+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 31

Thema: ... aus der Türkei stammender Deutscher

  1. #11
    The box. You opened it. Benutzerbild von Schaschlik
    Registriert seit
    26.02.2007
    Beiträge
    5.797

    Standard AW: ... aus der Türkei stammender Deutscher

    Zitat Zitat von Pikes Beitrag anzeigen
    Stimmt, und ein Wick Bonbon bleibt immer ein Wick Bonbon
    Und zwar auch dann, wenns im Kuhstall verzehrt wird :]
    Ich mag schizophren sein, aber wenigstens habe ich einander.

  2. #12
    Hup holland hup! Benutzerbild von Biskra
    Registriert seit
    17.05.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.416

    Standard AW: ... aus der Türkei stammender Deutscher

    Zitat Zitat von Schaschlik Beitrag anzeigen
    Und zwar auch dann, wenns im Kuhstall verzehrt wird :]
    Oder einen Vogel ziegelt.

    Godwin's Law: As an online discussion grows longer, the probability of a comparison involving Nazis or Hitler approaches one.

  3. #13
    The box. You opened it. Benutzerbild von Schaschlik
    Registriert seit
    26.02.2007
    Beiträge
    5.797

    Standard AW: ... aus der Türkei stammender Deutscher

    Zitat Zitat von Biskra Beitrag anzeigen
    Oder einen Vogel ziegelt.
    Hmm, der war mir jetzt doch ein Stück zu weit hergeholt. Bezug?
    Ich mag schizophren sein, aber wenigstens habe ich einander.

  4. #14
    in memoriam Benutzerbild von Hofer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Beiträge
    6.311

    Standard AW: ... aus der Türkei stammender Deutscher

    Zitat Zitat von JensVandeBeek Beitrag anzeigen
    5,5 Tonnen Marihuana: Größter Drogenfund seit 15 Jahren

    Zollfahnder haben im Hamburger Hafen einen internationalen Drogenschmugglerring zerschlagen und 5,5 Tonnen Marihuana und 18 Kilo Haschischöl mit einem Schwarzmarktwert von 28 Millionen in einem Ananas-Container gefunden. Es handelt sich um den größten Drogenfund in der Stadt seit 15 Jahren, wie der Zoll am Dienstag mitteilte....

    Der 48 Jahre alte mutmaßliche deutsche Haupttäter aus Darmstadt sitzt in Untersuchungshaft, die Polizei in Großbritannien schnappte sechs weitere Verdächtige. Die Fahnder hatten das Marihuana sowie 18 Kilogramm berauschendes Haschischöl im Hamburger Hafen in einem Container mit frischen Ananas aus Ghana entdeckt...

    Der englische Haupttäter wurde laut Zoll inzwischen zu neun Jahren Haft verurteilt. Dem Mann aus Darmstadt drohen der Hamburger Staatsanwaltschaft zufolge bis zu 15 Jahre Gefängnis....


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Kriminell zu werden ist keine Frage der Nationalität, aber mit Nationalitäten Propaganda führen zu wollen ist für mich kriminell.

    Der 48 Jahre alte mutmaßliche deutsche Haupttäter
    deutscher Täter sagt nix aus , kann ja auch ein "Papierdeutscher" sein.

    Kriminell zu werden ist keine Frage der Nationalität
    ist es doch, Türken an erster Stelle


    Berlin ,achtzig Prozent aller Gewaltdelikte von Jugendlichen aus Einwandererfamilien verübt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ausländer u Deutsche Täterrate ffür 10 und mehr Gewaltdelikte( Intensivtäter?

    ( letzten 12 Monate)

    Deutsche männlich 35 weiblich 10

    Eingebürgerte männlich 50 weiblich 10

    Jugoslawen
    u. andere Ausländer
    männlich 80 weiblich 16

    Türken männlich 120 weiblich 14

    Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen e.V.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    http://deutschfeindlichesprueche.wordpress.com/
    http://deutschelobby.wordpress.com/
    Die indianischen Völker konnten die Zuwanderer nicht stoppen. Jetzt leben sie in Reservaten. ..... Ignore: Bodenplatte- Doppelagent-Cinnamon kotzfisch,

  5. #15
    in memoriam Benutzerbild von Hofer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Beiträge
    6.311

    Standard AW: ... aus der Türkei stammender Deutscher

    Zitat Zitat von Liba Beitrag anzeigen
    Was sich so alles als "Deutscher" bezeichnet ????

    Wo leben wir denn? In der Bananenrepublik Deutschland, wo "Deutsche" mit "Migrantenhintergrund" Deutsche in Verruf bringen. Wenn man sich gegen solche "Deutschen" abgrenzen will, in dem man diese "Deutschen" ausgrenzt - wird man wegen "Volksverhetzung" angeklagt.

    Zum Kotzen, wer in Deutschland dafür sorgt, dass sich solch Gesocks immer weiter ausbreiten kann.

    Es wird allerhöchste Zeit, dass diese Fremdbestimmung, die dafür verantwortlich ist, dass die von dem östereichischen Schluchtenscheißer verführten Deutschen bis in alle Ewigkeit bestraft werden. Wenn dann "Gutmenschen" dafür sorgen, dass es "aus der Türkei stammende Deutschen" gelungen ist, die Deutschen wieder ins schlechte Licht zu rücken, sind die Deutschen wieder dort, wo * und * sie hinstellen möchten.

    Doch in meinen Augen sind das keine Deutschen . . . und wenn sie 1000 Mal die "die deutsche Staatsbürgerschaft" besitzen. Sie selber wollen das ja auch gar nicht sein - denen gehts nur um das Papier

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Der Anlass meiner Wut ist nachstehender Artikel in einer "Kreiszeitung":



    ( Quelle: kreiszeitung.de).


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    http://deutschfeindlichesprueche.wordpress.com/
    http://deutschelobby.wordpress.com/
    Die indianischen Völker konnten die Zuwanderer nicht stoppen. Jetzt leben sie in Reservaten. ..... Ignore: Bodenplatte- Doppelagent-Cinnamon kotzfisch,

  6. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    1.279

    Standard AW: ... aus der Türkei stammender Deutscher

    Zitat Zitat von JensVandeBeek Beitrag anzeigen
    5,5 Tonnen Marihuana: Größter Drogenfund seit 15 Jahren

    Zollfahnder haben im Hamburger Hafen einen internationalen Drogenschmugglerring zerschlagen und 5,5 Tonnen Marihuana und 18 Kilo Haschischöl mit einem Schwarzmarktwert von 28 Millionen in einem Ananas-Container gefunden. Es handelt sich um den größten Drogenfund in der Stadt seit 15 Jahren, wie der Zoll am Dienstag mitteilte....

    Der 48 Jahre alte mutmaßliche deutsche Haupttäter aus Darmstadt sitzt in Untersuchungshaft, die Polizei in Großbritannien schnappte sechs weitere Verdächtige. Die Fahnder hatten das Marihuana sowie 18 Kilogramm berauschendes Haschischöl im Hamburger Hafen in einem Container mit frischen Ananas aus Ghana entdeckt...

    Der englische Haupttäter wurde laut Zoll inzwischen zu neun Jahren Haft verurteilt. Dem Mann aus Darmstadt drohen der Hamburger Staatsanwaltschaft zufolge bis zu 15 Jahre Gefängnis....


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Kriminell zu werden ist keine Frage der Nationalität, aber mit Nationalitäten Propaganda führen zu wollen ist für mich kriminell.
    prinzipiell stimme ich dir zu.
    es ist aber genau so unübersehbar, dass im bereich der rausgiftkriminalität, der gewaltkriminalität und der kriminalität im rotlicht millieu bestimmte, hauptsächlich angehörige von nationen mit moslemischer "religion" zu finden sind.

    ich wäre dafür, diese leute zu lebenslänglich zu verurteilen, aber sofort in ihre heimatländer abzuschieben. bei dem versuch der wiedereinreise sollte man sie erschiessen.
    der computer ist das genialste produkt menschlicher faulheit

  7. #17
    Hup holland hup! Benutzerbild von Biskra
    Registriert seit
    17.05.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.416

    Standard AW: ... aus der Türkei stammender Deutscher

    Zitat Zitat von alterschwede Beitrag anzeigen
    bei dem versuch der wiedereinreise sollte man sie erschiessen.
    Ostzonale Reflexe?

    Godwin's Law: As an online discussion grows longer, the probability of a comparison involving Nazis or Hitler approaches one.

  8. #18
    Extra Scharf Benutzerbild von emire
    Registriert seit
    09.05.2005
    Ort
    Altinoluk/Türkei
    Beiträge
    3.399

    Standard AW: ... aus der Türkei stammender Deutscher

    Zitat Zitat von Akra Beitrag anzeigen
    Du wirst doch wohl nicht bestreiten können, dass es Nationen gibt in denen es leichter ist kriminell zu werden als in anderen oder?
    Mal als leicht übertriebenes Beispiel: Mit ein paar Kilo Heroin würde ich in Deutschland im Gefängnis landen. In Afghanistan wäre ich hingegen ein erfolgreicher Geschäftsmann.

    Wenn diese Schätze dann nach Deutschland kommen und ihre Verbindungen in die Heimat nicht aufgeben kommt halt sowas bei raus.

    Du wirst doch wohl nicht bestreiten können, dass es Nationen gibt in denen es leichter ist ein Troll zu werden als in anderen oder?

    Jepp...:]
    Wohne endgültig seit 11.07.2010 wieder im Ägäischen Raum.

  9. #19
    Extra Scharf Benutzerbild von emire
    Registriert seit
    09.05.2005
    Ort
    Altinoluk/Türkei
    Beiträge
    3.399

    Standard AW: ... aus der Türkei stammender Deutscher

    [quote=alterschwede;2792684]prinzipiell stimme ich dir zu.
    es ist aber genau so unübersehbar, dass im bereich der rausgiftkriminalität, der gewaltkriminalität und der kriminalität im rotlicht millieu bestimmte, hauptsächlich angehörige von nationen mit moslemischer "religion" zu finden sind.

    ich wäre dafür, diese leute zu lebenslänglich zu verurteilen, aber sofort in ihre heimatländer abzuschieben. bei dem versuch der
    wiedereinreise sollte man sie erschiessen.[/
    quote]



    Eindosen wäre besser,man weiß nie wann man sie wieder gebrauchen kann..:]
    Wohne endgültig seit 11.07.2010 wieder im Ägäischen Raum.

  10. #20
    MOHAMMELS TODFEIND Benutzerbild von Hilarius
    Registriert seit
    28.01.2008
    Ort
    Ex - Muselfrei
    Beiträge
    5.287

    Standard AW: ... aus der Türkei stammender Deutscher

    Zitat Zitat von emire Beitrag anzeigen
    Du wirst doch wohl nicht bestreiten können, dass es Nationen gibt in denen es leichter ist ein Troll zu werden als in anderen oder?

    Jepp...:]
    Willst du die überpropartionale Kriminalität der hier lebenden Türken und Musel leugnen?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Deutscher TÜV für die Türkei
    Von Guardian im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 10:37
  2. Deutscher Korruptionsprozess wird zum Wahlkampfthema in Türkei
    Von Pikes im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 19:35
  3. In der Türkei sagen sie: "Schau, da kommt ein Deutscher"
    Von Alevi_Playa im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 05.07.2007, 13:18
  4. Deutscher Bierkrug beleidigt Türkei!
    Von McDuff im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 13:02

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben