+ Auf Thema antworten
Seite 1342 von 1342 ErsteErste ... 342 842 1242 1292 1332 1338 1339 1340 1341 1342
Zeige Ergebnis 13.411 bis 13.418 von 13418

Thema: Militärische Möglichkeiten in der Ägäis(Ägäisproblematik)

  1. #13411
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    26.091

    Standard AW: Militärische Möglichkeiten in der Ägäis(Ägäisproblematik)

    Zitat Zitat von Süßer Beitrag anzeigen
    4600 vs 5000 kg, Türken und Mathe, da kommt einem das Kotzen.
    Du hast aber Ansprüche, sein Talent muss doch nur zum Fahneschwenken reichen...


    Fryheit für Agesilaos Megas

  2. #13412
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    62.524

    Standard AW: Militärische Möglichkeiten in der Ägäis(Ägäisproblematik)

    Zitat Zitat von Pokerkraft Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das war vor 2 Jahren. Solche Zustände sind uns völlig fremd.
    Aber Zwiebelterroristen hat bisher nur die Türkei zustande gebracht. Nicht Griechenland.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #13413
    Mitglied
    Registriert seit
    29.11.2015
    Beiträge
    65

    Standard AW: Militärische Möglichkeiten in der Ägäis(Ägäisproblematik)

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Du hast aber Ansprüche, sein Talent muss doch nur zum Fahneschwenken reichen...
    Ein normal denkender Mensch würde hierbei eine Quelle verlangen oder zumindest kurz selbst recherchieren, damit man nicht so wie du und er wie komplette Schwachöpfe dastehen. Seine Angaben sind halt falsch. Jetzt siehst du wie leicht es ist euch Kartoffelbauern das Maul zu stopfen

  4. #13414
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    26.091

    Standard AW: Militärische Möglichkeiten in der Ägäis(Ägäisproblematik)

    Zitat Zitat von Pokerkraft Beitrag anzeigen
    Ein normal denkender Mensch würde hierbei eine Quelle verlangen oder zumindest kurz selbst recherchieren, damit man nicht so wie du und er wie komplette Schwachöpfe dastehen. Seine Angaben sind halt falsch. Jetzt siehst du wie leicht es ist euch Kartoffelbauern das Maul zu stopfen
    Hier hast du deinen Beleg, oglum:






    Fryheit für Agesilaos Megas

  5. #13415
    Anarchotechnokrat Benutzerbild von Zyankali
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    6.347

    Standard AW: Militärische Möglichkeiten in der Ägäis(Ägäisproblematik)

    Zitat Zitat von Pokerkraft Beitrag anzeigen
    Ein normal denkender Mensch würde hierbei eine Quelle verlangen oder zumindest kurz selbst recherchieren, damit man nicht so wie du und er wie komplette Schwachöpfe dastehen. Seine Angaben sind halt falsch. Jetzt siehst du wie leicht es ist euch Kartoffelbauern das Maul zu stopfen
    die quellen sind doch schon da:

    max. Startmasse 5000 kg
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    max. Startmasse 4600 kg
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ein normal denkender mensch würde jetzt echt langsam mal die finger still halten...


    ps: aus dem TAI link:

    Das Geschäft sieht unter anderem einen vollständigen Technologietransfer, die Einbeziehung türkischer Zulieferer und den Einbau neuer türkischer Komponenten vor. In dieser Form wird der Hubschrauber, an dem TAI die kompletten Vermarktungsrechte hat, T129 heißen.
    ich buchstabiere es nochmal, für die langsamleser: V O L L S T Ä N D I G E R T E C H N O L O G I E T R A N S F E R

    ...
    Sollte irgend etwas in diesem Text Verwirrung stiften, ignorieren Sie bitte das gesamte Produkt.

  6. #13416
    Anarchotechnokrat Benutzerbild von Zyankali
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    6.347

    Standard AW: Militärische Möglichkeiten in der Ägäis(Ägäisproblematik)

    Zitat Zitat von Pokerkraft Beitrag anzeigen
    Dummerchen, wir reden hier auch vom Nachfolger mit beinah doppelte Masse. Von der Zelle bis zum Motor ist beim Atak 2 in Eigenenergie.
    ok, habe mich geirrt, es geht tatsächlich um den nachfolger, und der soll auch tatsächlich so 8-10 tonnen wiegen. so weit so gut. bin da leider inzwischen einiges gewohnt, der allergrößte hit war, wie ein türke mir tatsächlich den konzeptpanzer PL-01 als neuen türkischen superpanzer mit laserkanone (!) verkaufen wollte. insofern, sorry, hast recht.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    das ding soll quasi eine kombi aus dem "alten" ATAK (indienststellung 2014) und dem TAI 625 werden, dieser wurde entwickelt um die ollen bells zu ersetzen. ein etwas hinkender vergleich wäre z.b. der panzer III/IV, ergebnis wäre jedoch ähnlich, reduzierung der verschiedenen komponenen, was ja deutliche vorteile bietet.

    doch, was lesen wir beim 625 ?

    Alp Aviation is responsible for production and assembly of landing gear, gearbox and dynamic components,[7] while Spanish CESA was selected to supply hydraulic systems.[8]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    kurz gesagt, das wesentliche kommt aus spanien und der schweiz. ihr nehmt also zwei hubschrauber, deren know how ihr euch gekauft habt (was ja nicht schlimm ist), und klatscht die nun zu einem zusammen. das nennst du immernoch komplett eigenentwickelt ? glaube, wir sollten uns dann doch irgendwo in der mitte treffen...
    Sollte irgend etwas in diesem Text Verwirrung stiften, ignorieren Sie bitte das gesamte Produkt.

  7. #13417
    Mitglied
    Registriert seit
    29.11.2015
    Beiträge
    65

    Standard AW: Militärische Möglichkeiten in der Ägäis(Ägäisproblematik)

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Hier hast du deinen Beleg, oglum:




    Man bist du hohl.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



  8. #13418
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    26.091

    Standard AW: Militärische Möglichkeiten in der Ägäis(Ägäisproblematik)

    Zitat Zitat von Pokerkraft Beitrag anzeigen
    Man bist du hohl.

    [Links nur für registrierte Nutzer]ta-aytonoma-fonika-uav-kargu-thelei-na-hrisimopoiisei-i-toyrkia-sti
    Du Schwachkopf bringst mich nur noch zum Lachen.
    Hier, extra für dich und dein Chaotistan, damit du nicht traurig wirst:



    Fryheit für Agesilaos Megas

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 71

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben