empört mit einer Äußerung über den Zigaretten- und Alkoholkonsum von Hartz-IV-Empfängern die Sozialverbände. Beim Frühschoppen des CDU-Ortsverbandes Haltern in Nordrhein-Westfalen hatte der 29-Jährige am vergangenen Sonntag nach einem Bericht der "Ruhr Nachrichten" gesagt: "Die Erhöhung von Hartz IV war ein Anschub für die Tabak- und Spirituosenindustrie."
    zu lesen [Links nur für registrierte Nutzer]

    Mit 29 Jahren hat er als Politiker ausgesorgt.
    Kein Wunder also das er vor einiger Zeit kritisierte, daß zu viele alte Menschen sich künstliche Hüftgelenke von Krankenkassen bezahlen ließen.
    Die sollen ackern bis zum umfallen ( nach seiner Meinung bis 70 ), aber neue Hüftgelenke sollen sie nicht bekommen.

    Ich stelle immer wieder fest, ich habe im meinem beruflichen Leben etwas falsch gemacht. :rolleyes:
    Geändert von henriof9 (20.02.2009 um 09:18 Uhr)
    Eine Frau macht niemals einen Mann zum Narren;
    sie sitzt bloß dabei und sieht zu, wie er sich selbst dazu macht.


    Leb in der Vergangenheit, wenn du traurig sein willst. Leb in der Zukunft, wenn du ängstlich sein willst.
    Und wenn du glücklich sein willst, dann genieß den Moment.


  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von romeo1
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    26.980

    Standard AW: Mißfelder provoziert Hartz-IV-Empfänger

    So ganz unrecht hat er allerdings nicht mit seiner Bemerkung.

  3. #3
    Hüter der Nacht Benutzerbild von henriof9
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    im ehem. amerikanischen Sektor von Berlin
    Beiträge
    22.231

    Standard AW: Mißfelder provoziert Hartz-IV-Empfänger

    Zitat Zitat von romeo1 Beitrag anzeigen
    So ganz unrecht hat er allerdings nicht mit seiner Bemerkung.
    Welcher Bemerkung ?
    Die mit dem Hüftgelenk oder die zu den Hartzlern ?
    Eine Frau macht niemals einen Mann zum Narren;
    sie sitzt bloß dabei und sieht zu, wie er sich selbst dazu macht.


    Leb in der Vergangenheit, wenn du traurig sein willst. Leb in der Zukunft, wenn du ängstlich sein willst.
    Und wenn du glücklich sein willst, dann genieß den Moment.


  4. #4
    Mit Schattenhaushalt Benutzerbild von roxelena
    Registriert seit
    10.01.2007
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    6.147

    Standard AW: Mißfelder provoziert Hartz-IV-Empfänger

    Das bringt Beifall, wenn man auf den Schwächsten der Gesellschaft rumhackt.
    Für Sozialismus, gegen Militarismus in der SPD...

    Mitglied der Linksfraktion

    Guido: "I like very german Brätsausages !"

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    24.589

    Standard AW: Mißfelder provoziert Hartz-IV-Empfänger

    Zitat Zitat von henriof9 Beitrag anzeigen
    Welcher Bemerkung ?
    Die mit dem Hüftgelenk oder die zu den Hartzlern ?
    H4-lern, ich kann das jeden Tag anschauen.

  6. #6
    GESPERRT
    Registriert seit
    07.11.2006
    Ort
    Da wo die Zitronen blühen
    Beiträge
    18.847

    Standard AW: Mißfelder provoziert Hartz-IV-Empfänger

    Zitat Zitat von henriof9 Beitrag anzeigen
    zu lesen [Links nur für registrierte Nutzer]

    Mit 29 Jahren hat er als Politiker ausgesorgt.
    Kein Wunder also das er vor einiger Zeit kritisierte, daß zu viele alte Menschen sich künstliche Hüftgelenke von Krankenkassen bezahlen ließen.
    Die sollen ackern bis zum umfallen ( nach seiner Meinung bis 70 ), aber neue Hüftgelenke sollen sie nicht bekommen.

    Ich stelle immer wieder fest, ich habe im meinem beruflichen Leben etwas falsch gemacht. :rolleyes:
    Du übertreibst. Der Mann hat nämlich im Grunde genommen Recht. Deshalb wird er auch angegiftet. Deshalb wurde er auch für seine Hüftgelenkbemerkung angegiftet. Die Menschen wissen, dass er Recht hat, aber sie wollen es vor sich selbst nicht zugeben.

  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    07.11.2006
    Ort
    Da wo die Zitronen blühen
    Beiträge
    18.847

    Standard AW: Mißfelder provoziert Hartz-IV-Empfänger

    Zitat Zitat von roxelena Beitrag anzeigen
    Das bringt Beifall, wenn man auf den Schwächsten der Gesellschaft rumhackt.
    Die Schwächsten der Gesellschaft mißbrauchen die Solidarität nicht.

  8. #8
    INFOKRIEGER Benutzerbild von scanners
    Registriert seit
    13.10.2004
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    3.811

    Standard AW: Mißfelder provoziert Hartz-IV-Empfänger

    Zitat Zitat von romeo1 Beitrag anzeigen
    So ganz unrecht hat er allerdings nicht mit seiner Bemerkung.
    Er hat auf jeden Fall unrecht, da er veralgemeinert.
    Ich war 4 Jahre lang Harz4 und bin antiakloholiker und rauche nur ca 5 Zigaretten am Tag.

    Ergo ist seine Aussage auf jeden fall falsch.
    www.wahrheitskrieg.de

    -------------------------------------------------------------
    Ignor: PeterH, pV

  9. #9
    GESPERRT
    Registriert seit
    07.11.2006
    Ort
    Da wo die Zitronen blühen
    Beiträge
    18.847

    Standard AW: Mißfelder provoziert Hartz-IV-Empfänger

    Zitat Zitat von scanners Beitrag anzeigen
    Er hat auf jeden Fall unrecht, da er veralgemeinert.
    Ich war 4 Jahre lang Harz4 und bin antiakloholiker und rauche nur ca 5 Zigaretten am Tag.

    Ergo ist seine Aussage auf jeden fall falsch.
    Er hat nicht gesagt, jeder H4-ler macht das, sondern das es auf die Gesamtmenge bezogen so ist. Sieh dir doch mal genau die H4-Familien in den Prollabendsendungen an: Angeblich kein Geld, aber Rauchen und Saufen können sie.

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    23.10.2007
    Beiträge
    6.865

    Standard AW: Mißfelder provoziert Hartz-IV-Empfänger

    Zitat Zitat von roxelena Beitrag anzeigen
    Das bringt Beifall, wenn man auf den Schwächsten der Gesellschaft rumhackt.
    Die Schwächsten sind für mich Kinder und Kranke aber sicher nicht Hartz4 Empfänger.

    Ansonsten hat er Recht. Ich gehe sogar noch ein Schritt weiter: Wer von der Gemeinschaft Geld bekommt und sich dafür Alkohol kauft sollte gar kein Cent mehr bekommen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mehr Geld für Hartz-IV-Empfänger
    Von Salasa im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 21:58
  2. Hartz-Empfänger mussten den Gerichtsvollzieher einschalten
    Von Harry Gambler im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 12:52
  3. Nutten Hartz 4 empfänger
    Von Sterntaler im Forum Deutschland
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.02.2007, 13:57
  4. Hartz IV-Empfänger als Bus-Kontrolleure
    Von harlekina im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 31.08.2006, 21:23
  5. Politiker fordert Zwangsdienst für Hartz-IV-Empfänger
    Von Würfelqualle im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.06.2006, 17:29

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben